Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht

Zwei Trunkenheitsfahrten mit einem Pkw

thl. Tostedt. Am Dienstag gegen 20.05 Uhr meldeten mehrere Zeugen einen Verkehrsunfall auf der B75, in Höhe der Einmündung Todtglüsinger Straße. Demnach war der zunächst unbekannte Fahrer eines VW beim Rechtsabbiegen in die Todtglüsinger Straße ins Rutschen geraten und über die Verkehrsinsel gefahren. Dabei wurde ein Verkehrsschild überfahren. Anschließend rutschte der Pkw nach rechts über den Gehweg und prallte dort gegen einen Gartenzaun. Der Fahrer setzte den Wagen zurück auf die Fahrbahn...

  • Tostedt
  • 14.05.20
Blaulicht

Fahrerflucht in Tostedt
Erst Unfall verursacht, dann geflüchtet

thl. Tostedt. Eine 41-jährige Frau hat am Donnerstagnachmittag einen Verkehrsunfall auf der Bremer Straße verursacht. Die Frau wollte gegen 16.40 Uhr mit ihrem Opel Corsa, von einem Grundstück kommend, nach links in die Bremer Straße einbiegen. Dabei beschleunigte sie allerdings so stark, dass der Wagen über die komplette Fahrbahn rollte und auf der gegenüberliegenden Seite einen Poller überfuhr. Beim Wiedereinfahren in die Fahrbahn prallte der Corsa seitlich in die Fahrerseite eines in...

  • Tostedt
  • 13.09.19
Blaulicht

Tostedt
Senior flüchtet vom Unfallort

as. Tostedt. Ein Senior aus Zeven (82) beschädigte am Freitag gegen 15:25 Uhr am Bahnhof in Tostedt mit seinem Mercedes beim Ausparken aus einer Parklücke einen auf der gegenüberliegenden Seite auf dem Parkstreifen parkenden Nissan. Der Vorfall wurde durch eine Zeugin beobachtet, jedoch fuhr der Unfallverursacher trotz mehrfachen Rufen und Winkens der Zeugin davon, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Da sich die Zeugin das Kennzeichen des Verursachers gemerkt hatte, konnte dieser...

  • Tostedt
  • 04.08.19
Blaulicht

Stundenlange Fahndung an der A1
Unfallfahrer haute zunächst ab und leistete später volltrunken Widerstand

(thl). Nach einer über mehrere Stunden dauernden Suche nach einem Unfallflüchtigen haben Beamte der Autobahnpolizei Sittensen am späten Dienstagnachmittag einen 37-jährigen Mann aus Hamburg im Landkreis Harburg aufgreifen können. Kurz vor 14 Uhr war der Polizei eine Nötigung und Straßenverkehrsgefährdung auf der Hansalinie A1 in Höhe der Rastanlage Grundbergsee gemeldet worden. Der Fahrer eines weißen BMW der 1er-Reihe habe einen Autofahrer aus Osnabrück zunächst rechts überholt und dann auf...

  • Tostedt
  • 04.07.19
Blaulicht

Audi Q3 auf Parkplatz gerammt

mum. Nenndorf. Am Freitag kam es zwischen 9.30 und 10.30 Uhr auf dem Parkplatz des  Edeka-Marktes an der Eckeler Straße zu einem Verkehrsunfall. Dort wurdeein geparkter Audi Q3 im Bereich der Fahrertür beschädigt. Das verursachende Fahrzeug entfernte sich anschließend in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei Seevetal unter der Rufnummer 04105 - 6200 entgegen.

  • Jesteburg
  • 17.03.19
Blaulicht

Auto gerammt und geflohen

mum. Tostedt. Bereits am Freitagabend (gegen 22 Uhr) kam es in der Bahnhofstraße in Tostedt zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Der Unfallverursacher fuhr mit einem silberfarbenen Audi aus dem Lönsweg auf die Bahnhofstraße und nahm einen von links kommenden, in Richtung Otter fahrenden Mini die Vorfahrt. Der Audi erfasste mit seiner Front den Mini, der auf die  Gegenfahrbahn geschleudert und erheblich beschädigt wurde. Die Fahrerin (43) blieb glücklicherweise unverletzt....

  • Jesteburg
  • 17.03.19
Blaulicht

Beim Ausparken Polo beschädigt

ce. Hittfeld. Einen ordnungsgemäß abgestellten Polo beschädigte ein bislang unbekannter dunkler Pkw beim Ausparken aus einer Parklücke am Samstag zwischen 12.10 und 12.45 Uhr auf dem Parkplatz des Hittfelder Sonderpostenmarktes "Kaufparadies". Der Unfallverursacher suchte anschließend das Weite. Hinweise an die Polizei in Hittfeld unter Tel. 04105 - 6200.

  • Winsen
  • 30.09.18
Blaulicht

Unbekannter schrammte mehrere Pkw auf Parkstreifen

ce. Winsen. Einen Gesamtschaden von rund 3.000 Euro verursachte der unbekannte Fahrer eines weißen Pkw, als er in der Nacht zu Sonntag in Winsen im Tönnhäuser Weg stadtauswärts mehrere Fahrzeuge schrammte, die auf dem Parkstreifen standen. Womöglich hatte der weiße Wagen einen Anhänger. Zeugen der Unfallflucht melden sich unter Tel. 04171 - 7960 bei der Polizei Winsen.

  • Winsen
  • 30.09.18
Blaulicht

Frau begeht Unfallflucht

mum. Tostedt. Am Freitag kam es in Tostedt in der Zeit zwischen 13.25 und 13.40 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der eine unbekannte Frau mit einem silbernen Citroen Xsara Coupe beim Rangieren auf dem Parkplatz des "Hol Ab"-Getränkemarktes einen geparkten Opel Mokka beschädigte. • Hinweise nimmt die Polizei in Tostedt unter 04182 - 28000 entgegen.

  • Tostedt
  • 10.06.18
Panorama
Wie auf diesem Foto hat sich Mehtap Bathel dicht an ihr Auto gestellt. Dann raste der Bus an ihr vorbei und die Fahrertür schlug gegen das Heck des Busses
  2 Bilder

Plötzlich vorbestraft?

Mehtab Bathel glaubte, nach einem Unfall alles richtig gemacht zu haben. Doch als sie zu Hause ankam, warte bereits die Polizei. Jetzt droht der Schuhmacherin aus Jesteburg ein Bußgeld in Höhe von 1.000 Euro wegen Fahrerflucht. "Das ist kein Einzelfall", weiß Polizeisprecher Jan Krüger. Viele Menschen wissen nach einem Unfall nicht, wie sie sich richtig verhalten. mum. Buchholz/Jesteburg. "Ich bin fassungslos", sagt Mehtap Bathel. Seit zwölf Jahren betreibt die gebürtige Türkin in Jesteburg...

  • Jesteburg
  • 13.04.18
Blaulicht

Fahrerflucht: Jaguar angefahren

as. Buchholz. Auf dem EDEKA-Parkplatz an der Soltauer Straße in Buchholz wurde am Donnerstag gegen 18.25 Uhr ein schwarzer Jaguar F-Pace angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 2.000 Euro. Hinweise an die Polizei Buchholz unter Tel.: 04182-2800.

  • Rosengarten
  • 16.04.17
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Tostedt

mum. Tostedt. In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich in Tostedt gegen 23.45 Uhr ein Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße nahe der Einmündung zur Freudenthalstraße. Ein Pkw, der aus Richtung B75 kam, geriet vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. Das Auto rammte dabei einen einen Gartenzaun. Anstatt die Polizei zu rufen oder die Bewohner des Hauses zu benachrichtigen, fuhr der Unfallfahrer in Richtung...

  • Tostedt
  • 15.01.17
Blaulicht

Unfallverursacher geflüchtet

as. Meckelfeld/Welle. In der Nacht von Samstag auf Sonntag flohen zwei Fahrer, nachdem sie von der Fahrbahn abkamen: • Gegen Mitternacht kam der Fahrer eines blauen Golf 7 in Meckelfeld auf der Glüsinger Straße in Höhe der Jet-Tankstelle rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Verkehrsinsel. Dabei beschädigte der bislang unbekannte Fahrer ein Verkehrsschild. Sein Auto wurde massiv an der Fahrzeugfront, vermutlich im rechten Bereich, beschädigt. Hinweise zum Unfallhergang oder dem...

  • Buchholz
  • 11.12.16
Blaulicht

Wer sah Unfallflucht bei Caravan-Händler in Emmelndorf?

ce. Emmelndorf. Zu einer Unfallflucht kam es am Samstag gegen 13 Uhr auf dem Gelände der Firma "Caravan Stephan KG" in der Hittfelder Landstraße 24 in Emmelndorf. Ein Unbekannter fuhr laut Augenzeugen in einem roten Mercedes 190 E gegen einen Ausstellungscaravan und verursachte einen hohen Sachschaden. Anschließend suchte er das Weite. Hinweise an die Polizei Seevetal unter Tel. 04105 - 6200.

  • Winsen
  • 05.06.16
Blaulicht

Handeloh: Unbekannter rammt Straßenlaterne und fährt davon

thl. Handeloh. Am Montag ereignete sich im Zeitraum von 14 Uhr bis 19.45 Uhr ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße, bei dem sowohl eine Straßenlaterne als auch das Dach eines Hauses beschädigt wurde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand fuhr ein Fahrzeug beim Wenden oder Rangieren schräg gegenüber des Hotel-Restaurants "Fuchs" gegen eine Straßenlaterne. Infolgedessen geriet diese derart in Schräglage, dass der Lampenschirm herunterfiel. Dieser wiederum landete auf dem Dach des angrenzenden Hauses...

  • Tostedt
  • 01.03.16
Blaulicht

Mit über zwei Promille gegen Baum

thl. Tostedt. Mit 2,31 Promille im Blut Auto zu fahren, ist keine gute Idee. Diese Erfahrung machte ein 31-Jähriger, dessen Fahrt in der Niedersachsenstraße abrupt an einem Baum endete. Der Mann haute zwar noch zu Fuß ab, konnte aber schnell gefasst werden - Blutprobe, Führerschein weg, Anzeige. Sein Pkw Skoda ist ein Totalschaden.

  • Tostedt
  • 28.10.15
Blaulicht

Nach Unfallflucht festgenommen

thl. Heidenau. Ein amtsbekannter 51-Jähriger raste am Sonntag mit seinem Pkw zunächst über den Campingplatz am Ferienzentrum und gefährdete dort mehrere Leute. Anschließend durchbrach er mit seinem Wagen die Schranke des Platzes und raste in die Straße Fuchswinkel. Dort endete die Fahrt an einem Baum. Der 51-Jährige flüchtete zu Fuß. Eine Fahndung, auch mit einem Hubschrauber, verlief zunächst ergebnislos. Knapp vier Stunden tauchte der Mann wieder auf dem Campingplatz auf und wurde dort...

  • Tostedt
  • 17.08.15
Blaulicht

Unfallflucht mit Umweltverschmutzung

thl. Wohlesbostel. Die Polizei ermittelt derzeit in einem Fall von Unfallflucht, bei der größere Mengen Öl den den Boden verschmutzt haben. In der Zeit zwischen dem 2. Mai, 18 Uhr, und dem 3.Mai, 16 Uhr, ist nach derzeitigen Erkenntnissen ein Pkw auf der Regesbosteler Straße in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei muss der Wagen über einen Findling gefahren und durch einen Weidezaun gebrochen sein. Weil hierdurch vermutlich die Ölwanne des Pkw aufgerissen worden war,...

  • Hollenstedt
  • 08.05.14
Blaulicht

Schülerin angefahren und abgehauen

thl. Tostedt. Im Kreisel an der Bahnhofstraße wurde heute (21. Juni) eine 16-jährige Fußgängerin angefahren und leicht verletzt. Die Schülerin wollte gegen 12.20 Uhr die Bahnhofstraße am Fußgängerüberweg neben dem Kreisverkehr überqueren, als plötzlich ein roter Kleinwagen aus dem Kreisel auf die Bahnhofstraße in Richtung Ortsmitte fuhr. Die Schülerin konnte nicht mehr ausweichen und wurde am Bein getroffen. Hierdurch zog sie sich Prellungen zu. Die noch unbekannte Fahrerin des roten...

  • Tostedt
  • 21.06.13
Blaulicht

Polizei sucht Unfallfahrer

thl. Tostedt. Ein Unfall vom 28. Dezember beschäftigt derzeit die Polizei Tostedt: Gegen 13.45 Uhr war es an dem Tag auf der B 75/Kreuzung Heidenauer Straße zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorroller gekommen. Der Fahrer des Pkw, vermutlich ein silberfarbener Mercedes, kam von einem Parkstreifen und hatte beim Einfahren in den Verkehr in Fahrtrichtung Wistedt einen 17-jährigen Rollerfahrer übersehen. Der Kakenstorfer wich aus und kam dabei zu Fall. An dem Roller entstand ein...

  • Tostedt
  • 03.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.