In Tostedt
Chor sucht weitere Sänger

bim. Tostedt. Der Herz-Jesu-Chor Tostedt startet sein viertes großes Projekt und sucht dafür weitere Sängerinnen und Sänger. Nach dem großen Erfolg der letzten Misa-Criolla-Aufführung widmet sich der Chor diesmal wieder latein-amerikanischer Musik. Misa Criolla und Navidad Nuestra von Ariel Ramirez stehen erneut auf dem Programm. Dazu kommen noch einige lateinamerikanische Folklorestücke. Das Publikum darf sich also auf eine Mischung aus geistlichen und weltlichen Stücken freuen.
Das Projekt startet am 16. März um 19.45 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Herz-Jesu-Kirche in Tostedt. Interessierte können aber auch vorher schon einmal bei den Chorproben unter der Leitung von Joachim Nee jeweils montags von 19.45 bis 22 Uhr vorbeischauen.
In der Zeit vom 4. bis 6. September soll ein Chorwochenende stattfinden. Das Konzert ist für den 8. November geplant. Hugo Leyton mit seinem Ensemble Miyayé wird den Chor musikalisch begleiten.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen