Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Mit Pkw in Rosengarten überschlagen

Am Sonntag gegen 23.15 Uhr kam es auf der Straße Am Hatzberg in Nenndorf zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Mann war mit seinem Toyota in Richtung der Straße Ohepark unterwegs. Vermutlich Infolge unangepasster Geschwindigkeit kam der Wagen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer und sein gleichaltriger Beifahrer konnten den Wagen unverletzt verlassen. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.

  • Rosengarten
  • 04.07.22
  • 77× gelesen
Blaulicht

Täter fährt einfach weg
Radfahrer fährt Fußgänger an und verletzt ihn

Gegen 20 Uhr am Freitagabend befuhr ein unbekannter Radfahrer die Straße Doppheide in Rosengarten. An der Kreuzung 'Zu den Förstertannen' stieß er mit einem Fußgänger zusammen. Der Fußgänger stürzte, brach sich eine Hand und wurde zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus nach Harburg gebracht. Der unfallverursachende Radfahrer wird auf ca. 40 Jahre geschätzt, trug eine Brille und sei korpulent gewesen. Zeugen werden gebeten sich bei Hinweisen auf dem Polizeikommissariat in Seevetal unter...

  • Rosengarten
  • 05.06.22
  • 75× gelesen
Panorama
Mitarbeiter der Betriebsgemeinschaft Straßendienst (BGS) brachten am Freitag weitere Kurvenleittafeln an
3 Bilder

In Moisburg
Nach Horror-Unfall weitere Kurvenleittafeln und Blinklicht

bim. Moisburg. Eine der sogenannten Kurvenleittafeln reichte offenbar nicht aus, um auf die Kurve im Einmündungsbereich L141/Nindorfer Weg in Moisburg aufmerksam zu machen. Jetzt stehen dort neun! Mitarbeiter der Betriebsgemeinschaft Straßendienst (BGS) installierten am Freitag die neuen Tafeln vor dem Haus, in das im vergangenen November zum fünften Mal ein Auto gekracht ist (das WOCHENBLATT berichtete). Auf der abschüssigen L141 (Buxtehuder Straße) gilt in dem Bereich Tempo 30. Wie berichtet,...

  • Hollenstedt
  • 01.03.22
  • 847× gelesen
  • 1
Blaulicht

A7 bei Rosengarten
Lkw rollte aus Parklücke gegen Leitplanke

thl. Rosengarten. Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, wurde durch einen Verkehrsteilnehmer beobachtet wie ein Sattelzug auf einem Rastplatz Harburger Berge Ost an der A7 gegen eine Schutzplanke rollte. Dieser war auf dem abschüssigen Gelände augenscheinlich nicht ordnungsgemäß gegen ein Wegrollen gesichert, sodass es in der Folge zu einem Zusammenstoß mit der Schutzplanke kam. Diese wurde hierdurch beschädigt. Im Rahmen der Überprüfung wurde das Fahrzeug anschließend wieder in der Parkbucht stehend...

  • Rosengarten
  • 27.02.22
  • 69× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfälle in Rosengarten und Asendorf

thl. Rosengarten/Asendorf. Ein Unfall mit insgesamt fünf beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Montag auf der A1 in Fahrtrichtung Hamburg in Höhe Rosengarten. Gegen 5.30 Uhr verlor der 44-jährige Fahrer eines Sattelzuges einen Reifen von seinem Auflieger. Dieser blieb auf dem linken Fahrstreifen liegen. in der Folge überfuhren vier weitere Fahrzeuge die Reifenteile und wurden hierdurch beschädigt. Eine 52-jährige Frau, die mit ihrem VW über die Teile rollte geriet anschließend ins...

  • Rosengarten
  • 15.02.22
  • 141× gelesen
Blaulicht

In Buchholz-Seppensen
Unfall mit 1,4 Promille

bim. Seppensen. Eine 58-jährige Frau hat am Montag gegen 21.05 Uhr auf dem Seppenser Mühlenweg einen Verkehrsunfall verursacht. Die Frau war mit ihrem Audi kurz vor der Straße Buchholzer Berg auf die Gegenfahrspur geraten und dort frontal gegen einen ihr entgegenkommenden Smart einer ebenfalls 58-jährigen Frau geprallt. Die Unfallverursacherin setzte ihre Fahrt noch weiter bis in die Straße Moordamm fort. Dort fuhr sie erst gegen eine Mülltonne und schließlich in eine Gartenhecke. Die Polizei...

  • Tostedt
  • 01.02.22
  • 253× gelesen
Blaulicht

Zwischen Sprötze und Welle
Abbiege-Unfall auf der B3

bim . Sprötze. Wegen einer Vorfahrtsmissachtung ereignete sich am Sonntagabend ein Unfall auf der B3 zwischen Sprötze und Welle. Gegen 18.40 Uhr wollte ein 28-jähriger Mann mit seinem Toyota, von der Straße Auf der Horst kommend, nach links auf die B3 einbiegen. Dort kollidierte der Toyota mit dem VW eines 25-jährigen Mannes, der von Sprötze in Richtung Welle unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde der Toyota quer über die Fahrbahn geschoben und blieb nach einer leichten Berührung mit einem...

  • Tostedt
  • 01.02.22
  • 289× gelesen
Panorama
Martina Leffrang mit ihrem Pferd "Rockie" bei der ersten Begegung nach dem Krankenhausaufenthalt: "Rockie" schaut sich besorgt ihre Füße an
3 Bilder

Im Landkreis Harburg
Retterin benötigt nach schwerem Unfall selber Hilfe

(bim). "Ich war zur falschen Zeit am falschen Ort", sagt Martina Leffrang ganz sachlich. Die Rettungswagenfahrerin und Leiterin der Johanniter-Reiterstaffel des Landkreises Harburg ist seit einem schweren Unfall im vergangenen Juli, über den das WOCHENBLATT berichtete, auf Hilfe sowie auf Orthesen und Rollstuhl angewiesen. Die ständigen Gedanken, "was wäre gewesen, wenn? ...", lässt sie nicht mehr zu. Natürlich habe sie Zukunftsängste, aber: "Ich habe es überlebt", sagt Martina Leffrang....

  • Tostedt
  • 07.01.22
  • 1.689× gelesen
Blaulicht

Auf der A1
Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

(bim). Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am ersten Weihnachtstag gegen 9.10 Uhr auf der A1 zwischen der der Anschlussstelle Harburg und dem Maschener Kreuz. Ein  66-jähriger Autofahrer aus Hamburg kam vermutlich krankheitsbedingt nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Mittelleitplanke und kam mitten auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Fahrer war nicht ansprechbar. Da sein Fahrzeug verriegelt war, musste die Scheibe eingeschlagen werden, um ihn zu bergen....

  • Tostedt
  • 26.12.21
  • 2.122× gelesen
Blaulicht

Nenndorf: Pkw und Rollerfahrer kollidieren

thl. Nenndorf. Aus bislang unbekannter Ursache sind am Freitagmorgen um kurz nach 7 Uhr auf der Bremer Straße in Nenndorf, in Höhe des Kreisverkehrs, ein Pkw und ein Rollerfahrer zusammengestoßen. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Rollerfahrer dabei leicht verletzt.

  • Rosengarten
  • 03.12.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Parkplatzrempler unter Alkoholeinfluss

thl. Rosengarten. Beim Rangieren auf einem Parkplatz in der Bremer Straße in Nenndorf stieß am Montag gegen 17.30 Uhr, ein 31-Jähriger aus Leversen mit seinem Auto gegen das stehende Auto einer 46-Jährigen aus Rosengarten. An beiden Autos entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Unfallverursachers fest. Eine durchgeführte Kontrolle ergab einen Wert von 1,06 Promille. Der Führerschein des 31-Jährigen wurde vor Ort sichergestellt....

  • Rosengarten
  • 17.11.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Winsen, Tostedt und Nenndorf

(thl). Gleich zwei Unfallfluchten und ein ungeklärter Unfallhergang beschäftigten derzeit die Polizei im Landkreis Harburg. Zu allen drei Vorgängen werden dringend Zeugen gesucht. - Eine 48-jährige Frau stellte am vergangenen Freitag, 29. Oktober, gegen 10.45 ihr Auto, ein Nissan Qashqai, auf dem Parkplatz der Kreisverwaltung im Schlossring, Winsen, ab. Gegen 13.45 Uhr musste sie feststellen, dass ihr Auto auf der gesamten linken Fahrzeugseite blau-farbende Kratzer aufwies. Vermutlich hat ein...

  • Winsen
  • 02.11.21
  • 390× gelesen
Blaulicht

Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen
Radfahrer im Kreisverkehr angefahren - schwer verletzt

sv. Rosengarten. Ein 57-jähriger Radfahrer wurde am Donnerstagnachmittag, 28. Oktober, von einem 47-jährigen Pkw-Fahrer erfasst und schwer verletzt, als er in Rosengarten von der Eckeler Straße kommend den Kreisverkehr an der Bremer Straße zur Verkehrsinsel queren wollte. Der Radfahrer musste aufgrund seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen werden. Wildschweinrotte von Zug erfasst

  • Rosengarten
  • 29.10.21
  • 246× gelesen
Blaulicht
Fünf Wildschweine wurden zwischen Klecken und Hittfeld in einem Waldstück vom Metronom erfasst

Zwischen Klecken und Hittfeld
Wildschweinrotte von Zug erfasst

lm. Klecken. Gegen 7 Uhr am Mittwochmorgen meldete der Zugführer eines Metronoms auf der Strecke zwischen Klecken und Hittfeld in einem Waldstück einen Zusammenstoß. Zunächst war der Grund unklar, bei der Inspektion der Front des Zuges wurden jedoch Blutspuren gefunden.  Beim Absuchen der Umgebung stießen die Einsatzkräfte kurz darauf auf die Kadaver von fünf Wildschweinen, die dann von den Gleisen entfernt werden mussten. Die Bahnstrecke musste zwischen den Ortschaften Klecken und Hittfeld...

  • Rosengarten
  • 27.10.21
  • 605× gelesen
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall an einem Stauende kam am Donnerstagmorgen die Beifahrerin eines Smart ums Leben

Unfallopfer (71) ist leider verstorben

thl. Rosengarten. Bereits Ende der vergangenen Woche erlag - wie die Polizei jetzt mitteilt - der 71-jährige Fahrer des Autos, welches am 7. Oktober auf der A 261 in Höhe Tötensen von einem Lkw unter ein am Stauende anhaltenden Lkw geschoben worden war (das WOCHENBLATT berichtete), in einem Hamburger Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Beifahrerin konnte nach dem schweren Unfall nur Tod aus dem Fahrzeugwrack geborgen werden. Zurzeit werden von Sachverständigen Gutachten zum...

  • Rosengarten
  • 19.10.21
  • 903× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Bremsmanöver endet mit Unfall

thl. Rosengarten. Ein 40-jähriger Mann hat am Montag einen Verkehrsunfall auf der A1, Fahrtrichtung Bremen, verursacht. Der Mann musste gegen 6.30 Uhr mit seinem Peugeot Expert bremsen. Auf der regennassen Fahrbahn verlor er dabei die Kontrolle über den Klein-Lkw und geriet ins Schleudern. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 40-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

  • Rosengarten
  • 12.10.21
  • 31× gelesen
Blaulicht

A1 bei Rosengarten: Auffahrunfall am Stauende

thl. Rosengarten. Ein 43-jähriger Mann hat am Sonntag gegen 11.50 Uhr einen Verkehrsunfall auf der A1 in Fahrtrichtung Hamburg zwischen Dibbersen und Hittfeld verursacht. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens staute sich der Verkehr. Der 43-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Audi auf den bereits stehenden Opel eines 81-jährigen Mannes auf. Hierbei wurde die 80-jährige Beifahrerin im Opel leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

  • Rosengarten
  • 24.08.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Rosengarten

thl. Rosengarten. Am Montag, in der Zeit zwischen 9 und 9.30 Uhr, kam es in Rosengarten-Tötensen, Metzendorfer Weg, zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach bisherigen Ermittlungen ist ein im dortigen Kurvenbereich abgestellter Tieflader beschädigt worden. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer ist mit seinem Kraftfahrzeug gegen die linke Seite des geparkten Tiefladers gefahren, hat dabei eine Begrenzungsleuchte sowie die Stahlfelge beschädigt und entfernte sich anschließend unerlaubt vom...

  • Rosengarten
  • 14.06.21
  • 83× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Während der Fahrt Bewusstsein verloren

thl. Rosengarten. Relativ glimpflich endete am Sonntag gegen 15 Uhr eine Fahrt mit einem Pkw in der Straße Emmetal in Rosengarten, nachdem der Fahrer das Bewusstsein verloren hatte. Der Fahrer war zusammen mit seiner Beifahrerin in dem Pkw unterwegs, als dieser unvermittelt das Bewusstsein verlor. Das Fahrzeug schlenderte zunächst quer über die Fahrbahn gegen den linken Bordstein und wurde von dort nach rechts abgelenkt. Hier stieß der Pkw zunächst gegen einen Leitpfosten, rollte durch einen...

  • Rosengarten
  • 14.06.21
  • 142× gelesen
Blaulicht

Rotlicht missachtet? Unfall auf Ampelkreuzung in Klecken

thl. Rosengarten. An der Kreuzung Bürgermeister-Glade-Straße / Mühlenstraße kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad von der Mühlenstraße kommend in die Kreuzung ein, um nach rechts in die Bürgermeister-Glade-Straße abzubiegen. Im selben Moment fuhr von links eine 50-Jährige mit ihrem Pkw in die Kreuzung ein und erfasste den Kradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der 16-Jährige leicht verletzt. Er kam vorsorglich in ein...

  • Rosengarten
  • 10.06.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Pkw fängt nach Verkehrsunfall Feuer

thl. Rosengarten. Am Mittwoch gegen 19 Uhr befuhr ein 50-Jähriger die A261 und verlor alleinbeteiligt die Kontrolle über seinen Pkw. Der mit zwei weiteren Insassen und einem Hund besetzte Wagen kam von der Fahrbahn ab, fuhr durch den Grünstreifen über den Anfang einer Schutzplanke, hob ab und kam wieder auf der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Der Pkw fing Feuer und wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Die drei leicht verletzten Insassen und der Hund verließen den Pkw zuvor selbständig. Dem...

  • Rosengarten
  • 14.05.21
  • 120× gelesen
ServiceAnzeige
Chefarzt Professor Dr. Christian Heinrich Flamme (r.) und Oberarzt Andreas Langenstein überprüfen mit dem 3D-C-Bogen den korrekten Sitz eines Knie-Implantats

Unfall- und Gelenkpatienten im Krankenhaus Buchholz
Noch präziser operieren mit 3D-Technik

nw/nf. Buchholz. Jetzt gibt es noch mehr Sicherheit und Komfort für Patienten der Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz: Seit kurzem setzen die Ärzte der Abteilung unter der Leitung von Chefarzt Professor Dr. Christian Heinrich Flamme einen neuen Bildwandler ein, der über 3D-Technik verfügt und hochpräzise Operationsergebnisse ermöglicht. Bildwandler sind Röntgengeräte mit spezieller Computertechnik, die direkt in den OP-Saal gerollt werden. Sie werden im Krankenhaus Buchholz...

  • Buchholz
  • 30.04.21
  • 815× gelesen
Blaulicht
An der A261-Anschlussstelle Tötensen kam es am gestrigen Mittwoch zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw
4 Bilder

Unfall in Leversen
An Autobahnauffahrt: Lkw stößt frontal mit Pkw zusammen

lm. Leversen. Die freiwilligen Feuerwehren aus Leversen-Sieversen und Tötensen wurden am gestrigen Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Rosengartenstraße und der Autobahn-Anschlussstelle Tötensen alarmiert.  Der Fahrer eines Sattelzugs wollte an der Anschlussstelle Tötensen nach links auf die Autobahn 261 in Fahrtrichtung Bremen auffahren. Beim Abbiegevorgang stieß der Lkw mit einem aus Richtung Sieversen kommenden Pkw frontal zusammen. Hierbei blieb...

  • Rosengarten
  • 29.04.21
  • 1.255× gelesen
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall eines Sprinters auf einen Lkw sind Betriebsstoffe ausgelaufen
3 Bilder

Auffahrunfall auf A261
Sprinter rammt Lkw und verliert Betriebsstoffe

(lm). Die freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen wurde am gestrigen Mittwochnachmittg gegen 15.45 Uhr zu einem Einsatz auf die A261 zwischen Lürade und dem Autobahndreieck Südwest gerufen. Bei einem Auffahrunfall eines Sprinters auf einen Lkw, bei dem die Beifahrerseite des auffahrenden Fahrzeugs erheblich beschädigt wurde, trat eine große Menge an Betriebsstoffen aus.  Der beteiligte Lkw-Fahrer vermutete ein Feuer und rief daher die Feuerwehr, die beim Eintreffen an der Unfallstelle...

  • Rosengarten
  • 22.04.21
  • 249× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.