Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Problem für Rollstuhlfahrer: Durchfahrt zum Fahrstuhl zu schmal

Das Schild besagt, dass die Durchfahrt für Rollstuhlfahrer zum Fahrstuhl zu eng ist. Eine Alternative wird nicht benannt
os. Buchholz. Wie sollen Rollstuhlfahrer bloß zum Fahrstuhl gelangen? Das fragen sich Reisende auf dem Bahnhof in Buchholz. Auf Gleis 6, wo die Züge aus Hamburg Richtung Bremen halten, verrät ein Schild, dass der Platz zwischen Brückengeländer und Bahnsteigkante zu schmal für die Rollis ist. Problem: Der Platz auf der linken Bahnsteigkante ist nur ein paar Zentimeter breiter. Ob die Rollstuhlfahrer dort sicherer sind, darf bezweifelt werden. Die Deutsche Bahn reagierte nicht auf die Bitte des WOCHENBLATT, den Schilderstreich zu erklären.