Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bachelor geschafft: Erste Mechatronik-Absolventen an der Hochschule21 in Buxtehude

Sie haben es geschafft: Die Absolventen der Baustudiengänge und des neuen Studiengangs Mechatronik an der Hochschule 21 in Buxtehude (Foto: oh)
tk. Buxtehude. Entlassungsfeier an der Hochschule 21 (HS21): 17 Studierende haben ihre Bachelor-Urkunde bekommen. Besonderheit: Erstmals beendeten sechs Mechatronik-Studentinnen und Studenten ihre Ausbildung an der HS21.
Für die Hochschule ist das ein Meilenstein. Der Studiengang Mechatronik startete erst 2009. Von den 19 Abiturienten, die damals angefangen haben, erhielten jetzt sechs ihre Urkunde.
Als Pionier wird dabei Maximilian Szambowski aus Neu Wulmstorf in die Geschichte der HS21 eingehen: Er schloss sein Mechatronikstudium mit der Gesamtnote von 1,5 als Jahrgangsbester ab. Der Jung-Ingenieur hat seinen Job bereits in der Tasche.
Der Mechatronik-Studiengang hat sich etabliert: Die angestrebte Jahrgangsstärke von 30 Studierenden wurde 2012 erreicht. Zum Herbstsemester 2013 wird diese Zahl vermutlich überschritten werden. Schon jetzt haben 20 angehende Ingenieure fest für den Studienstart im September zugesagt.