tannenbaum

Beiträge zum Thema tannenbaum

Service

Abholservice Landkreis Stade
Abholtermine für Weihnachtsbäume im Januar

sv. Landkreis Stade. Im neuen Jahr bietet der Landkreis Stade wieder eine Weihnachtsbaumabfuhr an. Tannenbäume können am Abholtag bis 7 Uhr morgens gut sichtbar an die Grundstücksgrenze gelegt werden. Dabei darf der Baum aber nicht höher als zwei Meter sein und sollte andernfalls durchgesägt werden. Der Stamm darf maximal einen Durchmesser von 20 Zentimetern haben. Abgeholt werden nur haushaltsübliche Mengen und keine Bäume mit Ballen oder in Töpfen. Baumschmuck, Lametta und Kerzen sollten...

  • Stade
  • 03.01.22
  • 1.145× gelesen
Service
Ein Hektar Weihnachtsbaumkultur filtert in zehn Jahren rund 145 Tonnen Kohlendioxid aus der Luft, speichert den Kohlenstoff im Holz und produziert etwa 100 Tonnen Sauerstoff Foto: djd/VNWB
2 Bilder

Wer das Klima und die Umwelt schützen will, sollte sich für einen Naturbaum entscheiden
Beim Weihnachtsbaum lieber Natur statt Plastik

(djd). Alle Jahre wieder dieselbe Grundsatzfrage: Welcher Weihnachtsbaum soll es diesmal sein? Tanne, Fichte oder Kiefer? Natürlich oder künstlich? Im Sinne des Klimaschutzes, das haben Studien bewiesen, sollte man sich für einen Naturbaum entscheiden. Ein Naturbaum ist CO₂-neutral Der Plastikbaum hat ein Umweltproblem: Er ist biologisch nicht abbaubar, weil er häufig aus PVC oder Polyethylen besteht. Diese Kunststoffe werden aus fossilen Brennstoffen wie Erdöl, Gas oder Kohle hergestellt. Es...

  • Buxtehude
  • 09.12.20
  • 114× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.