Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

Sport
Beim Tennisturnier traten die Teilnehmer das erste Mal in Doppelpaarungen an

Abendturnier der Tennissparte des VfL Kutenholz
Post SV Stade dominiert Finale

jab. Kutenholz. Die Tennissparte des VfL Kutenholz eröffnete kürzlich das Jahresprogramm in der Tennishalle Wiepenkathen. Beim traditionellen Abendturnier um den RPC-Cup kam zum ersten Mal das geänderte Spielsystem zum Einsatz. Denn um den sportlichen Wert des Turniers noch zu erhöhen, erfolgte die Teilnahme nun in festen Doppelpaarungen, statt wie bisher in Einzelmeldungen. Insgesamt neun Doppel aus sechs Vereinen der Kreise Stade und Rotenburg traten in zwei Gruppen jeder gegen jeden...

  • Fredenbeck
  • 18.02.20
Sport
Die Mitglieder des VfL Kutenholz nutzten ihre neue Beleuchtung für ein Doppel-Turnier

VfL Kutenholz veranstaltete Doppel-Event
Tennis in neuem Licht

jab. Kutenholz. Die Tennissparte des VfL Kutenholz, der kürzlich seine vereinseigene Flutlichtanlage verbessert hatte, veranstaltete nun einen Doppel-Wettbewerb der Kategorie Herren 50+ ab LK 17, um das neue Licht zu testen. Neben drei Doppelpaarungen des VfL hatten sich fünf weitere Teams vom Bremervörder TV, TuS Hipstedt, Zevener TC, Post SV Stade und TC Fredenbeck gemeldet. Sportwart Werner Koch loste jeweils vier Doppel in zwei Gruppen zusammen. In sechs Spielen traten sie jeder gegen...

  • Fredenbeck
  • 24.09.19
Sport
Das Foto zeigt (v.li.) die Finalisten Werner Koch, Marian Hoffmann, Julian Resch und Femke Hauschild.

Spannendes Finale um den Feigling-Cup

sb. Kutenholz. Bei für Anfang Oktober fast hochsommerlichen Temperaturen beendete die Tennissparte des VfL Kutenholz mit dem Finale um den Feigling-Cup die Aussenplatzsaison. In diesem Jahr hatten 18 Spieler vom TC Fredenbeck, MTV Hesedorf, MTV Elm und dem VfL Kutenholz gemeldet. Im Finale standen sich schließlich mit dem 14-jährigen Julian Resch vom VfL Kutenholz (im Doppel mit Marian Hoffmann vom MTV Hesedorf) und dem 75-jährigen Werner Koch vom VfL Kutenholz (im Doppel mit Femke Hauschild,...

  • Fredenbeck
  • 23.10.18
Panorama
Egon Vollmers wurde geehrt
2 Bilder

40 Jahre Ehrenamt in Düdenbüttel

Sportverein würdigt Vorzeige-Mitglied Egon Vollmers (70) tp. Düdenbüttel. Vier Jahrzehnte engagierte er sich für seinen Heimat-Sportverein SV Düdenbüttel - jetzt wurde Egon Vollmers (70) eine besondere Würdigung zuteil: Auf der Jahreshauptversammlung des SV Düdenbüttel wurde der Banker im Ruhestand zum Ehrenmitglied ernannt. Vollmers gehört dem SV seit der Gründung im Jahr 1962 an und war von 1970 bis 1982 Kassenwart. 1984 war er bei der Gründung der Tennisabteilung eine treibende Kraft....

  • Stade
  • 12.02.18
Sport
Freude über den Aufstieg (v. li.): Imke Pannemann, Helga Mußwessels, Brigitte Pietzsch, Brigitte Ibing und Claudia Reusser. Die Bützflether Tennis-Damen spielen ab 2018 in der Oberliga

Aufstieg in die Oberliga: Erfolg für Tennis-Damen Ü50 des TuSV Bützfleth

Kampf um jeden Punkt tp. Stade-Bützfleth. Schon vor dem letzten Spieltag war der Aufstieg der Tennis-Damen der Altersklasse Ü50 des TuSV Bützflethin die Oberliga sicher. Dennoch wurde jetzt vor zahlreichen Zuschauern auf der heimischen Anlage um jeden Punkt gegen die Mannschaft aus Südbrookmerland in Ostfriesland gekämpft. Während Claudia Reusser und Brigitte Ibing ihre Einzel klar mit 6:0, 6:0, 6:1  und  6:0 gewinnen konnten, musste in den anderen beiden Begegnungen der Match-Tiebreak...

  • Stade
  • 17.10.17
Sport
Das erfolgreiche Team mit (v.l.): Elisa Meyer, Charlotte Schaefer, Charlotte Elsner und Katharina Klein

Talente holen Landestitel

TENNIS: Meister der Juniorinnen B (cc). Mit einer tollen Mannschaftsleistung hat das Juniorinnen-B-Team aus der Tennis-Tegion Süderelbe im Finale der Niedersachsenmeisterschaft gewonnen. Am Erfolg beteiligt waren die erst 12-jährige Katharina Klein (TC Jesteburg) aus Hanstedt, sowie Charlotte Elsner, Charlotte Schaefer, und Elisa Meyer, die als Spielgemeinschaft Stader TC angetreten waren. Nach ihrem Staffelsieg ging in in der Endrunde gegen Gifhorn und Braunschweig. Das Halfinalspiel haben...

  • Buchholz
  • 01.09.17
Sport

Tennis unter Flutlicht

sb. Kutenholz. Beim VfL Kutenholz kann jetzt auch in den frühen Morgen- und späten Abendstunden Tennis gespielt werden. Der Tennisplatz mit zwei Spielflächen neben der neuen Mehrgenerationen-Fitnessanlage "MeGa-Fit" verfügt seit kurzem über eine Flutlichtanlage. Die vier Flutlichtmasten mit jeweils zwei Strahlern wurde u.a. durch Materialspenden finanziert und in Eigenleistung mit Hilfe eines Krans montiert. Die Anlage wird am Samstag, 20. September, ab 18 Uhr mit einem Einladungsturnier...

  • Fredenbeck
  • 15.09.14
Sport

Turnier mit Freunden

Originelle Mitgliederwerbung hat beim VfL Kutenholz Erfolg ig. Kutenholz. Die Mitgliederwerbung beim VfL Kutenholz funktioniert: Zum von Sebastian Koch initiierten Event „Tennis unter Freunden“ kamen viele Interessierte. "Wir konnten weitere Mitglieder gewinnen", freute der Organisator. Die Gäste hatten ihren Spaß an der Idee, "Menschen für den Eintritt in eine für sie unbekannte tennissportliche Umgebung zu begeistern, indem ein Freund oder ein guter Bekannter an die Seite gestellt wurde"....

  • Fredenbeck
  • 17.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.