Tobias Busch

Beiträge zum Thema Tobias Busch

Blaulicht
Die Landwirte Dominik Heitmann (li.) und Tobias Busch zeigen einen der zerschlitzten Beregnungsschläuche

Pure Zerstörungswut oder Dummheit?
Suche nach miesem Schlauchschlitzer in Tostedt

bim. Dohren. Ist es pure Zerstörungswut oder einfach nur Dummheit? Ein Unbekannter hat am vergangenen Wochenende an landwirtschaftlichen Flächen zwischen dem Avenser Weg und Up'n Saal in Dohren (Samtgemeinde Tostedt) rund 1.900 Meter Schläuche von Beregnungsanlagen zerstört (das WOCHENBLATT berichtete). Geschätzter Schaden: 18.000 Euro. Die geschädigten Landwirte Dominik Heitmann aus Dohren und Tobias Busch aus Todtglüsingen haben nun eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro, die zur Ergreifung...

  • Tostedt
  • 25.07.20
Wirtschaft
Familie Busch mit (v. li.): Tobias, Gudrun, Hinrich und Malte Busch freut sich, jetzt auch für Kunden in Stade erreichbar zu sein

Sanitätshaus "reha team Busch" hat in Stade eröffnet

Alles aus einer Hand sb. Stade. Das "reha team Busch" ist seit Anfang Dezember in Stade an der Bremervörder Straße 127 zu finden. Der Familienbetrieb mit Verwaltung und Werkstatt in Bevern hat damit nach Bremervörde, Zeven und Harsefeld sein viertes Fachgeschäft eröffnet. Das Sanitätshaus ist Spezialist für Orthopädie- und Rehatechnik sowie häusliche Pflege. "Als Vollsortimenter bieten wir unseren Kunden alles aus einer Hand", sagen die Geschäftsführer und Orthopädietechniker-Meister Malte und...

  • Stade
  • 02.12.16
Politik
Tobias Busch mit einigen Erntehelfern, die die Flächen für die Mitte Mai beginnende Erdbeer-Saison von Unkraut befreien

Mindestlohn als Existenzbedrohung für Obst-Anbauer

bim. Tostedt. Tobias Busch (37), Juniorchef des Obsthofes Busch in Tostedt, findet den Mindestlohn persönlich in Ordnung. Doch für seine Branche könnte er zur Existenzbedrohung werden, wenn die Verbraucher wegen steigender Preise auf Obst zu Dumpingpreisen aus Osteuropa zurückgreifen. Im Bereich der Landwirtschaft und des Gartenbaus gilt beim Mindestlohn eine Übergangsfrist: Demnach sind für dieses Jahr 7,40 Euro, im kommenden Jahr 8 Euro sowie 2017 8,60 Euro und 2018 9,10 Euro Stundenlohn zu...

  • Tostedt
  • 17.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.