Bibel

1 Bild

Männer lesen die Bibel

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.10.2018

Lesegruppe der Kirchengemeinde Rosengarten as. Nenndorf. In der Kirchengemeinde Rosengarten ist eine neue Lesegruppe für Männer entstanden. Alle zwei bis drei Monate treffen sich die Bibel-interessierten Männer im Gemeindehaus der Kreuzkirche (Kirchenstr. 1) in Nenndorf und liest gemeinsam einen Bibeltext. Dazu braucht es kein Vorwissen. Manchmal braucht es sogar nur wenige Worte, um ins Gespräch zu kommen: über Werte,...

5 Bilder

Engel haben Konjunkur

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.07.2018

Türöffner zum Glauben: Himmelsboten in allen Formen sind der Renner in der Christlichen Buchandlung in Stade tp. Stade. Ob blauer Engel aus Keramik, geflügeltes Geisteswesen aus Naturholz, Engelsbilder auf Trauer-, Hochzeits- und Taufkarten oder Engelssprüche auf Haus-Schildern - in Stade haben die himmlischen Boten in jeder Form und Größe Konjunktur. Die Mitarbeiter in der kleinen Christlichen Buchhandlung im Schatten der...

1 Bild

"Rasse" und "nicht integrierbare, primitive Moslems": Das Weltbild des Wilfried Uhlmann

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 22.12.2017

 (mi). Ein Schreiben des Vorsitzenden der Mittelstands und Wirtschaftsvereinigung der CDU Harburg-Land (MIT), Wilfried Uhlmann, sorgt derzeit für Unverständnis. SPD-Chef Thomas Grambow bezeichnet den Brief, in dem sich Uhlmann dem Thema Flüchtlinge widmet, sogar als einen Skandal. In einer Pressemitteilung fragt Grambow: „Fischt die CDU jetzt am rechen Rand?“ Das Schreiben Uhlmanns enthält in der Tat einige, um es neutral zu...

3 Bilder

Bibel gleich doppelt neu herausgegeben: Vor Weihnachten erschienen jeweils eigene Neuausgaben der evangelischen und katholischen Kirche

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.12.2016

(jd). "Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde." - Diese Bibelworte dürften am heutigen Heiligabend in vielen Kirchen vorgelesen werden. Es ist der erste Satz der Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas-Evangelium. Bei den Katholiken beginnt der Bericht über die Geburt Jesu ein wenig anders: "In jenen Tagen erließ Kaiser Augustus den Befehl, alle Bewohner des...

"Nach dem Abendläuten"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.08.2016

mum. Egestorf/Undeloh. Ab dem heutigen Samstag, 6. August, findet in der St. Stephanus-Kirche in Egestorf wieder die Reihe "Musik und Texte nach dem Abendläuten statt". Bis Ende September erklingen jeweils um 18 Uhr Orgelmusik und Blockflötensonaten des Barock. Das dürfte jetzt besonders reizvoll sein, da die historische Furtwänglerorgel aus dem Jahr 1867 gerade grundlegend von der Orgelbaufirma Schuke (Potsdam) renoviert...

1 Bild

Die Bibel in allen Facetten in der Christlichen Buchhandlung in Stade entdecken

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.05.2016

Das Fachgeschäft neben der St. Cosmae-Kirche bietet große Auswahl und nette Beratung sb. Stade. Ein wenig „verpackt“ wie ein Kunstwerk des Verhüllungskünstlers Christo fühlt sich zurzeit das Team der „Christlichen Buchhandlung“ in Stade, Cosmaekirchhof 3. „Aufgrund der umfassenden Sanierungsarbeiten am Nachbargebäude sind wir derzeit hinter Firmenfahrzeugen und Baugerüsten versteckt“, sagt Christiane Huß, Geschäftsführerin...

2 Bilder

Ausstellung von Gesangbüchern und Bibeln in der Oldendorfer Kirche

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.02.2016

tp. Oldendorf. In der Kirche St. Martin in Oldendorf können sich Interessierte in einer Ausstellung alte Gesangbücher und Bibeln anschauen. Bürger aus der Umgebung vertrauten dem Kirchenvorstand ihre Gesangbücher aus Familienbesitz an. Ab Ostern werden die Bibeln ausgelegt. Die Besichtigung ist vor und nach den Gottesdiensten möglich, außerdem nach Anmeldung unter Tel. 04144 - 7407 (Pfarrsekretariat).

Rundreisen durch Israel

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.09.2013

Auf den Spuren großen religiösen Erbes (nw/tw). Ein Streifzug durch Israel gleicht einer Reise durch die Geschichte der Religionen. Juden und Christen aus aller Welt finden ihren religiösen Ursprung in diesem Land. Sowohl in der Bibel als auch im Tanach gilt „Israel“ als Land der Hebräer, das Urvolk beider Weltreligionen. Der moderne Staat Israel umfasst ein Gebiet auf einer Landbrücke zwischen Asien und Afrika am östlichen...