Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Sauensiek: Für König Michael Wedemann geht ein wunderbares Jahr zu Ende

Schützenkönig Michael Wedemann und die Würdenträger von Sauensiek freuen sich auf viele Gäste beim Schützenfest (Foto: Manfred Brockmann)
Ein wunderbares Jahr mit vielen herausragenden Erlebnissen und neuen Freundschaft - von seinem Würdenjahr in Sauensiek ist Schützenkönig Michael Wedemann, "der immer Gas gibt" (50) rundum begeistert. Den Beinamen bekam er nicht nur, weil er als Sportschütze durchaus Ehrgeiz entwickelt oder gerne Quad fährt, sondern vor allem, weil er gerne feiert. So hat Michael Wedemann gemeinsam seiner Lebensgefährtin Silke Beckedorf und seinen Adjutanten Lars Spiwoks und Daniel Voß, die beide einen "super Job" gemacht haben, sehr viel Spaß gehabt. Besonders gut in Erinnerung werden ihm der eigene Königsball in Sauensiek bei Klindworths Gasthof, der Landeskönigsball in Hamburg sowie der Königsball aller Könige in Kutenholz bleiben. Mit dem Schüztenfest in Sauensiek geht das tolle Jahr nun zu Ende. Das Programm:
Freitag, 14. Juli
17 Uhr: Sammeln im Vorkeimhaus, Abholen der Könige, Ummarsch mit dem Jugendspielmannszug Sauensiek
20.15 Uhr: Zapfenstreich mit der Feuerwehrkapelle Sittensen, Königsabend in Klindworths Gasthof
Samstag, 15. Juli
12 Uhr: Preisschießen auf allen Ständen
20 Uhr: Der Festplatz öffnet
21 Uhr: Sommer Disco Nacht
Sonntag, 16. Juli
11.30 Uhr: Sammeln der Schützen beim Vorkeimhaus, Ummarsch mit dem Spielmannszug Heidenau
13 Uhr: Königsschießen der Jungschützinnen und Jungschützen (Jahrgang 1989 bis 1998)
16 Uhr: Luftgewehrschießen 20 Uhr: Tanz mit DJ Jürgen B.
Montag, 17. Juli
10 Uhr: Sammeln beim Vorkeimhaus, Ummarsch durch den Ort mit dem Jugendspielmannszug, gemeinsames Frühstück
14.30 Uhr: Köngisschießen
15 Uhr: Blasmusik unter den Eichen
15 bis 17 Uhr: Happy Hour für Kinder auf dem Festplatz
19 Uhr: Siegerehrung und Proklamation
20 Uhr: Tanz mit DJ Jürgen B

Kinderschützenfest
Die Teilnahme am Kinderschützenfest am Sonntag, 16. Juli, ist kostenlos. Der Umzug startet um 12 Uhr Uhr am alten Feuerwehrhaus in Sauensiek. Danach beginnt das Schießen mit dem Lichtpunktgewehr und das Vogelstechen. Kinderkönig oder Kinderkönigin können die Geburtsjahrgänge 2003 bis 2007 werden, vorausgesetzt ein Elternteil ist Mitglied im Schützenverein Sauensiek. Prinz oder Prinzessin können alle Kinder aus den Geburtsjahrgänge 2008 und jünger werden. Die Proklamation der neuen Kinderwürdenträger findet um 16 Uhr statt.