Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet

Neu im Vorstand des Schützenvereins Sprötze-Kakenstorf: (v. li.) Christoph Kröger, Lars Dummeyer und Klaus Strafe (Foto: Marquardt)

Jahreshauptversammlung des SV Sprötze-Kakenstorf

os. Sprötze. Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Sprötze-Kakenstorf standen neben Berichten der Spartenleiter und dem Rückblick von Schützenpräsident Carsten Kröger auf ein erfolgreiches Jahr vor allem Neuwahlen auf dem Programm.
Für Manfred Seegers, der nach 26 Jahren als Schießsportleiter nicht mehr zur Verfügung stand, wurde Klaus Strafe gewählt. Neuer Jugendwart ist Christoph Kröger. Er folgt auf Andreas Rusch, der das Amt 23 Jahre lang ausführte. Nach acht Jahren als 1. Rechnungsführer machte auch Marco Lehmann Schluss, seinen Posten übernimmt Rainer Schmorr. Neu im Vorstand sind zudem 1. Schriftführer Lars Dummeyer und Sportschützenobmann Andreas Rusch. Präsident Kröger bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Einen wichtigen Termin notierten sich alle Schützen: Der Königsball findet am 17. März in Kakenstorf statt.