Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer Stadtlauf: Unterstützung von Schulen

Die Lehrer der Buchholzer Schulen sagten den Stadtlauf-Organisatoren ihre Unterstützung zu (Foto: Buchholzer Stadtlauf)

Lehrer wollen Schüler für die Teilnahme am 18. Juni motivieren / Jetzt für das sportliche Highlight anmelden

os. Buchholz. Bereits seit vergangenem September laufen die Vorbereitungen für die 19. Auflage des Buchholzer Stadtlaufs auf Hochtouren. Organisator Arno Reglitzky und seine Mitstreiter wollen alles dafür tun, dass die sportliche Großveranstaltung mit mehr als 2.000 Teilnehmern am Sonntag, 18. Juni, wieder ein großer Erfolg wird.
Die verantwortlichen Lehrer der Buchholzer Schulen haben Reglitzky ihre Unterstützung im Vorfeld des Stadtlaufes wieder fest zugesagt. Traditionell sind die Kinderläufe um die Pokale des WOCHENBLATT-Verlags die teilnehmerstärksten Wettbewerbe. Die Lehrer wollen viele Schüler für die Teilnahme am Stadtlauf begeistern.
Reglitzky sprach jetzt Neuerungen für die 19. Auflage an. So muss er die Stadtgebühren um einen Euro anheben, da der Stadtlauf im vergangenen Jahr zu einem Verlust führte. Man wolle auf jeden Fall die Qualität der Wettbewerbe und die außergewöhnlichen Sonderleistungen beibehalten. In Buchholz sind u.a. die Strecken offiziell vermessen, sodass die Ergebnisse in die Bestenlisten einfließen können.
• Infos und Anmeldungen unter www.buchholzerstadtlauf.de.