Uwe Thater

Beiträge zum Thema Uwe Thater

Panorama
Bei der Übergabe der Chronik-Übersetzung (v. li.): Uwe Thater (Museumsverein), Werner Bölk, Annemarie Kemnik und Günter Hilmer (alle Arbeitskreis Deutsche Schrift), Gemeindearchivarin Ulrike Harms, Historikerin Dr. Kai Rump und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus
  5 Bilder

Blick in die Geschichte
Arbeitskreis "Deutsche Schrift" transkribierte alte Schulchronik für die Gemeinde Hanstedt

Sie sind wahre Schätze für Historiker und Ahnenforscher: Drei alte Schulchronik-Bände, die zwischen 1895 und 1960 entstanden sind. Doch im Archiv der Gemeinde Hanstedt fristeten sie einen Dornröschenschlaf, denn die jeweiligen Schulleiter notierten wichtige Ereignisse in Sütterlin. Eine Schrift, die heute kaum noch jemand lesen kann. Doch zum Glück gibt es den Arbeitskreis Deutsche Schrift des Buchholzer Geschichts- und Museumsvereins. Die Mitglieder übersetzen die Bände. Die Texte sollen in...

  • Hanstedt
  • 12.11.19
Panorama
Gehen das Projekt mit viel Elan an: (v. li.) Uwe Thater, Dr. Jörn Lindner und Hartmut Matthies vor der alten Dorfschule
  2 Bilder

Geschichts- und Museumsverein Buchholz will Museumsdorf Sniers Hus noch attraktiver machen
Dauerausstellung wird völlig neu konzipiert

os. Seppensen. "Wir wollen hier einen Ort der Begegnung schaffen, nicht nur einen Ort der Wissenschaft!" Das sagt Dr. Jörn Lindner. Unter der Leitung des Sozial- und Wirtschaftshistorikers konzipiert der Geschichts- und Museumsverein Buchholz (GMV) seine Dauerausstellung im Museumsdorf Sniers Hus in Seppensen völlig neu. Nachdem die Finanzierung gesichert ist, beginnt jetzt die Umsetzung des Konzepts. Wenn alles glatt läuft, soll die Dauerausstellung in der alten Dorfschule Ende 2020 in...

  • Buchholz
  • 06.08.19
Panorama
Führen künftig den Geschichts- und Museumsverein: (v. li.) Uwe Thater, Hartmut Mathies, Klaus-Dieter Behnke und Dieter von Plata

Neuerung bei Versammlung des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz
Ein Quartett bildet den Vorstand

os. Seppensen. Eine Satzungsänderung machte es möglich: Der Geschichts- und Museumsverein (GMV) Buchholz wird künftig von einem Quartett geleitet. Klaus-Dieter Behnke, Dieter von Plata, Uwe Thater und Kassenwart Hartmut Mathies sorgen sich künftig um die Geschicke des Vereins, der sich u.a. um das Museumsdorf "Sniers Hus" in Seppensen kümmert. Die vier Männer folgen auf den langjährigen Dr. Ehrhard Deisting, der im vergangenen Jahr im Alter von 77 Jahren verstorben war. Die Neuerung wurde auf...

  • Buchholz
  • 07.05.19
Panorama
Heute ein Museum: die alte Dorfschule im Museumsdorf 
Sniers Hus in Seppensen
  2 Bilder

Geschichte einer Dorfschule

Autor Hans Leopold hat die Entwicklung der Einrichtung in Seppensen von 1880 bis 1973 nachgezeichnet os. Seppensen. Fast 100 Jahre lang - von 1880 bis 1973 - wurden Schüler aus der Gemeinde Seppensen und den umliegenden Gemeinden in der alten Dorfschule unterrichtet. Das Haus ist das einzige Originalgebäude im viel besuchten Museumsdorf "Sniers Hus" in der Buchholzer Ortschaft. Hans Leopold, Mitglied des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz (GMV), hat jetzt ein Buch über die Schule...

  • Buchholz
  • 14.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.