Trunkenbold

Beiträge zum Thema Trunkenbold

Blaulicht

Welle: Volltrunken gegen Verkehrsschild gefahren

thl. Welle. Auf der L171 kam am Sonntagnachmittag ein 60-jähriger Mann gegen 17.10 Uhr mit seinem Smart in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er eine Verkehrsinsel und prallte frontal gegen ein Verkehrsschild. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der 60-Jährige alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von mehr als drei Promille.

  • Tostedt
  • 31.08.20
Blaulicht

Drogenfahrt in Heidenau

thl. Heidenau. Am Mittwoch gegen 22:20 Uhr überprüften Beamte einen 54-jährigen Mann, der mit seinem Pkw auf der Straße Birkenbüschen unterwegs war. Bei einem Alkoholtest erreichte der 54-Jährige einen Wert von 0,62 Promille. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Kokain. Zu allem Überfluss stellte sich heraus, dass der Mann gar keine Fahrerlaubnis mehr hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen den 54-Jährigen wurden Strafverfahren eingeleitet.

  • Tostedt
  • 20.08.20
Blaulicht

Zwei Trunkenheitsfahrten mit einem Pkw

thl. Tostedt. Am Dienstag gegen 20.05 Uhr meldeten mehrere Zeugen einen Verkehrsunfall auf der B75, in Höhe der Einmündung Todtglüsinger Straße. Demnach war der zunächst unbekannte Fahrer eines VW beim Rechtsabbiegen in die Todtglüsinger Straße ins Rutschen geraten und über die Verkehrsinsel gefahren. Dabei wurde ein Verkehrsschild überfahren. Anschließend rutschte der Pkw nach rechts über den Gehweg und prallte dort gegen einen Gartenzaun. Der Fahrer setzte den Wagen zurück auf die Fahrbahn...

  • Tostedt
  • 14.05.20
Blaulicht

Volltrunkene Seniorin baut Unfall

thl. Tostedt. Eine Seniorin kam am Donnerstag um 12 Uhr in der Triftstraße mit ihrem VW Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und rammte einen geparkten Pkw Mercedes. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der Frau eine Alkoholfahne fest. Die 83-Jährige pustete satte 2,46 Promille.

  • Tostedt
  • 13.03.20
Blaulicht

Radfahrer hatten ordentlich gebechert

thl. Tostedt/Winsen. Polizisten hielten Donnerstagmittag einen 25-jährigen Radfahrer in Tostedt an, der auf dem Gehweg fuhr und augenscheinlich nicht verkehrstüchtig war. Er pustete 3,62 Promille und musste anschließend zur Blutentnahme mit ins Krankenhaus. Am frühen Abend dann hielten Winsener Polizisten einen 19-Jährigen an, der mit seinem Fahrrad in der Deichstraße unterwegs war. Sein Alkoholtest ergab 2,17 Promille. Auch er musste zur Blutprobe. Die Polizei erklärt: Wer auf einem Fahrrad...

  • Tostedt
  • 09.02.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Volltrunken Auto gefahren

thl. Handeloh. Ein Zeuge meldete der Polizei am Dienstagnachmittag einen Pkw, der in sehr unsicherer Fahrweise von Handeloh in Richtung Inzmühlen unterwegs sei. Der Wagen sei mehrmals in die Gegenfahrspur geraten. Beamte fanden den Wagen wenig später an der Halteranschrift in Inzmühlen vor. Als sie die Halterin mit dem Vorwurf konfrontieren wollten und sie in ihrer Wohnung ansprachen, wehte den Beamten eine starke Alkoholfahne entgegen. Die 51-Jährige pustete 2,94 Promille. Die Fahrt räumte die...

  • Tostedt
  • 29.08.19
Blaulicht

Stundenlange Fahndung an der A1
Unfallfahrer haute zunächst ab und leistete später volltrunken Widerstand

(thl). Nach einer über mehrere Stunden dauernden Suche nach einem Unfallflüchtigen haben Beamte der Autobahnpolizei Sittensen am späten Dienstagnachmittag einen 37-jährigen Mann aus Hamburg im Landkreis Harburg aufgreifen können. Kurz vor 14 Uhr war der Polizei eine Nötigung und Straßenverkehrsgefährdung auf der Hansalinie A1 in Höhe der Rastanlage Grundbergsee gemeldet worden. Der Fahrer eines weißen BMW der 1er-Reihe habe einen Autofahrer aus Osnabrück zunächst rechts überholt und dann auf...

  • Tostedt
  • 04.07.19
Blaulicht

Autofahrer trinkt Vodka an der Ampel

thl. Tostedt. Am Montag bemerkte eine aufmerksame Zeugin einen Toyota-Fahrer, der in seinem Wagen aus einer Wodka-Flasche trank. Er stand im Himmelsweg an der Ampel und fuhr dann in die Schützenstraße. Die Frau meldete ihre Beobachtungen der Polizei. Beamte konnten den Fahrer mit seinem Fahrzeug kurze Zeit später an seiner Wohnanschrift antreffen und ließen in pusten. Ergebnis: 2,12 Promille! Es folgte eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheins. Der 67-Jährige wird sich nun wegen...

  • Tostedt
  • 12.01.16
Blaulicht

Mit über zwei Promille gegen Baum

thl. Tostedt. Mit 2,31 Promille im Blut Auto zu fahren, ist keine gute Idee. Diese Erfahrung machte ein 31-Jähriger, dessen Fahrt in der Niedersachsenstraße abrupt an einem Baum endete. Der Mann haute zwar noch zu Fuß ab, konnte aber schnell gefasst werden - Blutprobe, Führerschein weg, Anzeige. Sein Pkw Skoda ist ein Totalschaden.

  • Tostedt
  • 28.10.15
Blaulicht

Trunkenbold verletzt Asylbewerber

thl. Tostedt. Offensichtlich grundlos ist am Sonntag ein 34-Jähriger in Tostedt auf vier Asylbewerber losgegangen, hat sie getreten, geschlagen und dabei verletzt. Zudem leistete er bei seiner Festnahme erheblichen Widerstand. Da der Schläger stolze zwei Promille pustete, verbrachte er die Tat in der Zelle. Die Ermittlungen zum Tatmotiv dauern an.

  • Tostedt
  • 21.09.15
Blaulicht

Betrunken einen Radler angefahren

thl. Tostedt. Eine Pkw-Fahrerin (51) fuhr am Mittwoch ohne zu gucken aus der Menkenstraße quer über die Kirchhofstraße und erfasste dabei einen Radler (69), der dabei verletzt wurde. Der Grund für den Unfall war schnell gefunden: Die Frau pustete über zwei Promille.

  • Tostedt
  • 11.09.14
Blaulicht

Besoffen aber ohne Helm auf Quad unterwegs

thl. Tostedt. Wenige Minuten vor Heiligabend bemerkte eine Polizeistreife einen 26-jährigen Quadfahrer in der Tostedter Straße, der ebenso wie seine 23-jährige Mitfahrerin keinen Helm trug trug. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der Mann nur noch lallen, sicherlich eine Folge des Alkoholkonsums mit einem gemessenem Atemalkoholwert von 1,69 Promille. Außerdem hatte der Mann das Quad bei einer Party ohne Einverständnis des Besitzers für seine Spritztour entliehen. Nach der Blutentnahme auf...

  • Tostedt
  • 26.12.13
Blaulicht

Volltrunken unterwegs

thl. Drestedt. In der Straße Zum Bauernholz kontrollierte eine Polizeistreife mittags einen Pkw-Fahrer (48), der dueltich alkoholisiert war. Der Mann musste pusten. Ergebnis: 2,69 Promille. Führerschein weg, Blutprobe, Strafanzeige.

  • Tostedt
  • 19.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.