Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Buxtehude/Neukloster
Einbrecher erbeuteten mehrere 100 Euro über Ostern

sv. Neukloster/Buxtehude. Einbrecher schlugen am Donnerstagvormittag, 14. April, in Neukloster am Bahnhof eine Fensterscheibe ein und entwendeten diverse Geräte des dortigen Gesamtvereins. Die Polizei geht von über 100 Euro Schaden aus. . In der Nacht von Karfreitag auf Ostersamstag stahlen Einbrecher ein hochwertiges E-Bike aus dem Fahrradladen in der Straße Westfleth in Buxtehude. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert. In derselben Nacht brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus...

  • Buxtehude
  • 18.04.22
  • 141× gelesen
Blaulicht

Corsa in Horneburg aufgebrochen
Polizei sucht drei Autoknacker

nw/tk. Horneburg. Unbekannte haben am Sonntagabend in Horneburg an der Straße "Am Güterbahnhof" bei einem  weißen Opel Corsa die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen und das Innere des Fahrzeuges durchsucht. Zeugen hatten kurz vorher in unmittelbarer Nähe einen dunklen Wagen mit drei Insassen beobachtet, die ausgestiegen und auf den  Opel zugegangen sind. Beschreibung der drei Männer 23  bis 30 Jahre alt, schwarze Haare, eine Person war ca. 1,70 Meter groß und die beiden anderen ungefähr 1,85...

  • Buxtehude
  • 07.03.22
  • 42× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Einbrecher durchwühlen Wohnung in Buxtehude

sv. Buxtehude. Am Dienstag, 1. Februar, zwischen 9.30 und 19.50 Uhr sind bisher unbekannte Tageswohnungseinbrecher in Buxtehude im Höpers Kamp auf das Grundstück eines dortigen Einfamilienhauses gelangt und haben die hintere Terrassentür aufgehebelt. Im Inneren wurden sämtliche Räume durchwühlt. Was der oder die Täter dabei schließlich erbeuten konnten, steht zur Zeit noch nicht fest. Der angerichtete Schaden wird zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise bitte an das...

  • Buxtehude
  • 02.02.22
  • 101× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in ein Einfamilienhaus in Düdenbüttel

wd. Düdenbüttel. Aus einem Einfamilienhaus in Düdenbüttel im Querweg haben Einbrecher in der Nacht von Sonntag auf Montag Bargeld, ein Handy und Autoschlüssel geklaut. Die Diebe sind über die Terrassentür ins Innere des Hauses gelangt. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Himmelpforten unter Tel. 04144-606080.

  • Buxtehude
  • 31.01.22
  • 14× gelesen
Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Zwei Bushaltestellen in Buxtehude demoliert

wd. Buxtehude. Randale an zwei Buxtehuder Bushaltestellen: Am vergangenen Wochenende (29. und 30. Januar 2022) haben Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Apensener Straße und Hauptstraße bei zwei Bushaltestellen die Glasscheiben zerstört und so einen Schaden von über 1.000 Euro angerichtet. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben oder die sonstige Hinweise zuden Sachbeschädigungen geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 04161- 647115 beim Buxtehuder...

  • Buxtehude
  • 31.01.22
  • 50× gelesen
Blaulicht

Hinterhältige Attacke in Buxtehude
Brutalo-Gang schlägt jungen Mann zusammen

tk. Buxtehude Eine Brutalo-Gang hat am Montagabend in Buxtehude einen jungen Mann (22) zusammengeschlagen und schwer verletzt.  Er war ging gegen 22 Uhr zu Fuß auf dem Ottensener Weg entlang. Mehrere Unbekannte versperrten ihm den Weg. Es handelt sich vermutlich um fünf bis sechs jüngere Leute. Die Gruppe ließ ihn dann doch weitergehen, doch nach wenigen Metern fielen die Schläger von hinten über ihn her. Der 22-Jährige wurde zu Boden gebracht. Die Täter traten und prügelten auf ihn ein. Dabei...

  • Buxtehude
  • 25.01.22
  • 961× gelesen
Blaulicht

Wer kann Hinweise geben?
Wohnungseinbruch in Buxtehude

wd. Buxtehude. Alle Schubladen durchsucht: In der Zeit zwischen Donnerstag,  13. Januar  2022, 12 Uhr, und Freitag, 14. Januar 2022,  22 Uhr, sind Diebe in Buxtehude am Eißendorfer Weg in ein Einfamilienhaus eingedrungen und haben dort alle Räume durchsucht. Was sie dort erbeutet haben, steht noch nicht fest. Der Schaden wird zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt. Wer zur Tat Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an das Polizeikommissariat Buxtehude, Tel. 04161-647115 zu wenden.

  • Buxtehude
  • 17.01.22
  • 28× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Anhänger in Buxtehude entwendet

wd. Buxtehude. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (13. und 14 Januar 2022) wurde im Immenbecker Moorweg in Buxtehude ein PKW-Anhänger geklaut. Der 450-Kilogramm-Anhänger der Marke STEMA hat das Kennzeichen STD-A 3145 und stellt einen Wert von ca. 500 Euro dar. Hinweise auf den oder die Anhängerdiebe sowie den Verbleib des Fahrzeuges bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

  • Buxtehude
  • 17.01.22
  • 19× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Sauensiek

wd. Sauensiek. Die Polizei sucht Zeugen: Unbekannte sind zwischen Dienstagvormittag,  9 Uhr, und Mittwochabend, 21:20 Uhr in Sauensiek in ein Wohnhaus an der Straße "Im Dorfe" eingebrochen. Mit einem Stein schlugen sie eine Glasscheibe ein, durchsuchten diverse Räume, stahlen Schmuck und Bargeld und entkamen unerkannt. Der angerichtete Schaden wird zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt.  Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder sonstige sachdienliche...

  • Buxtehude
  • 30.12.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Buxtehude und Hammah
Einbruch während die Hausbesitzer schliefen

sv. Buxtehude. Auch an Weihnachten waren einige Einbrecher im Landkreis Stade unterwegs: In Hammah in der Hauptstraße gelangten unbekannte Einbrecher am ersten Weihnachtstag zwischen 2 und 5.15 Uhr nach dem Aufhebeln einer Terrassentür eines freistehenden Zweifamilienhauses in das Gebäudeinnere und durchsuchten hier sämtliche Räume, während die Eigentümer schliefen. Mit mehreren Geldbörsen mit Bargeld und Papieren, einer Handtasche und Schmuck als Beute konnten der oder die Täter dann unbemerkt...

  • Buxtehude
  • 27.12.21
  • 410× gelesen
Blaulicht

Lkw-Fahrer in Horneburg bestohlen
"Helfer" ist in Wirklichkeit ein dreister Dieb

nw/tk. Horneburg. Bereits am Mittwoch, 1. Dezember, ist es zwischen 18.45 und 19.15 Uhr in Horneburg zu einem Geldbörsendiebstahl gekommen. Der 60-jährige Fahrer eines Logistik-Lkw aus Bordesholm war zu der Zeit auf einer Auslieferungstour und wollte den NETTO-Markt in Horneburg beliefern. Durch eine Baustelle konnte der Markt nicht auf dem üblichen Weg angefahren werden und das Navigationsgerät leitete den Fahrer in eine Einbahnstraße in der Nähe. Um aus der Straße mit seinem 18 Meter langen...

  • Buxtehude
  • 20.12.21
  • 535× gelesen
Blaulicht

Missglücktes Überholmanöver
Apensen: SUV-Fahrer flüchtet nach Unfall

nw/tk. Apensen. Am Freitagvormittag ist es gegen 10 Uhr in Apensen auf der Landesstraße 130 zu einem Verkehrsunfall gekommen, für den die Polizei Zeugen sucht. Ein 57-jähriger Fahrer eines weißen Audi A5 Sportback aus Grünendeich war auf der Stader Straße in Richtung Grundoldendorf unterwegs als auf der Kuppe in Höhe "Puttheide" ein unbekannter Autofahrer mit seinem SUV ein anderes Fahrzeug überholte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste der Audi-Fahrer nach rechts ausweichen und streifte...

  • Buxtehude
  • 12.11.21
  • 265× gelesen
Blaulicht
Großflächig haben die Täter die Wände des Unterstandes beschmiert
2 Bilder

Schwarz, Blau und Weiß
"HSV-Hools" beschmieren Wände, Schilder und Laternen in Buxtehude

jab. Buxtehude. Schmierfinken haben ihrer nicht sonderlich kreativen Ader in Buxtehude freien Lauf gelassen: In den vergangenen Wochen haben bisher Unbekannte im Stadtgebiet an vielbefahrenen Straßen Farbschmierereien hinterlassen. Dabei bemalten sie Licht- und Ampelmasten, Wände, Stromverteilerkästen sowie Seiten von Bußhaltestellen in den Straßen Hansestraße, Konrad-Adenauer-Allee, Ellerbruchtunnel und Umgebung. Die Täter nutzten die Farben des Hamburger Sportvereins und den Schriftzügen...

  • Buxtehude
  • 18.08.21
  • 274× gelesen
  • 1
Blaulicht

Crash auf A26 und B73
Unfallflucht: Polizei sucht zwei Autofahrer

nw/tk. Buxtehude. Die Polizei sucht zwei Autofahrer, die in der vergangenen Wochen einen Unfall verursacht haben und sich danach aus dem Staub machten: Am Dienstag kam es gegen 05:40 h auf der Autobahn 26 in Horneburg zu einem Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter Fahrer eines schwarzen VW-Golf zog kurz vor der Ausfahrt Horneburg auf die Überholspur in Fahrtrichtung Jork, ohne auf den Verkehr von hinten zu achten. Ein nachfolgender 18-jähriger Fahrer eines BMWs aus Lamstedt musste, um einen...

  • Buxtehude
  • 14.07.21
  • 567× gelesen
Panorama
Cordula Hesse sitzt jetzt im Rollstuhl

Das Opfer ist gelähmt
Buxtehuderin angefahren und einfach abgehauen

wd. Buxtehude. Mit dem Hund eine kleine Runde Gassi gehen, Brötchen holen und dann gemütlich mit den beiden Kindern frühstücken - das war der Plan von Cordula Hesse (58), als sie am 28. November 2020  morgens um 7.30 Uhr ihr Haus verließ. Fünf Wochen später wachte die Buxtehuderin im Krankenhaus auf - als Pflegefall und vom Brustbereich abwärts gelähmt. Ein Auto hatte sie wenige 100 Meter vor ihrer Haustür auf dem Bürgersteig angefahren. Der Fahrer oder die Fahrerin war abgehauen, ohne sich um...

  • Buxtehude
  • 13.07.21
  • 2.572× gelesen
  • 1
Blaulicht

Täter schweigt zu den Vorwürfen
Schläge und Messerangriff auf dem Horneburger Bahnhof

tk. Horneburg. Zeugen hatten am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr auf dem Horneburger Bahnhof eine heftige Auseinandersetzung zwischen zwei Männern beobachtet und die Polizei alarmiert. Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren Täter und Opfer verschwunden.  Leicht verletzt wurde der Mann, der angegriffen wurde, bei einem Nachbarn gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter unvermittelt auf den ihm unbekannten Mann einschlug und auch ein Messer zückte. Der mutmaßliche Angreifer stellte sich...

  • Buxtehude
  • 01.07.21
  • 383× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte schlagen Kind auf Buxtehuder Skateranlage

tk. Buxtehude. Drei Brutalos haben am Mittwoch gegen 17 Uhr vier Kinder (10 und 11) auf der Skateranlage in Buxtehude an der Konrad-Adenauer-Allee angegriffen. Die Täter hatten behauptet, dass die Kinder angeblich 100 Euro entwendet hätten. Einer der Unbekannten schlug einem Kind ins Gesicht, ein anderes wurde ins Gebüsch geschubst. Die Polizei sucht Zeugen unter Tel, 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 24.06.21
  • 565× gelesen
Blaulicht

Junge Frau sexuell genötigt
Polizei sucht in Buxtehude Sextäter

tk. Buxtehude. Die Polizei sucht einen Sextäter, der am vergangenen Dienstag in Buxtehude eine Frau bedrängt hat. Die 20-Jährige war gegen 23 Uhr auf dem Weg nah Hause. Am Alten Postweg an der Einmündung zum Tunnelweg zog sie der Unbekannte an den Straßenrand und befummelte sie. Die Frau wehrte sich und biss dem Täter bei dem Gerangel in die Hand. So konnte sie sich losreißen und flüchten. Der Unbekannte suchte daraufhin das Weite. Der dunkel bekleidete Täter ist ungefähr 1,80 Meter groß und...

  • Buxtehude
  • 18.06.21
  • 568× gelesen
Blaulicht

Täter richten hohen Schaden an
Einbruch in Buxtehuder Zimmerei

tk. Buxtehude. Einbrecher sind in eine Zimmerei im Gewerbegebiet in Buxtehude-Ovelgönne zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen eingedrungen. Sie drangen bis in eine Halle vor und luden ein Firmenfahrzeug, einen VW Crafter mit dem Kennzeichen STD-C 1250, mit Werkzeug und Maschinen voll. Der Schaden ist nach Angaben der Polizei beträchtlich: mehr als 50.000 Euro. Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude unter Tel. 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 25.05.21
  • 169× gelesen
Blaulicht

Umweltsauerei in Buxtehude
70 Altreifen in die Feldmark gekippt

nw/tk. Buxtehude. Schon wieder eine dreiste Umweltsauerei: Unbekannte haben zwischen dem 16. und  23. März in Buxtehude-Hedendorf in der Feldmark zwischen der Jorker Straße und der Autobahn 26 im Bullenbruch eine Ladung von rund 70 Altreifen, teilweise noch mit Felgen, an einem Heulager abgekippt. Die Ermittler der Polizei Buxtehude sind in dem nun laufenden Verfahren wegen Verstoßes gegen die Abfallvorschriften des Kreislaufwirtschaftsgesetztes auf die Hilfe von Zeugen angewiesen und fragen:...

  • Buxtehude
  • 31.03.21
  • 131× gelesen
Blaulicht

Was haben die Täter vor?
Massenhafter Klau von Kfz-Kennzeichen

nw/tk. Buxtehude. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist in Drochtersen u. a. in den Straßen Neuer Weg, Drosselstieg, Theisbrügger Straße, Brückenweg, Sietwender Straße zu mindestens zehn Diebstählen von Kennzeichen gekommen. Bisher unbekannte Täter hatten von abgestellten Fahrzeugen einzelne oder beide Nummernschilder aus den Halterungen entfernt und mitgenommen. Am Freitagvormittag hat ein aufmerksamer Zeuge einige der entwendeten Kennzeichen in Drochtersen, Zur Wettern 1, auf dem...

  • Buxtehude
  • 12.03.21
  • 520× gelesen
Blaulicht
Wer weiß, wo Laura-Marie ist?

Lüneburg
Wer hat Laura-Marie gesehen?

thl. Bremervörde/Lüneburg. Die Bremervörder Polizei sucht aktuell nach einer jungen Frau. Die 16-jährige Laura-Marie ist seit dem späten Montagabend verschwunden. Ihre Angehörigen und Freunde sind in großer Sorge. Möglicherweise hat sich die Jugendliche auf den Weg in Richtung Lüneburg gemacht. Sie soll sich im Bereich Radbruch aufgehalten haben. Laura-Marie ist 165 cm groß und hat schulterlange, rotgefärbte Haare mit einem auffälligen Sidecut. Zuletzt war sie bekleidet mit einem schwarzen...

  • Winsen
  • 21.01.21
  • 2.568× gelesen
Blaulicht

Polizei Harsefeld sucht Zeugen
Radfahrer wird angefahren und fährt einfach weiter

nw/tk. Buxtehude. Am Freitagmittag gegen 13 Uhr ist es in Harsefeld an der Schulstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen, für den die Polizei nun einen noch unbekannten Radfahrer als Beteiligten sucht. Eine 39-jährige Hyundai-Fahrerin aus Ahlerstedt war zu der Zeit mit ihrem Auto  auf der Schulstraße aus Richtung Ortsmitte kommend, unterwegs und wollte nach  rechts auf einen Stellplatz einbiegen. Hierbei übersah sie den auf dem Gehweg in gleicher Richtung fahrenden jugendlichen  Radfahrer und es...

  • Buxtehude
  • 04.12.20
  • 645× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
12jähriger Radfahrer in Sauensiek angefahren

sla. Sauensiek. Am Mittwoch, 22. Juli, gegen 15.50 Uhr, fuhr ein 12jähriger Junge mit seinem Fahrrad in Sauensiek auf der Straße "Zum Litberg" in Richtung Ortsmitte. Dabei wurde er von einem Pkw-Fahrer überholt. Bei dem Überholmannöver kam es zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Radfahrer, bei dem der Junge zu Boden fiel und sich verletzte. Der Autofahrer fuhr weiter und leiste keine Hilfe. Die Mutter des Jungen hat den Unfall bei der Polizei Stade zu Protokoll gegeben. Jetzt werden Zeugen...

  • Buxtehude
  • 23.07.20
  • 1.838× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.