Beiträge zum Thema Winter

Panorama
Winderwunderland überall in der Region Fotos (4): Leonie Laudien
6 Bilder

Von Schnee-Chaos keine Spur: Unsere Region zeigt sich momentan als herrliches Winterwunderland - hier einige Impressionen
So schön ist der Winter (immer noch) bei uns

sla. Das von den Wetterdiensten am letzten Wochenende angekündigte Schnee-Chaos blieb in unserer Region zum Glück weitgehend aus. Stattdessen wurden wir mit klirrender Kälte, weißen Schneeflocken und strahlendem Sonnenschein erfreut. Etliche Spaziergänger, Jogger und Rodler nutzten diese Woche das herrliche Winterwetter, das uns voraussichtlich auch an diesem Wochenende mit Sonne verwöhnen wird.

  • Buxtehude
  • 13.02.21
  • 85× gelesen
Panorama
29 Bilder

Winterwunderland in der ganzen Region

(tw). Schneemann bauen, Schlitten fahren und knirschenden Schnee unter den Füßen: Eine wunderschöne Winterpracht lockte am Wochenende auch den letzten Stubenhocker an die frische Luft. Bei herrlichstem Sonnenschein genossen die WOCHENBLATT-Leser den Schnee und hielten dies in eindrucksvollen oder auch lustigen Bildern fest. Eine Auswahl der Fotos - auch von Redaktionskollegen - sehen Sie hier. Weitere sind auf unserer Internetseite in dem Beitrag „Schnee satt: So schön ist der Winter!“ zu...

  • Buchholz
  • 02.02.21
  • 97× gelesen
Service

Was trägt Mann im Herbst? Aktuelle Trends in der Herbstmode für Herren

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken - nun wird es Zeit, die Garderobe an den Herbst anzupassen. Deutlich erkennbar ist ein lässiger Stil, der - je nach Typ und persönlichen Vorlieben - mit sportlichen oder eleganten Elementen ergänzt werden kann. Cord und Leder, teilweise mit warmem Innenfutter, sind jetzt sehr gefragt. Auch bei Hosen und Pullovern tut sich einiges. Wer modisch durch den Herbst kommen möchte, kann sich an den folgenden Tipps orientieren! Neue Farben in der...

  • Buxtehude
  • 13.11.20
  • 182× gelesen
Service
Die Jungvögel haben ihren Nistkasten verlassen

Reinemachen für die nächsten "Mieter"
Jetzt Hausputz bei Nistkästen machen

(sb/nabu). Im September hat der auch der letzte Vogelnachwuchs die Nistkästen verlassen. Nun gilt es, alte Nester mitsamt den darin lebenden Parasiten wie Vogelflöhen, Milben und Zecken zu entfernen, damit die Vogelbrut im kommenden Jahr nicht übermäßig befallen wird. Mit dem Hausputz sollte man sich jetzt beeilen: Denn Vögel haben ab Spätherbst in den Kästen "Nachmieter". Dann richten sich dort viele Kleintiere ein Quartier für den Winter ein, darunter Ohrwürmer, Florfliegen, Wespen- und...

  • Stade
  • 24.10.20
  • 70× gelesen
Panorama
Dick eingemummelt genießen Karina Schwach und ihre Söhne Dario (re.) und Lucio bei frostigen Temperaturen die Sonne auf dem Estedeich
5 Bilder

Bibber! Der Winter hat uns voll im Griff

lt. Landkreis. Bibber, bibber...ohne lange Unterhose, Handschuhe, Schal und Mütze geht gerade gar nichts. Frostige Temperaturen teilweise unter -10 Grad Celsius bescheren uns knackige Wintertage. "Endlich mal wieder richtig Winter!" sagen sich die einen und genießen dick eingemummelt die Sonne, während die anderen kaum noch das Haus verlassen und in der gut geheizten Stube auf den Frühling warten. Die Nase voll vom Winter haben sicher alle, deren Heizung ausgefallen, deren Mülltonne nicht...

  • Stade
  • 02.03.18
  • 198× gelesen
Wir kaufen lokal
Dr. Mathias Grau

Hautpflege im Herbst: Rats-Apotheke in Horneburg hält tolle Produkte bereit

 Im Herbst und Winter wird die Haut besonders beansprucht und braucht mehr Pflege. „Wer sich länger draußen in der Kälte aufhalten möchte, sollte ein Produkt mit hohem Fettanteil wählen", rät Dr. Mathias Grau, Inhaber der Rats-Apotheke in Horneburg und Vorsitzender des Bezirks Stade beim Landesapothekerverband Niedersachsen e.V. „Bei besonders trockener Haut empfehle ich Pflegecremes mit Harnstoff (Urea) oder Aloe Vera." Um den natürlichen Schutzfilm der Haut zu schonen, sollte höchstens...

  • Horneburg
  • 23.10.17
  • 113× gelesen
Panorama
Beim Schneefegen: Günter Henning (li.) und Mike Fritz (re.) von den Kommunalen Betrieben in Stade. Kollege Claus Deede hilft mit dem Mini-Traktor
6 Bilder

Räum-Trupps im Landkreis Stade bleiben "cool"

Wintereinbruch: Routine-Arbeit für die Streukolonnen / Unfälle mit Blechschäden (tp). Klirrende Kälte und der erste Schnee der Saison riefen am frühen Montagmorgen die Räumtrupps der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) und des städtischen Bau- und Betriebshofes in Buxtehude auf den Plan. Die Profis nahmen den späten Wintereinbruch, dem frühlingshafte Temperaturen im Dezember vorangegangen waren, mit Gelassenheit. "Nur der eisige Wind schmerzt im Gesicht", sagten die KBS-Mitarbeiter Günter Henning...

  • Stade
  • 06.01.16
  • 280× gelesen
Panorama
7 Bilder

Tief "Johanna" zaubert uns ins Winter-Wunderland

(lt). Der Nikolaus und Tief „Johanna“ verwandeln die Region derzeit in ein Winter-Wunderland. Bei knackigen Minus-Graden haben die Räum- und Streudienste alle Hände voll zu tun. Und während so mancher Autofahrer den Wintereinbruch auf rutschigen Straßen wohl schon verflucht hat: alle Rodler, Romantiker und Hobbyfotografen mit Blick für schöne Impressionen freuen sich riesig über den ersten Schnee des Jahres - noch dazu mit soviel Sonne. Ob wir uns auch auf weiße Weihnachten freuen können,...

  • Stade
  • 06.12.12
  • 270× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.