Beiträge zum Thema Weihnachtsgottesdienst

Service
Am Heiligabend wird um 16.15 Uhr der Weihnachtsgottesdienst aus der Winsener St. Marien-Kirche live in der ARD übertragen

Freiluft-Andacht und Online-Predigt
Landkreis Harburg: Weihnachten 2020 in der Kirche

Die Kirchengemeinden im Landkreis bieten Präsenzgottesdienste und digitale Andachten an as. Landkreis Harburg. Mit analogen wie digitalen Angeboten laden die Kirchengemeinden im Landkreis Harburg in diesem besonderen Jahr ein, Weihnachten zu feiern. „Das einzig Wichtige zu Weihnachten ist, dass wir die frohe Botschaft der Geburt Christi in unser Leben hinein lassen: Gottes Sohn kommt in diese Welt, fürchtet euch nicht. Wie und wo wir zusammenkommen, um diese Zusage zu hören, ganz gleich ob...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 18.12.20
Panorama

Gottesdienst live in der ARD
Gute Werbung für Weihnachtspredigt aus Winsen

thl. Winsen. "Wie komme ich zum Weihnachtsgottesdienst?" ist der Titel eines Videos, das Pastorin Ulrike Koehn bei YouTube eingestellt hat. Hintergrund: Der Weihnachtsgottesdienst am Heiligabend wird um 16.15 Uhr live aus der St.-Marien-Kirche in Winsen von der ARD übertragen. Mit dem Video will Koehn augenzwinkernd mit Musik und animierten Zeichnungen aus der Kirche für die bundesweite Übertragung werben. Als Vorlage diente ein Video, in dem der Bibliothekar Jamie Keesecker (Duke University in...

  • Winsen
  • 12.12.20
Service
Zahlreiche Kirchen wie die St. Paulus-Kirche in Buchholz und ...
2 Bilder

Weihnachtsgottesdienste 2018 im Landkreis Harburg

tw. Landkreis. Eine Zeit zum Innehalten: Mit besonders stimmungsvollen Gottesdiensten, Krippenspielen für die ganze Familie und mehr, stimmen allerorts die Kirchengemeinden am Montag, 24. Dezember, auf das besinnliche Weihnachtsfest ein. Hier ein Überblick der Termine im Landkreis Harburg: Asendorf: 16 Uhr Christvesper. Ashausen (St. Andreas, Duvendahl 2): 14.30 Uhr Minikirche; 15.30 Uhr Krippenspiel; 17 Uhr Weihnachtsspiel; 23 Uhr Gottesdienst. Brackel: 17.30 Uhr Christvesper. Buchholz: • St....

  • Buchholz
  • 21.12.18
Panorama
Mit großer Freude üben die jungen Darsteller das Krippenspiel ein
3 Bilder

Buxtehude: Die Rolle der „Maria“ ist heiß begehrt

St. Paulus Kirche wird zur Bühne: Diakonin Ilse Mörchen probt das Krippenspiel ab. Buxtehude. Die Aufregung in der St. Paulus-Kirche in Buxtehude ist groß: Es wird mit Mikrofon geprobt! Als die zwölf jungen Darsteller das hören, hüpfen sie fröhlich durcheinander. Sie üben das Krippenspiel für den morgigen Weihnachtsgottesdienst an Heiligabend in der Kirche ein. Jetzt herrscht schon beinahe eine Atmosphäre wie beim richtigen Auftritt: Durch das Mikrophon hallen die Kinderstimmen meist klar und...

  • Buxtehude
  • 23.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.