Werbegemeinschaft Jork

Beiträge zum Thema Werbegemeinschaft Jork

Panorama
Diverse Stände mit leckeren Spezialitäen und Kunsthandwerk sollen beim diesjährigen Jorker Blütenfest für Belebung sorgen
Foto: Gemeinde Jork
2 Bilder

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Jorker Blütenfest in Planung

sla. Jork. Die Vorbereitungen für das diesjährige Blütenfest am 7. und 8. Mai laufen bereits auf Hochtouren. Jorks Bürgermeister Matthias Riel und das Team der Gemeinde sowie die Akteure der Jorker Werbegemeinschaft wollen trotz der Corona-Pandemie ein Blütenfest auf die Beine stellen. "Wir haben uns entschlossen, das Blütenfest in den alten Ortskern von Jork zu verlegen, da hier aus Sicherheitsgründen eine Personenkontrolle zu den jeweiligen Corona-Regeln besser möglich ist", sagt Miraim...

  • Jork
  • 01.02.22
  • 338× gelesen
Panorama
Blütenkönigin Marina Tajger beim Videodreh mit "Kameramann" Frank Deppe von der Werbegemeinschaft Jork
6 Bilder

Blütenkönigin der Superlative startet in ihr drittes Amtsjahr
Statt Blütenfest - Marina Tajger repräsentiert das Alte Land vom TV-Auftritt bis zum Fotoshooting

Das Blütenfest, das jedes Jahr traditionell am ersten Mai-Wochenende in Jork ganz groß mit bis zu 30.000 Besuchern gefeiert wurde, musste Corona-bedingt abgesagt werden - und auch die Krönung einer neuen Blütenkönigin. Als kleiner Trost wurde stattdessen am vergangenen Sonntag ein Videofilm gedreht, der auf der Internet-Seite der Jorker Gemeinde zu sehen sein wird. In der Hauptrolle führt Blütenkönigin Marina Tajger durchs Alte Land. Für sie beginnt heute, am 1. Mai, ihr mittlerweile drittes...

  • Jork
  • 30.04.21
  • 483× gelesen
Panorama
Marina Tajger bleibt weiterhin die Blütenkönig

Kunsthandwerk statt Altländer Blütenfest
Jorker Blütenkönigin regiert noch ein weiteres Jahr

Schweren Herzens haben sich die Verantwortlichen der Gemeinde Jork und der Werbegemeinschaft entschlossen, das diesjährige Blütenfest, das traditionell immer am ersten Mai-Wochenende stattfindet, sowie die Krönung der Blütenkönigin aufgrund der Corona-Pandemie abzusagen. Als kleiner Trost sollen fünf bis sechs Kunsthandwerkerstände im Jorker Ortskern an fünf Wochenenden in den Sommermonaten für einige Hingucker sorgen. "Wir möchten die Kunsthandwerker unterstützen, müssen uns aber auch an die...

  • Jork
  • 20.04.21
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.