Todescrash

Beiträge zum Thema Todescrash

Blaulicht
Der BMW wurde bei dem Unfall völlig zerstört. „Mich wundert, dass überhaupt jemand den Unfall überlebt hatte“, so ein Polizist vor Gericht

Acht Monate Haft für ein Menschenleben

Amtsgericht Winsen verurteilt Tot-Raser zu einer Bewährungsstrafe / Berufung angekündigt thl. Winsen. Der tödliche Unfall sorgte bundesweit für Aufsehen, jetzt ist das Urteil gefallen: Das Winsener Amtsgericht hat am Montagnachmittag einen jungen Mann (24) wegen fahrlässiger Tötung sowie fahrlässiger Körperverletzung durch Unterlassen zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten verurteilt. Die Strafe wurde für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Zusätzlich muss der junge Mann 1.400 Euro...

  • Winsen
  • 04.04.17
Blaulicht
Das Motorrad wurde bei dem Unfall völlig zerstört
2 Bilder

Biker tödlich auf der A39 verunglückt

thl. Winsen. Ein 67-jähriger Motorradfahrer ist am Montagabend auf der A39 zwischen Handorf und Lüneburg-Nord tödlich verunglückt. Gegen 18.45 Uhr wollte der Biker mit seiner schweren BMW 1200 in Handorf auf die Autobahn auffahren. Auf dem Beschleunigungsstreifen verlor er vermutlich die Kontrolle über seine Maschine und schleuderte nach links bis auf den Überholfahrstreifen. Genau vor den Pkw eines Lüneburgers (23), der dort mit hohem Tempo unterwegs war. Trotz Vollbremsung konnte der junge...

  • Winsen
  • 04.08.15
Blaulicht
Der Mercedes Vito ist völlig ausgebrannt, das Motorrad hat sich unter dem Wagen verkeilt
4 Bilder

Sonntagsausflug in den Tod

thl. Winsen. Es sollte die letzte Ausfahrt in diesem Jahr werden, denn die Motorradsaison geht jetzt zu Ende. Doch für eine junge Frau (26) aus Reinbek wurde es ein Ausflug in den Tod - bei einem Feuercrash. Zusammen mit ihrem Lebensgefährten (30) war die Frau am Sonntag auf der L217 zwischen Winsen und Drage unterwegs. In einer leichten Rechtskurve bremste die 26-Jährige plötzlich stark ab und kam mit ihrer Yamaha nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie frontal mit dem zu einem...

  • Winsen
  • 14.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.