Alles zum Thema St. Paulus Kirche

Beiträge zum Thema St. Paulus Kirche

Service
Hoffen auf 200 Zuschauer beim zweiten "Vorstadt-Slam": 
Lea Kottek und Timo Küsel
2 Bilder

Buchholz: Lea Kottek und Timo Küsel veranstalten den "Vorstadt-Slam" in der St.-Paulus-Kirche
Erfolg nach Missverständnis

os. Buchholz. Der Poetry-Slam, also das Vortragen eigener literarischer Texte innerhalb einer vorgegebenen Zeit, ist gerade bei jungen Leuten besonders beliebt. In Buchholz schicken sich zwei Teenager an, den Poetry-Slam fest im Veranstaltungskalender in der Nordheidestadt zu etablieren: Die IGS-Schüler Lea Kottek (16) und Timo Küsel (19) sind die Initiatoren des "Vorstadt-Slam". Die zweite Auflage des Kulturwettbewerbs findet am Freitag, 31. Mai, von 19 bis ca. 21.30 Uhr in der...

  • Buchholz
  • 21.05.19
Panorama
Die Bänke in der Paulus-Kirche sind im Halbrund angeordnet und sogar der Altar kann verschoben werden Fotos: tk
2 Bilder

In dieser Kirche ist (fast) alles verschiebbar

St. Paulus in Buxtehude: Bänke im Halbrund, das Kirchenschiff als Zelt und ein Altar, der beweglich ist tk. Buxtehude. Mal rücken die Bänke ein Stück nach hinten, um vor dem Altar mehr Platz zu bekommen. Zu Weihnachten, werden sie nach vorne geschoben, um hinten noch mehr Sitzgelegenheiten zu schaffen. Und manchmal wird sogar der Altar zur Seite getragen. Etwa dann, wenn für einen besonderen Gottesdienst das Podest, auf dem er steht, zur Bühne wird. Fast nichts ist in der Buxtehuder...

  • Buxtehude
  • 21.12.18
Panorama
Die elf Absolventen des Hospizbegleiter-Kurses und ihre Ausbilder

Sterbenden zur Seite stehen

Einsegnung von elf neuen Hospizbegleitern nach neun Monaten Vorbereitung kb. Buchholz. Neun intensive Monate der Vorbereitung liegen hinter ihnen: Jetzt wurden elf neue Hospizbegleiter mit einem feierlichen Einsegnungsgottesdienst in der St. Paulus Kirche in Buchholz und der Übergabe der Zertifikate in ihre Aufgabe entlassen. Die Gruppe, bestehend aus neun Frauen und zwei Männern, hatte sich seit Ende September zuerst im Rahmen eines Grundkurses, ab April dieses Jahres dann in einem...

  • Buchholz
  • 31.07.18
Panorama
Sie sieht der neuen Herausforderung in der St. Paulus-Gemeinde mit Spannung und Freude entgegen: die frisch gebackene Kirchenvorsteherin Betty Grunwald

Buxtehude: "Ich bin für jeden da, der mich braucht"

Bettina Grunwald (22) wurde in der St. Paulus-Gemeinde in den Kirchenvorstand berufen ab. Buxtehude. In den Kirchenvorstand mit 22 Jahren? Für die Buxtehuderin Bettina "Betty" Grunwald eine schöne Herausforderung. Jüngst wurde sie als eine von zwölf Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern in der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde ihr neues Amt eingeführt - und dürfte damit zu den jüngsten im gesamten Landkreis Stade gehören. Dass sie in diesem Alter das Amt angenommen habe, freue...

  • Buxtehude
  • 01.06.18
Panorama
Zum Gospel gehört neben dem Gesang auch Bewegung. Katrin Götz zeigt ihren Teilnehmern erste Übungen dazu
2 Bilder

"Soulteens" jetzt auch in Buxtehude

Katrin Götz möchte Jugendliche für den Gospelgesang begeistern ab. Buxtehude. Eine Gruppe junger Mädchen fand sich am Mittwochabend in den Räumen der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde ein. Sie hatten damit auf einen Aufruf der Kirchengemeinde reagiert: Diese möchte einen neuen Gospelchor ins Leben rufen und lud darum junge Menschen unter dem Namen „St. Paul's Soulteens“ zu einer ersten Probe ein. „,Soulteens' ist ein Trend, der sich von Norwegen aus in ganz Europa verbreitet hat“, erklärt...

  • Buxtehude
  • 13.01.18
Panorama
Mit großer Freude üben die jungen Darsteller das Krippenspiel ein
3 Bilder

Buxtehude: Die Rolle der „Maria“ ist heiß begehrt

St. Paulus Kirche wird zur Bühne: Diakonin Ilse Mörchen probt das Krippenspiel ab. Buxtehude. Die Aufregung in der St. Paulus-Kirche in Buxtehude ist groß: Es wird mit Mikrofon geprobt! Als die zwölf jungen Darsteller das hören, hüpfen sie fröhlich durcheinander. Sie üben das Krippenspiel für den morgigen Weihnachtsgottesdienst an Heiligabend in der Kirche ein. Jetzt herrscht schon beinahe eine Atmosphäre wie beim richtigen Auftritt: Durch das Mikrophon hallen die Kinderstimmen meist klar...

  • Buxtehude
  • 23.12.17
Panorama
Als neuer Küster in der St. Paulus-Kirche behält Frank Winkelmann gerne die Übersicht
2 Bilder

Ein neuer Küster in der Buxehuder St. Paulus-Gemeinde

Frank Winkelmann: "Ich bin Küster und Künstler ab. Buxtehude. Sein eigentlicher Berufswunsch war Astronom, er absolvierte eine Ausbildung zum Schlosser und studierte ein paar Semester Physik: Jetzt ist Frank Winkelmann (58) der neue Küster in der Gemeinde der St. Paulus-Kirche. "Meine berufliche Laufbahn war recht ungewöhnlich. Ich landete schließlich bei der Kunst - und jetzt bei der Kirche", erklärt der gebürtige Sachse. Auf dem Gebiet der Kunst ist Winkelmann ein Autodidakt, er malt...

  • Buxtehude
  • 11.07.17
Service
Im Doppeleinsatz in der Buchholz Galerie: das Stadtorchester Buchholz

Kulturnacht: 45 Veranstaltungen an elf Orten

os. Buchholz. Nach der erfolgreichen Premiere der Buchholzer Kulturnacht vor zwei Jahren wird die Veranstaltung in diesem Jahr wiederholt: Das Netzwerk "Kulturraum 21" lädt am Samstag, 10. Juni, zu mehr als 40 Konzerten und Lesungen an elf verschiedenen Orten ein. Karten sind bereits jetzt bei der Empore-Kasse (Breite Str. 10, Tel. 04181-287878) erhältlich. Sie kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse werden dann 12 Euro fällig. Das Besondere an dem kulturellen Höhepunkt: Man bezahlt...

  • Buchholz
  • 18.04.17
Service
Schauspieler Hartmut Lange kommt mit seinem Drama nach Jesteburg und Buchholz

Judas‘ Besuch in der Gegenwart - Hartmut Lange spielt in Jesteburg und Buchholz

mum. Jesteburg/Buchholz. Mit dem Monodrama „Judas“ tourt Schauspieler Hartmut Lange (Lübeck) bereits seit gut einem Jahr durch Deutschland. Jetzt macht er auch Station in Jesteburg (Samstag, 11. März, 19.30 Uhr in der St. Martins-Kirche) und in Buchholz (Sonntag, 26. März, 18 Uhr in der St. Paulus-Kirche). Die flämische Autorin Lot Vekemans bietet der „Ikone des Verrats“ in diesem Stück ein Plenum. Und darum geht es: Judas erscheint in der Gegenwart, um seine Geschichte zu erzählen, nicht um...

  • Jesteburg
  • 03.03.17
Panorama
Dieser Kirchentag steht unter der Losung „Du siehst mich“, 
vorgestellt von (v.r.) der Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, Ellen Ueberschär, Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au und dem Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge

Mit Kindern zum Kirchentag nach Berlin

St. Paulus-Kirche lädt Familien zur gemeinsamen Fahrt ein ab. Buxtehude. Mit der ganzen Familie in die Hauptstadt: Unter dem Motto „Ich sehe dich“ findet von Mittwoch bis Sonntag, 24. bis 28. Mai, der diesjährige Kirchentag in Berlin statt. Diakonin Ilse Mörchen von der St. Paulus-Kirche in Buxtehude lädt Familien dazu ein, gemeinsam mit dem Bus in die Hauptstadt zu fahren. Sie wird die Zeit in Berlin mit den Familien zusammen planen und bei einem Vorbereitungstreffen geeignete...

  • Buxtehude
  • 15.02.17
Panorama

Albert-Einstein-Gymnasium feiert 50-jähriges Bestehen

os. Buchholz. Die Schüler sind schon bereit: An drei Tagen feiert das Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) im Schulzentrum am Buenser Weg in dieser Woche sein 50-jähriges Bestehen. Zu den Veranstaltungen sind Eltern, Schüler, Ehemalige und alle Interessierten, die sich über das Angebot und das Schulleben am AEG informieren wollen, herzlich eingeladen. Am morgigen Donnerstag, 1. September, findet ab 17.30 Uhr ein öffentlicher Fest-Gottesdienst in der St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4)...

  • Buchholz
  • 31.08.16
Panorama

Chöre sangen für die Kirchenjugend

os. Buchholz. Mit traditionellen und modernen Gospelsongs und Liedern u.a. von Abba, Leonard Cohen und den Pointer Sisters haben jüngst der Bendestorfer Gospelchor und der Popchor SAM die Zuhörer in der St. Paulus-Kirche in Buchholz begeistert. Der Erlös der Veranstaltung, fast 1.000 Euro, kommt dem Förderkreis der evangelischen Jugend in der Nachbarschaft Buchholz zugute. Damit wird die Jugendarbeit in den vier Buchholzer evangelischen Kirchengemeinden gefördert. Am 13. März 2016 ist ein...

  • Buchholz
  • 18.11.15
Panorama
Die Trommelgruppe "Sambucada" - hier beim Buchholzer Stadtlauf - eröffnet die Kulturnacht
2 Bilder

Kulturschaffende ziehen an einem Strang

Erste "Kulturnacht" steigt am 13. Juni in Buchholz / 40 Künstler an zehn Orten os. Buchholz. Was man schaffen kann, wenn man gemeinsam ein Ziel formuliert und an einem Strang zieht, hat in Buchholz die Initiative "KulTRaum 21" bewiesen: Mehr als 30 Kulturschaffende - Vereine und Einzelpersonen - haben zusammen die erste Buchholzer Kulturnacht auf die Beine gestellt. Jetzt steht das Programm fest: Am Samstag, 13. Juni, treten von 18 bis 24 Uhr insgesamt 40 Künstler an zehn Orten auf. Die Karten...

  • Buchholz
  • 10.03.15
Politik
Zum Auftakt versammelten sich mehr als 400 Menschen vor der St. Paulus-Kirche
2 Bilder

Starkes Zeichen gegen den Terror

Mehr als 400 Teilnehmer demonstrierten in Buchholz für Menschlichkeit und Toleranz os. Buchholz. Kraftvolles Zeichen für Menschlichkeit und gegen Terror: Mehr als 400 Buchholzer haben am Montagabend der Opfer der jüngsten Anschläge von Paris, Nigeria und Pakistan gedacht. „Wir verurteilen jegliche Form von Terror, an welchem Ort auch immer“, sagte Organisator Herbert Maliers (Greenpeace Buchholz), der zusammen mit der Friedensgruppe Nordheide und Amnesty International eingeladen hatte....

  • Buchholz
  • 13.01.15
Politik

Lichterkette für Meinungsfreiheit

os. Buchholz. Zu einer Lichterkette rufen Greenpeace, Amnesty International und die Friedensgruppe Nordheide am heutigen Montag, 12. Januar, von 18 bis 18.30 Uhr in Buchholz auf. Treffpunkt ist die St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4). Mit der Aktion wollen die Organisatoren nach den Anschlägen in Paris ein Zeichen gegen Terror und für Menschlichkeit, Toleranz und Meinungsfreiheit setzen. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Kerze mitzubringen. Fahnen oder parteipolitische Statements sind nicht...

  • Buchholz
  • 12.01.15
Service
Diakonin Ilse Mörchen und die Pastoren Matthias Schlicht und Lutz Tietje (v. li.) mit den Sternkarten, die an die St.-Paulus-Gemeindeglieder verschickt wurden

"Dein Stern leuchte": Adventsaktion in der St. Paulus-Kirche

bo. Buxtehude. Unter dem Motto "Dein Stern leuchte" steht die Adventsaktion der St. Paulus-Kirche in Buxtehude. Zusammen mit knapp 5.000 Spendenbriefen hat der Kirchenvorstand Sternkarten an die Gemeindeglieder verschickt. Jeder kann auf die Karte schreiben, wofür dieser Stern leuchten soll: für einen lieben Menschen, eine Sorge oder eine ganz persönliche Sternstunde. Alle Karten, die an die Kirchengemeinde zurückgegeben werden, schmücken in der Adventszeit den großen Weihnachtsbaum auf dem...

  • Buxtehude
  • 01.12.14
Politik

Buchholz' Bürgermeister Geiger: Frühschoppen zum Abschied

os. Buchholz. Mit einem öffentlichen Frühschoppen in der Rathauskantine will sich Buchholz' scheidende Bürgermeister Wilfried Geiger von den Bürgern verabschieden. Alle Interessierten sind am Sonntag, 26. Oktober, ab 11.30 Uhr willkommen. Zuvor nimmt Geiger ab 10 Uhr am Gottesdienst in der St. Paulus-Kirche teil. "Ich freue mich über jeden, der mich dorthin begleitet", sagt Geiger, der 23 Jahre für die Stadt arbeitete, davon acht als Bürgermeister. Statt Geschenken bittet das Stadtoberhaupt um...

  • Buchholz
  • 15.10.14
Panorama

Landfrauen schmücken zum Erntedank

os. Buchholz. Zum Erntedank schmücken die Buchholzer Landfrauen wieder den Vorraum der Buchholzer Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Poststr. 7). Zu sehen ist das kleine Kunstwerk von Montag, 29. September, bis Samstag, 4. Oktober. Der Landfrauenverein übernimmt auch die Ausschmückung des Erntedank-Gottesdienstes in der Buchholzer St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4) am Sonntag, 5. Oktober, ab 10 Uhr. Die eigene Erntedankfeier richten die Landfrauen am Donnerstag, 9. Oktober, auf dem...

  • Buchholz
  • 26.09.14
Panorama
Ulrich Heidenreich (81) mit seiner Urenkelin Milena (3 Monate)
2 Bilder

Glaube verbindet Generationen: Die kleine Milena wird von ihrem Ur-Opa getauft

kb. Buchholz. Das ist eine echte Premiere in der Buchholzer St. Paulus-Kirche: Wenn die kleine Milena (3 Monate) am Sonntag, 24. August, getauft wird, dann wird niemand anderes als ihr Urgroßvater sie in die Gemeinschaft der Christen aufnehmen. Dass vier Generationen einer Familie zusammenkommen, ist an sich schon außergewöhnlich. Dass ein Urgroßvater die Taufe selber durchführt, gab es in der St. Paulus-Kirche bisher nicht. Pastorin Birgit Bittermann war trotzdem gleich einverstanden. Denn...

  • Buchholz
  • 23.08.14
Service
Prof. Wolfgang Treutler

"Stimmstunde" in der St. Paulus-Kirche

os. Buchholz. Zu einer "Stimmstunde" lädt die Buchholzer St. Paulus-Gemeinde am Sonntag, 25. Mai, ab 18 Uhr in die Kirche (Kirchenstr. 4). Studenten von Prof. Wolfgang Treutler (Hochschule für Musik und Theater Hamburg) gestalten das Konzert mit einem abwechslungsreichen Programm aus Oper, Oratorium, Kunstlied, Song, Chanson und Musical. Die Begleitung am Flügel übernimmt Irmgard Treutler. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

  • Buchholz
  • 23.05.14
Politik
"Uns fehlen Stellplätze", sagt Taxi-Unternehmer Zeeschan Mian von "Dein City Taxi"
4 Bilder

An den Rand gedrängt

Zu wenig Stellplätze: Taxi-Unternehmer fühlen sich in Buchholz vernachlässigt os. Buchholz. Da bahnt sich Zoff an: Die Taxi-Unternehmen in Buchholz fühlen sich ungerecht behandelt. Durch verschiedene Bau-Maßnahmen in der Innenstadt wurden sie an den Rand gedrängt. Kaum ein Fahrgast weiß, wo die Taxis zu finden sind. Und wenn doch, gibt es nicht genügend Stellplätze. "Die Stadt müsste mal wieder etwas für die Taxi-Unternehmen tun", sagt Zeeschan Mian von "Dein City Taxi". "Unsere Situation ist...

  • Buchholz
  • 08.04.14
Panorama
Dieses kleine Mädchen aus Rozaje lebt in Armut. Mit einer Spende können die WOCHENBLATT-Leser ihm helfen
7 Bilder

Es kommt auf jede Spende an: „Hilfe für die Helden von einst“

Jesteburger Ex-Pastor Dr. Ulrich Kusche bittet um Spenden für Rozaje in Montenegro / Geld, Baby- und Kinderkleidung werden benötigt. (mum). Rozaje ist eine dieser vergessenen Städte in Europa. Sie befindet sich im nordöstlichsten Zipfel von Montenegro, an der Grenze zu Serbien und dem Kosovo - eine muslimische Enklave im sonst überwiegend von Christen bewohnten Balkanstaat. Etwa 22.000 Einwohner leben dort, davon 2.000 Familien in größter Armut. Die Kinder sind unterernährt, die ärztliche...

  • Jesteburg
  • 08.04.14
Panorama

Lebendiger Adventskalender in St. Paulus

tk. Buxtehude. Die St. Paulus-Kirche lädt wieder zum Lebendigen Adventskalender ein. Bis Heiligabend findet diese Aktion jeden tag um 17 Uhr statt. Eine Liste mit allen Orten und Terminen unterwww.st-paulus-buxtehude.de

  • Buxtehude
  • 03.12.13
Panorama
Doppelter Grund zum Feiern (v. li.): Marion und Norbert Arndt heirateten am Freitag, den 13., Marions Eltern Elke und Helmut Rothstein feierten zeitgleich ihre Goldene Hochzeit

Doppel-Hochzeitsfeier am Freitag, den 13.

os. Buchholz. Freitag, der 13., als Glückstag: Am vergangenen Freitag heirateten Marion und Norbert Arndt im Sniers Hus in Seppensen. Das Besondere: Am gleichen Tag feierten Marions Eltern Elke und Helmut Rothstein ihre Goldene Hochzeit. "Wir haben dieses Datum ganz bewusst ausgesucht", sagte Marion Arndt. In der Buchholzer St. Paulus-Kirche wurde das Goldpaar in einem Gottesdienst von Pastor Michael Wabbel gesegnet, bevor es zum gemeinsamen Feiern zurück ins Sniers Hus ging.

  • Buchholz
  • 16.09.13
  • 1
  • 2