Volkslaufserie um Heidjer-Cup

Beiträge zum Thema Volkslaufserie um Heidjer-Cup

Sport

Termin für 2. Rosengartenlauf steht fest

(cc). Nachdem der zweite Rosengartenlauf in Vahrendorf wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht statttfinden durfte, haben die Veranstalter bereits den Termin für 2021 festgelegt: Im kommenden Jahr soll das Laufevent am Sonntag, 22. August mit Start und Ziel am Wildpark Schwarze Berge stattfinden. Angeboten werden fünf Bambini-, Kids- und Jugendläufe pro Altersklasse über 500 Meter, 1000-, 2000-, 2800- und 4000-Meter, zwei Walking-Wettbewerbe über die Achtel- und Viertelmarathon-Distanz,...

  • Rosengarten
  • 21.11.20
Sport

Auetaler Lauf am Sonntag beim TSV

(cc). Als einziger Volkslauf im Rahmen des Heidjer-Cups in 2020 startet an Sonntag, 4. Oktober, der 14. Auetaler Oktoberlauf unter Corona-Auflagen mit Start und Ziel am Sportplatz hinter der Auetalhalle in Garstedt. Erster Start ist um 9.30 Uhr. Auf dem Programm stehen: 7,50-km-Nordic-Walking, 10,00-km-Heidjer-Cup, 21,00-km-Halbmarathon, und 800-m-Schülerlauf. Auf dem Sportplatzgelände besteht Maskenpflicht für Sportler, Helfer und Zuschauer. Ausrichter der Veranstaltung ist der TSV Auetal.

  • Winsen
  • 02.10.20
Sport

2. Rosengartenlauf für 2021 geplant

(cc). Eigentlich wollte der Veranstalter trotz der Corona-Pandemie am 2. Rosengartenlauf (23. August) mit Start und Ziel am Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf mit neuem Konzept "Gesundheit first" festhalten. Das Vorhaben muss der Veranstalter aber aufgeben. „Uns wurde von den Behörden unmissverständlich mitgeteilt, dass es unter keinen Umständen eine Genehmigung geben kann, weil dies den Regelungsgehalt der Verordnung unterlaufen würde“, teilt der Initiator und Organisator der Veranstaltung,...

  • Rosengarten
  • 05.06.20
Sport

Veranstalter sagen Rosengartenlauf ab

(cc). Eigentlich wollte der Veranstalter trotz der Corona-Pandemie am 2. Rosengartenlauf (23. August) mit Start und Ziel am Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf mit neuem Konzept "Gesundheit first" festhalten. Heute teilt er mit, dass das Ziel nicht erreicht werden konnte, und die Veranstaltung in Absprache mit seinen Kooperationspartnern, dem Regionalpark Rosengarten e.V., dem Lions Club Hamburg Rosengarten und dem Wildpark Schwarze Berge auf das Jahr 2021 verschoben, und die Anmeldung für...

  • Rosengarten
  • 03.06.20
Sport

Veranstalter sagt Brunsberglauf ab

(cc). Jetzt hat der SV Holm-Seppensen den Brunsberglauf, der eigentlich im Rahmen der Heidjer-Cup-Serie 2020 am 6. September stattfinden sollte, abgesagt. "Wir freuen uns schon auf den 11. Brunsberglauf am 5. September 2021", sagt Mit-Organisator Armin Schneider: "Auch wenn wir dies bedauern, bedurfte es keiner Diskussion im Organisationsteam. Wir waren einhellig der Meinung, dass unter den jetzigen Bedingungen eine Veranstaltung wie der Brunsberglauf mit über 2000 Beteiligten keinen Sinn macht...

  • Buchholz
  • 30.05.20
Sport
Den Siegerpokal hat Armin Schneider bereits ausgepackt

Brunsberglauf-Veranstalter setzt auf den Faktor Zeit

VOLKSLAUF: Der Anmeldeprozess auf der Internetseite des SV Holm-Seppensen wurde gestoppt (cc). Wann die Volkslaufserie um den Heidjer-Cup im Landkreis Harburg starten kann, ist die große Frage. Erste Absagen gab es bereits (das WOCHENBLATT berichtete). Der Coronavirus hat den Sport fast lahmgelegt. Die Frage, ob der Brunsberglauf am 6. September in halbwegs geordneten Bahnen ablaufen kann, beschäftigt jetzt auch die Verantwortlichen des Holm-Seppensen, der erst einmal den Anmeldeprozess...

  • Buchholz
  • 16.05.20
Sport
Vor einem Jahr hat die Gruppe noch gemeinsam das Ziel erreicht. Beim 2. Rosengartenlauf wird vor allem auf die Abstandsregel zu achten sein
2 Bilder

2. Rosengartenlauf soll stattfinden - trotz Corona

LEICHTATHLETIK: Veranstalter plant das Event jetzt mit neuem Konzept und der Leitlinie „Gesundheit first“ weiter (cc). Als Vorsorge zur weiteren Ausbreitung des Coronavirus liegt momentan der gesamte Sportbetrieb lahm. Dazu zählen auch Laufveranstaltungen im Landkreis Harburg, von denen bereits einige ganz abgesagt wurden (das WOCHENBLATT berichtete). Ein großes Fragezeichen steht aufgrund der Coronavirus-Krise auch hinter dem 2. Rosengartenlauf, der eigentlich am Sonntag, 23. August,...

  • Rosengarten
  • 06.05.20
Sport
In Buchholzer werden 2020 keine sportbegeisterten Zuschauer auf die ankommenden Läuferinnen und Läufer warten - der Buchholzer Stadtlauf musste wegen der Corona-Krise abgesagt werden
3 Bilder

Corona-Virus unterbricht Laufserie um Heidjer-Cup

LEICHTATHLETIK: Tausende Läuferinnen und Läufer sind im Landkreis Harburg von der Absagenwelle betroffen (cc). Nach der niedersächsischen Corona-Verordnung, die der Krisenstab der Landesregierung am 17. April vorgelegt hat, sind Großveranstaltungen ab 1.000 Teilnehmern bis zum 31. August untersagt. Bereits Mitte der vergangenen Woche hat der Niedersächsische Leichtathletik-Verband (NLV) die Freigaben zur Durchführung von Volksläufen und anderen Wettkampfveranstaltungen zunächst bis Ende Juni...

  • Winsen
  • 22.04.20
Sport
Und ab geht die Post! Im Vorjahr gingen bei herrlichem Wetter exakt 94 Starter auf die anspruchsvolle 10,5-Kilometer-Strecke
3 Bilder

VfL Jesteburg erwartet 500 Starter

Angeboten werden insgesamt sieben verschiedene Laufwettbewerbe, und auch Walking über 10,5 Kilometer (cc). Die beliebte Volkslaufserie um den Sparkassen-Heidjer-Cup geht schon am Samstag, 21. September, mit dem 32. Jesteburger Volkslauf weiter. Denn die Veranstaltung, die eigentlich am Sonntag stattfinden sollte, musste auf den Samstag vorgezogen werden, weil die Firma, die für die Zeitnahme verantwortlich ist, nur noch diesen freien Termin anbieten konnte. Start und Ziel ist auf dem Sportplatz...

  • Jesteburg
  • 18.09.19
Sport
Auch diese Läufergruppe hatte sichtlich Spaß beim Laufen und an den Anfeuerungsrufen der Zuschauer
16 Bilder

Rosengartenlauf-Premiere im Dauerregen

(cc). Das Wetter hätte besser sein können zur Premiere, aber an der Freude änderte auch der Regen nichts: Zum ersten Mal ertönte am Sonntagvormittag der Startschuss zum ersten Rosengartenlauf. Bürgermeister Dirk Seidler gab ihn im Startbereich am Wildpark Schwarze Berge ab. Die Teilnehmer genossen die Begeisterung der zahlreichen Zuschauer und ließen sich bei einem der größten Lauf-Events in der Region über die Strecken im Nordwesten des Landkreises Harburg tragen. Die Benefiz-Veranstaltung...

  • Rosengarten
  • 18.08.19
Sport

Meldeschluss für Rosengartenlauf

(cc). Nicht vergessen: Nur noch bis zum Donnerstag, 8. August, besteht die Möglichkeit zur Online-Anmeldung für den 1. Rosengarten-Lauf am Sonntag, 18. August, mit Start und Ziel Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf. Gestartet wird um Punkt 10.30 Uhr mit dem EWE-Halbmarathon. Insgesamt stehen sieben verschiedene Wettbewerbe auf dem Programm. Alle Strecken auf: www.rosengartenlauf.de

  • Rosengarten
  • 06.08.19
Sport
Die Siegerklasse: 3a der Grundschule Salzhausen- Eyendorf mit Klassenlehrerein Gallo-Pahl (re.) und MTV-Geschäftsstellenleiterin Regine Köster (li.) bei der Urkundenübergabe

Klassenprämie ging an die 3a der Grundschule Salzhausen

(cc). Die Freude war groß bei den Schülerinnen und Schülern der Klasse 3a der Grundschule Salzhausen-Eyendorf (Foto), die mit einer Urkunde und einer Prämie für die Klassenkasse vom Autodienst Demir in Oelstorf für die größte Teilnehmerzahl aller Schulklassen beim kürzlich durchgeführten Wald- und Wiesenlauf in Salzhausen belohnt wurden. An dem beliebten Volkslauf im Rahmen der Heidjer-Cup-Serie haben insgesamt 636 Teilnehmer das Ziel am Sport-Huus erreicht. Neben dem 20-Kilometer-Düver-Lauf,...

  • Salzhausen
  • 08.06.19
Sport
Start zum 4,5-Kilometer-Lauf mit dem größten Teilnehmerfeld von 248 Läuferinnen und Läufern
2 Bilder

Jubelstimmung auf dem Peperdieksberg

VOLKSLAUF: 588 Sportler erreichten das Ziel – Doppelsieg für Fynn Timm (cc). Bei hervorragendem Laufwetter konnte der Volkslauf des TSV Eintracht Hittfeld in seiner 22. Auflage nur ein Erfolg werden. Dazu trugen vor allem die Läuferinnen und Läufer bei, die unter dem großen Jubel der Zuschauer nach umkämpften Rennen die Sportanlage am Peperdieksberg erreichten. „Diesmal wurden 588 Finisher im Ziel gezählt“, erklärte Heiner Steeneck, der zusammen mit TSV-Abteilungsleiter Heinz Marko und über 50...

  • Seevetal
  • 26.05.19
Sport
Der 1. Volkslauf um den Heidjer-Cup startet am 1. Mai in Winsen. Dann steht auch Nordic-Walking (Foto) über acht Kilometer auf dem Programm
2 Bilder

Die Region laufend entdecken

LEICHTATHLETIK: Teilnahme an den Volksläufen um den Heidjer-Cup wird belohnt (cc). Laufpass da, Sonne auch! Ab sofort laufen auch die Vorbereitungen in den Vereinen auf Hochtouren. Die Laufpass-Aktion, die gemeinsam vom WOCHENBLATT und der Sparkasse Harburg-Buxtehude seit mehr als 20 Jahren unterstützt wird, umfasst in 2019 insgesamt zwölf Volkslauf-Events im Landkreis Harburg um den Heidjer-Cup. Wer in seinem neuen Laufpass mindestens acht (Teilnahme-) Stempel gesammelt hat, wird am Ende der...

  • Buchholz
  • 31.03.19
Sport
Zum ersten gemeinsamen Informationsgespräch kamen das Organisationsteam mit Jürgen Buck (Mitte) mit seinen Kooperations- und Medien-Partnern im Wildpark Scharze Berge zusammen

Neuer Höhepunkt für Lauffreunde

2019 findet erstmals der Rosengartenlauf statt / Anmeldungen sind ab 1. Dezember möglich (cc). Volksläufe erfreuen sich steigender Beliebtheit. Für gemeinsame Veranstaltungen im Landkreis Harburg unterstützen das WOCHENBLATT und die Sparkasse Harburg-Buxtehude seit Jahren die beliebten Laufevents. Im Sportjahr 2019 wird die Volkslaufserie um den Heidjer-Cup bereichert. Erstsmals wird der „Rosengartenlauf“ mit Start- und Zielbereich „Wildpark Schwarze Berge“ im neuen Laufpass stehen. Für die...

  • Buchholz
  • 27.11.18
Sport
Das Trio gehört zum Organisationsteam des Volkslaufs in Tangendorf (v.l.): Hans-Georg Foltin, Günther Mehrhof und Susanne Boldt

Tangendorfer „Kartoffellauf“

HEIDJER-CUP: Neu am Sonntag der Feuerwehrlauf (cc). Der Tangendorfer Volkslauf, der auch als „Kartoffellauf“ im Landkreis Harburg bekannt ist, geht am Sonntag, 23. September, in seine 33. Auflage. Start und Ziel ist an der Sporthalle an der Hörststraße 18a in Tangendorf. Erster Start ist 9.30 Uhr. Bei dem Volkslauf, der im Rahmen des Sparkassen-Heidjer-Cups ausgetragen wird, haben die Teilnehmer die Wahl zwischen dem Halbmarathon, dem Lauf über 10,6 oder 4,5 Kilometer, dem Schülerlauf über 800...

  • Buchholz
  • 21.09.18
Sport

Volkslauf bei der FG Tangendorf

(cc). Im Rahmen der Volkslaufserie um den Sparkassen-Heidjer-Cup findet am Sonntag, 23. September, der 33. Tangendorfer "Kartoffellauf" statt. Erster Start ist um 9.30 Uhr. Weitere Infos unter: www.fg-tangendorf.de 

  • Buchholz
  • 19.09.18
Sport
Wiebke Sannemüller von der Waldklinik Jesteburg war die schnellste Frau auf der 20,5-km-Strecke
8 Bilder

654 in Hittfeld auf den Beinen

LEICHTATHLETIK: Der TSV erreicht beim 21. Volkslauf eine neue Rekordbeteiligung (cc). Gutes Laufwetter lockte am vergangenen Samstag exakt 654 (Vorjahr 535) Teilnehmer beim 21. Hittfelder Volkslauf um den Heidjer-Cup auf die Strecke. "Da es in der Nacht zuvor starke Regenfälle gegeben hatte, mussten sich die Läuferinnen und Läufer mit teilweise schwierigen Bodenverhältnissen auseinanderzusetzen", berichtete TSV-Organisator  Heiner Steeneck, der mit mehr als 50 Helferinnen und Helfern alles...

  • Buchholz
  • 05.06.18
Sport

Für Volkslauf anmelden!

(cc). Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich für den Hittfelder Volkslauf am Samstag, 2. Juni, anzumelden. Voranmeldungen sind bis zum 26. Mai online unter: www.stgk.de möglich. "Nachmeldungen können am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start vorgenommen werden", betont TSV-Organisator Heiner Steeneck. Zum Lauf um den Heidjer-Cup werden 500 Athleten mit Start am Peperdiesberg in Hittfeld erwartet. Erster Start zum 20-5-km-Lauf ist um 14.30 Uhr. Weitere Informationen stehen...

  • Buchholz
  • 11.05.18
Sport

Volkslaufserie beginnt 1. Mai

(cc). Mit dem 34. Stadt- und Deichlauf mit Start und Ziel am Schlossplatz am Dienstag, 1. Mai, in Winsen wird traditionell die neue Volkslaufserie um den Heidjer-Cup im Landkreis Harburg eröffnet. Erster Start ist um 9 Uhr. Es werden Läufe zwischen 1000 Meter und 21.1 Kilometer angeboten. Bei dieser Auftaktveranstaltung wird auch der neue Laufpass für 2018 ausgegeben.

  • Buchholz
  • 27.04.18
Sport
Siegerehrung der meldestärksten Voranmelder

535 Teilnehmer beim Hittfelder Jubiläumslauf

LEICHTATHLETIK: Gute Beteiligung trotz Wetterkapriolen (cc). Beim Volkslauf um den Heidjer-Cup, den der TSV Eintracht Hittfeld zum 20. Mal veranstaltete, waren im Regen insgesamt 535 Sportlerinnen und Sportler am Start. "Wegen des Starkregens mussten die ersten Starts aber um etwa 50 Minuten verschoben werden", berichtete Mit-Organisator Heiner Steeneck: "Auf den längeren Strecken im Waldgebiet Sunder hatten die Teilnehmer mit sehr schwierigen Bodenverhältnissen zu kämpfen. Hier zeigten alle...

  • Buchholz
  • 16.05.17
Sport

Samstag: Volkslauf beim TSV Hittfeld

(cc). In 19. Auflage startet am Samstag, 28. Mai, im Rahmen der Volkslauf-Serie um den Sparkassen Heidjer-Cup der Volkslauf in Hittfeld, zu dem der gastgebende TSV mehr als 500 Teilnehmer erwartet. Erster Start auf der Sportanlage am Peperdieksberg in um 14.30 Uhr. Angeboten werden Läufe über 20,5 km, 10,6 km, und 4,5 km, Kinderläufe über 600 und 1000 Meter, sowie 8,1 km lange Strecken für Walker und Nordic-Walker.

  • Seevetal
  • 25.05.16
Sport
Die Nachwuchs-Athleten der Volkslaufserie wurden von Ralph Böer (re.) von der Sparkasse auch mit Sachpreisen belohnt

Ausgezeichnete Volksläufer

LEICHTATHLETIK: Dankeschön-Abend bei der Sparkasse in Winsen (cc). Zum Dankeschön-Abend der Läuferinnen und Läuferinnen mit den meisten Teilnahmen bei den im Vorjahr veranstalteten Volksläufen kamen rund 80 Athleten in die Geschäftsraume der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Winsen. Die Sparkasse, die seit Jahren gemeinsam mit dem WOCHENBLATT die Volkslaufserie im Landkreis unterstützt hat zu einem köstlichen Büfett und anschließendem gemütlichen Beisammensein eingeladen. Ralph Böer, Leiter des...

  • Winsen
  • 24.01.16
Panorama
Verstarb mit 66 Jahren: Laufpass-Mitinitiator Manfred Boje Harder

Trauer um "Mr. Volkslauf": Manfred Boje Harder verstarb mit 66 Jahren

ce. Tangendorf. Die Sportwelt im Landkreis Harburg trauert um eines ihrer prägendsten Gesichter: Manfred Boje Harder aus Tangendorf, der als "Mr. Volkslauf" in der Region bestens bekannt war, verstarb jetzt überraschend im Alter von 66 Jahren. Er hinterlässt eine Ehefrau und einen erwachsenen Sohn. In Hamburg, wo Harder 1948 geboren wurde und aufwuchs, war der passionierte Sportfreund Rugbyspieler und Vorsitzender des Rugby-Verbandes. Nach dem Umzug nach Tangendorf 1971engagierte sich Harder...

  • Salzhausen
  • 25.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.