Verkaufsoffener Sonntag

Beiträge zum Thema Verkaufsoffener Sonntag

Wir kaufen lokal
Berieten Kunden über Feinkost und aktuelle Mode in Gelis Boutique (v. li.): Mitarbeiterin Kim Krickan, Inhaber Sebastian Renck und seine Ehefrau Silvana Renck
9 Bilder

Shopping bei Sonnenschein in Harsefeld

Verkaufsoffener Sonntag war ein voller Erfolg / Schlemmen und Bummeln auf dem Herbstmarkt tp. Harsefeld. Zum verkaufsoffenen Sonntag mit Herbstmarkt präsentierte sich der Flecken Harsefeld buchstäblich von seiner Sonnenseite. Bei warmem Herbstwetter strömten Besucher in Scharen in die Ortsmitte, wo eine bunte Budenmeile mit Schlemmereien und Fahrgeschäften und der Einzelhandel mit Sonderangeboten und Aktionen lockten. "Echte Herbstmarkt-Fans" sind Jaqueline Gooßen und Kay Hoffie aus...

  • Harsefeld
  • 12.09.17
Wirtschaft
Der stellvertretende Marktleiter Bernhard Foppe präsentiert eine große Auswahl an Markengrills und Zubehör
3 Bilder

Rabatt-Aktionen beim Hagebaumarkt in Stade

„Zehn plus drei“ heißt das Motto am Samstag und am verkaufsoffenen Sonntag tp. Stade. Zur Schnäppchenjagd lädt der Hagebaumarkt an der Carl-Benz-Straße 2 in Stade am Samstag, 18. März, und am verkaufsoffenen Sonntag, 19. März, ein. An beiden Tagen erhalten Kunden zehn Prozent Preisnachlass auf das gesamte Sortiment. Inhaber der „Partner-Card“ bekommen zusätzlich drei Prozent Rabatt. „Da lässt sich einiges sparen“, sagt der stellvertretende Marktleiter Bernhard Foppe. Der Frühling hat im...

  • Stade
  • 15.03.17
Wirtschaft
So sieht es das Bundesverfassungsgericht gern: In Stade ist auch in diesem Jahr das Shantychor-Festival Anlass für einen verkaufsoffenen Sonntag

Einschränkung für verkaufsoffene Sonntage?

Bundesverfassungsgericht verlangt große Begleitveranstaltungen / So regaieren die Marketingvereine in der Region (os). Die Gewerkschaft ver.di brachte den Stein ins Rollen: Sie klagte 2015 gegen die bayrische Gemeinde Echingen, die im Jahr 2013 während eines Frühlingsmarktes die Öffnung von Möbel- und Baumärkten in einem Gewerbegebiet an einem Sonntag erlaubt hatte. Letztlich gab das Bundesverwaltungsgericht (BVG) der Normenkontrollklage Recht und verschärfte die Regelungen, wann ein...

  • Buchholz
  • 06.01.17
Politik
Beim Pressefoto am ZOB in Buxtehude (2. Reihe v. li.): Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt, Michael  Peter (KVG), Verkehrsplaner Johannes Kleber (Stadtverwaltung) und (1. Reihe v. li.): Erster Stadtrat Michael Nyveld, Annette Mojik-Schneede(Stadtverwaltung), Friedrich Meyer (Betriebsleiter KVG), Frank Wiesner (VNO) und Hilke Lange (Amt für Wirtschaft, Verkehr und Schulen Landkreis Stade)

Busverkehr in Buxtehude wird noch bürgerfreundlicher

mi. Buxtehude. Das dürfte die Buxtehuder Bürger freuen: Die Stadt Buxtehude optimiert ihr Busverkehrsnetz. Die Anbindung an die südlichen Stadtteile wird verbessert, auch der Busverkehr in den Abendstunden und an Sonntagen sowie in den Ferienzeiten wird ausgebaut. Das WOCHENBLATT hat oft berichtet, wo es in Buxtehude beim Busverkehr klemmt, jetzt gibt es Verbesserungen. Damit setzt die Stadt Buxtehude einen Teil ihres Verkehrskonzeptes um. Hintergrund: Mit dem Ziel, den Nahverkehr zu...

  • Buxtehude
  • 05.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.