Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Blaulicht

Einbruch in Tostedter Schule

thl. Tostedt. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, sind Unbekannte in das Gebäude der Hauptschule an der Schützenstraße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Anschließend traten sie eine Verbindungstür zum Werkraum auf und entwendeten zahlreiche Werkzeuge aus den Schränken. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Tostedt
  • 04.05.21
  • 55× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Einbruch in Tostedt

thl/bim. Tostedt. Am Mittwoch gegen 1.30 Uhr warfen mehrere Personen mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe einer Parfümerie in der Bahnhofstraße in Tostedt ein und entwendeten eine Vielzahl von Kosmetika. Anschließend flüchteten die mutmaßlichen Täter im Alter von 18 und 19 Jahren in einem silberfarbenen Mazda auf der Bundesstraße 75 in Richtung Rotenburg. Eine Streifenbesatzung der Rotenburger Polizei sichtete das Fahrzeug etwa eine Stunde nach dem Einbruch. Als die Beamten versuchten,...

  • Tostedt
  • 25.03.21
  • 252× gelesen
Blaulicht

Tageswohnungseinbruch in Tostedt

thl. Tostedt. Im Baumschulenweg kam es am Dienstag zu einem Tageswohnungseinbruch. In der Zeit zwischen 17.20 Uhr und 19 Uhr drangen die Täter nach dem Aufhebeln eines Fensters in das Haus ein. Sie erbeuteten etwas Bargeld und einen Schlüssel. Anschließend verließen sie das Haus unbemerkt wieder.

  • Tostedt
  • 27.01.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Tageswohnungseinbruch in Otter

thl. Otter. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 12.30 Uhr, kam es in der Kampener Straße zu einem Tageswohnungseinbruch. Die Täter betraten zunächst ein Nebengebäude und brachen dort die Zugangstür zum Wohnhaus auf. Anschließend durchsuchten sie einzelne Räume. Dabei erbeuteten sie Bargeld sowie eine Geldbörse. Anschließend verließen die Diebe die Örtlichkeit unbemerkt wieder.

  • Tostedt
  • 21.01.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Tostedt auf Balkon überrascht

thl. Tostedt. Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen versucht, in eine Hochparterrewohnung an der Poststraße einzubrechen. Gegen 2 Uhr bemerkte die Bewohnerin verdächtige Geräusche auf ihrem Balkon und entdeckte dort den mutmaßlichen Einbrecher. Der Unbekannte sprang zurück in den Vorgarten und flüchtete in die Dunkelheit. Zu einem Schaden kam es nicht.

  • Tostedt
  • 20.01.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Rüttelplatte aus Lager in Tostedt geklaut

thl. Tostedt. In der Nacht zu Sonntag sind Diebe in die Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebs an der Buxtehuder Straße eingedrungen. Die Täter hatten dazu eine rückwärtige Eingangstür aufgehebelt. Anschließend öffneten sie das Rolltor auf der Vorderseite und entwendeten eine rund 180 kg schwere Rüttelplatte im Wert von rund 5.000 Euro. Wie die Täter sie abtransportierten, ist noch unklar.

  • Tostedt
  • 18.01.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Opferstock in Tostedter Kirche aufgebrochen

thl. Tostedt. Die Kirche an der Poststraße ist am vergangenen Wochenende von Dieben heimgesucht worden. In der Zeit Nacht zu Sonntag haben Unbekannte den Opferstock der öffentlich zugänglichen Kirche aufgebrochen und daraus circa 20 Euro Bargeld entwendet. Außerdem wurden Teile der Weihnachtsdekoration beschädigt. Zu den Tätern gibt es bislang keine Hinweise.

  • Tostedt
  • 11.01.21
  • 57× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Tostedt unterwegs

thl. Tostedt. Eine böse Überraschung erlebte die Eigentümerin eines Mehrfamilienhauses im Birkenhof in Tostedt, als sie am Sonntag gegen 17.45 Uhr nach Hause kam. Unbekannte Einbrecher sind nach Aufhebeln des Badezimmerfensters in ihr Haus eingedrungen und haben sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Die Täter haben wohl zuvor an mehreren Fenstern und Türen des Hauses versucht, sich Zutritt zu verschaffen. Erkenntnisse zum Diebesgut sind noch nicht bekannt.

  • Tostedt
  • 14.12.20
  • 83× gelesen
Blaulicht

Tostedt/Handeloh: Einbrecher wurden gestört

thl. Handeloh. Am Montag, gegen kurz nach Mitternacht, versuchten Unbekannte, in ein Einfamilienhaus an der Kirchenstraße einzubrechen. Nachdem sie an zwei Fenstern nicht erfolgreich waren, versuchten die Täter, die Hauseingangstür aufzubrechen. Als sie dabei eine Glasscheibe beschädigten, wurden die Bewohner wach und schalteten das Licht ein. Die Täter flüchteten daraufhin in die Dunkelheit. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen...

  • Tostedt
  • 30.11.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Buchholz und Tostedt unterwegs

thl. Buchholz/Tostedt. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 9.10 Uhr und 9.30 Uhr, drangen Diebe in Tostedt in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Erdbeerfeld ein. Die Täter hatten dafür ein Fenster komplett aus der Verankerung gehebelt und waren so in das Wohnzimmer gelangt. In aller Kürze durchsuchten Sie das gesamte Haus. Hierbei erbeuteten sie nach ersten Erkenntnissen Schmuck. Die Täter konnten das Haus unbemerkt wieder verlassen. Auch in Buchholz waren Diebe am Dienstag aktiv. Hier traf es...

  • Buchholz
  • 30.09.20
  • 429× gelesen
Blaulicht

Versuchter Einbruch in Wistedt

thl. Wistedt. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 9.30 Uhr, versuchten Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Quellner Straße einzubrechen. Die Täter setzten ihr Werkzeug am Küchenfenster und an der Haustür an. Es gelang Ihnen jedoch nicht, das Gebäude zu öffnen. Es blieb bei einem Sachschaden von mehreren hundert Euro. Täterhinweise gibt es nicht.

  • Tostedt
  • 09.09.20
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizei schnappt Einbrecher in Tostedt

mum. Tostedt. Bereits am Donnerstag, 30. April, gegen 21.25 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass eine männliche Person, nachdem sie entdeckt worden war, von einem Rohbau in der Bahnhofstraße geflüchtet war. Die Person, ein 45-jähriger Mann, konnte im Rahmen der Fahndung gestellt werden. Laut Polizei, führte der Mann typisches Aufbruchwerkzeug mit sich. Da der Verdacht eines versuchten Diebstahles bestand, wurde er erkennungsdienstlich behandelt und danach entlassen. Was er genau am oder im...

  • Tostedt
  • 03.05.20
  • 90× gelesen
Blaulicht

Erneuter Einbruch in Tankstelle

thl. Welle. Die Tankstelle an der Hauptstraße ist am Montag erneut von Dieben heimgesucht worden. Gegen kurz nach 1 Uhr hebelten die Täter die Eingangstür zum Verkaufsraum auf und ergriffen einige Tabakwaren. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Tostedt
  • 13.01.20
  • 68× gelesen
Blaulicht

Nachts in Welle
Schäferhund verscheucht Diebe

mum. Welle. In der Nacht zu Samstag meldete ein Passant, der mit seinem Schäferhund in Welle unterwegs war, dass zwei Personen versucht hätten, einen Zigarettenautomaten aufzuhebeln. Als die Täter den Hund sahen, liefen sie sofort davon.Am Tatort konnte die Polizei eine leichte Beschädigung  am Zigarettenautomaten feststellen. Die Täter hatten zudem das Brecheisen zurückgelassen. Wer Hinweise zur Tat geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Buchholz unter der Rufnummer 04181-2850 zu...

  • Tostedt
  • 01.12.19
  • 71× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Tostedt
Maschinen aus Container geklaut

thl. Tostedt. An der Straße Am Baggersee haben Diebe in der Nacht zu Mittwoch einen Lagercontainer aufgebrochen. In der Zeit zwischen 16 und 7 Uhr knackten die Täter das Vorhängeschloss und öffneten so die Tür. Sie stahlen Schleifmaschinen, Sägen und andere Werkzeuge. Der Gesamtschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

  • Tostedt
  • 22.08.19
  • 43× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Welle
Zigaretten aus Tankstelle geklaut

thl. Welle. Die Tankstelle an der Hauptstraße ist in der Nacht zu Montag erneut von Dieben heimgesucht worden. Gegen 2.50 Uhr hebelten die Täter die Eingangstür der Tankstelle auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Hierbei lösten sie die Alarmanlage aus, ließen sich aber davon nicht abschrecken. In aller Eile ergriffen sie einige Stangen Zigaretten und flüchteten anschließend aus dem Objekt. Nach Zeugenaussagen entfernten sich die Täter mit zwei Pkw, davon einer ein VW Golf älteren Baujahrs,...

  • Tostedt
  • 13.05.19
  • 237× gelesen
Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Landkreis Harburg

(mum). Am Wochenende kam es zu mehreren Wohnungseinbrüchen im Landkreis Harburg. Eine Übersicht: • In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden drei Einfamilienhäuser im Auestieg in Toppenstedt von unbekannten Tätern heimgesucht. In einem Fall wurde die Terrassentür aufgehebelt und die Räumlichkeiten durchsucht. Die Täter nahmen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren hundert Euro an sich. Beim nächsten Einfamilienhaus hielt die Terrassentür den Hebelversuchen stand, so dass die Täter mittels...

  • Hanstedt
  • 03.12.17
  • 329× gelesen
Blaulicht

Brackel: Einbrecher kamen durch den Wintergarten

as. Brackel. In Brackel waren am Dienstagabend Einbrecher unterwegs: Die Diebe sind in der Zeit zwischen 18.30 und 20.15 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Straße Auf dem Heinberg eingedrungen. Die Täter gelangten durch den Wintergarten an die Tür zum Wohnbereich, die sie aufhebelten. Im Anschluss durchsuchten sie mehrere Räume nach Beute. Was geklaut wurde, steht noch nicht fest.

  • Hanstedt
  • 18.10.17
  • 28× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Seevetal

mum. Seevetal. Von Freitag auf Samstag kam es im Ohlendorfer Weg zu einem  Einbruch in ein urlaubsbedingt leerstehendes Wohnhaus. Die Täter hebelten das Wohnzimmerfenster auf und durchsuchten das Haus. Ob die Täter Beute machten, steht derzeit noch nicht fest.

  • Jesteburg
  • 27.08.17
  • 69× gelesen
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(mum). Das frühlingshafte Wetter motivierte Diebe offensichtlich zu zahlreichen Einbrüchen im Landkreis Harburg. Eine Übersicht: • Zwischen dem 21. und 24. März hebelten Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in Rosengarten ("Zwischen den Höfen") auf. Die Täter durchsuchten das Haus und verließen es unerkannt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. • Am Freitagabend (um 21.19 Uhr) versuchten Täter in ein Einfamilienhaus im Birkenweg in Rosengarten/Tötensen einzusteigen. Während...

  • Buchholz
  • 26.03.17
  • 180× gelesen
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(mum). Am Wochenende waren wieder einmal Diebe auf Beutetour im Landkreis Harburg unterwegs. Oft blieb es zum Glück nur bei einem Einbruchsversuch. Eine Übersicht: • Salzhausen/Oelstorf: Von Donnerstag auf Freitag wollten Einbrecher im Igelweg die Terrassentür aufhebeln. Allerdings gelang es den Dieben nicht, in das Haus einzudringen. • Seevetal/Meckelfeld: Am Freitagnachmittag versuchten Unbekannte durch Aufhebeln eines Badezimmerfensters in eine Wohnung in der Straße Greevenbrook zu gelangen....

  • Jesteburg
  • 15.01.17
  • 361× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren wieder auf Diebestour

mi. Landkreis. Auch am vergangenen Wochenende kam es im Landkreis Harburg zu mehreren Wohnungseinbrüchen sowie versuchten Einbrüchen. - In Meckelfeld in der Straße "Am Blöcken" wurde das Küchenfenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt und das Haus nach Wertgegenständen abgesucht. - Ebenfalls wurde über das Aufhebeln eines Küchenfensters ein Einfamilienhaus in Garlstorf in der Ahrwaldstraße betreten. Dort wurde Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendet. - In Winsen in der Straße "Am krummen...

  • Rosengarten
  • 01.01.17
  • 127× gelesen
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(mum). In den vergangenen Tagen waren Einbrecher im Landkreis Harburg unterwegs. Eine Übersicht: • Seevetal/Meckelfeld: Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagnachmittag wurde im Schaarackerweg ein Kellerfenster augehebelt. Ob etwas in dem leerstehendem Einfamilienhauses entwendet wurde, steht bisher nicht fest. • Buchholz/Steinbeck: Am späten Freitagnachmittag wurde in der Straße Eichenstieg die Terrassentür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aufgehebelt. Was entwendet wurde, ist noch...

  • Jesteburg
  • 20.11.16
  • 350× gelesen
Blaulicht
Auch für diese Schmuckstücke werden die Besitzer gesucht
3 Bilder

Wieder ein Einbrecher in Haft

thl. Buchholz. Die Polizeiinspektion Harburg kann erneut einen Ermittlungserfolg bei der Bekämpfung der Einbruchskriminalität aufweisen. Fahnder durchsuchten jetzt die Wohnung eines 35-jährigen Serieneinbrechers in Hamburg-Harburg und beschlagnahmten dabei umfangreiches Beweismaterial sowie vermeintliches Stehlgut. Der Albaner, der bereits seit längerer Zeit in Hamburg lebte, wurde festgenommen und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Dem 35-Jährigen wird vorgeworfen, zwischen dem 24. November...

  • Winsen
  • 11.02.16
  • 365× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.