MS Greundiek

1 Bild

Jazz und Swing auf der MS "Greundiek" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2018

Stade: MS "Greundiek" | bo. Stade. Ein Konzert findet am Freitag, 8. Juni, auf der MS "Greundiek" in Stade statt. Die "Kingdom Combo" ist um 20 Uhr auf dem Musuems-Kümo im Stadthafen zu Gast. Das Trio spielt einen Mix aus Jazz-Standards, Swing, Funk und Oldies. Die drei Musiker Rita Gerding-Hitschler (Gesang), Klaus Kröncke (Keyboard/Klavier) und Harald Kremers (Bass) kommen aus dem Landkreis Stade. • Karten für 10 Euro (Abendkasse 12 Euro) gibt...

1 Bild

Folk aus den Sümpfen: Konzert mit "MaCajun" auf der MS "Greundiek" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.09.2017

Stade: MS "Greundiek" | bo. Stade. Aus dem kulturellen Schmelztiegel des Mississippi-Deltas der USA in den Stader Stadthafen: Musik aus Louisiana spielt die Gruppe "MaCajun" am Freitag, 22. September, um 19 Uhr auf dem Museumsschiff MS "Greundiek" an der Hansestraße. Cajun ist eine fröhliche, traditionelle Folkmusik französischen Ursprungs mit vielen musikalischen Einflüssen anderer Kulturen. Sie ist in den vergangenen Jahrhunderten in Louisiana...

1 Bild

Rock im Hafen: Konzert mit "elbsand" auf dem Museums-Kümo MS "Greundiek" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.07.2017

Stade: MS "Greundiek" | bo. Stade. Frischen Wind bringen die Musiker von "elbsand" in die Ferienzeit: Für alle Zuhause-Gebliebenen und für Gäste der Hansestadt Stade gibt die Band am Samstag, 22. Juli, um 20 Uhr ein Konzert auf dem Museumsschiff MS "Greundiek" im Stader Stadthafen an der Hansestraße. Nach ihrem ausverkauften Auftritt auf der "Greundiek" im vergangenen Jahr hat die Band den Termin in diesem Jahr bewusst in den veranstaltungsarmen...

1 Bild

Deutscher Bluesrock mit den "Alde Härn" auf der MS "Greundiek" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.06.2017

Stade: MS "Greundiek" | bo. Stade. Auf ihrer "Alläs voll geklaut"-Tour kommen die "Alde Härn" nach Stade. Die Band aus sechs Musikern im reiferen Alter gibt um 20.30 Uhr ein Konzert auf der Museumsschiff MS "Greundiek" im Stader Stadthafen. Mit einem Potpourri aus Rock und Funk, Soul und Blues, Country und Pop wissen die "Alde Härn" ihr Publikum zu begeistern. Neben eigenen Titeln wie "Sandmannlied" und "Leude von heude", die das Leben aus der...

Tagesfahrt mit der MS "Greundiek" nach Brunsbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.06.2016

Stade: Stadthafen | bo. Stade. Die MS "Greundiek" hat in Stade festgemacht: Das Denkmal- und Kulturschiff liegt im Stader Stadthafen an der Hansestraße und kann zu bestimmten Zeiten besichtigt werden. Ebenso bietet der Verein Alter Hafen Stade regelmäßig Tages- und Kurzfahrten auf dem Küstenmotorschiff an. So geht es beispielsweise am Sonntag, 26. Juni, nach Brunsbüttel. Die "Greundiek" legt um 8:30 Uhr im Stader Stadthafen ab und fährt auf...

Rock- und Blues-Klassiker mit "elbsand" auf der MS "Greundiek" im Stader Stadthafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.04.2016

Stade: MS "Greundiek" | bo. Stade. Auf einen musikalischen Streifzug durch 60 Jahre Rock- und Blues-Geschichte nehmen die Musiker von "elbsand" das Publikum am Samstag, 9. April, um 20 Uhr an Bord der MS "Greundiek" im Stader Hafen an der Hansestraße mit. Die Band aus dem Alten Land hat die Klassiker von Elvis Presley, den Beatles und Rolling Stones, von Chuck Berry, Eric Clapton und Achim Reichel im Gepäck. Besonders passend zur Location ist der...

"Gerne wieder!": Politisches Kabarett mit "Schulte-Brömmelkamp" auf der MS "Greundiek" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2014

Stade: MS "Greundiek" | bo. Stade. Das Kabarett "Schulte-Brömmelkamp" kommt nach Stade. Das Quartett aus Münster tritt am Freitag und Samstag, 21. und 22. März, um 20 Uhr auf dem Museumsschiff MS "Greundiek" im Hafen an der Hansestraße auf. In ihrem Jubiläumsprogramm "Gerne wieder!" präsentieren die Künstler das Beste aus 30 Jahren. Als politisches Kabarett hat "Schulte-Brömmelkamp" seit der Gründung 1983 einiges erlebt und auch vorausgesagt: die...

ADFC-Radtouren nach Harsefeld und Glückstadt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.08.2013

Stade: Stadeum | bo. Stade. Zwei Radtouren bietet die Stader Gruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) am kommenden Wochenende an: Der Harsefelder "Garten der Steine" ist das Ziel am Samstag, 24. August. Treffpunkt zu der ca. 55 km langen Tour ist um 10 Uhr am Stadeum in Stade; Kosten für die Führung vor Ort 5 Euro. Eine kombinierte Rad-Schiff-Tour mit der MS "Greundiek" nach Glückstadt steht am Sonntag, 25. August, auf dem...