Kinderschützenfest

Beiträge zum Thema Kinderschützenfest

Panorama
Artur Sobol freut sich über sein neues Fahrrad

Kinderschützenfest in Buxtehude: Haspa spendierte den Hauptpreis

wd. Buxtehude. Das Kinderschützenfest der Buxtehuder Schützengilde Ende Juni wurde bereits im vierten Jahr von der Haspa unterstützt. In diesem Jahr wurde als Preis ein Fahrrad gestiftet, über das sich nun Artur Sobol (Foto) freut. "Wir freuen uns, wenn sich Kinder und Jugendliche in örtlichen Vereinen engagieren. Deshalb fördern wir gemeinnützige Organisationen und deren Jugendarbeit", sagte Maike Door (Foto), stellvertretende Filialleiterin der Buxtehuder Haspa-Filiale an der Bahnhofstraße...

  • Buxtehude
  • 10.07.18
Panorama
Großer Ummarsch durch den Ort 
im vergangenen Jahr   Fotos: Schützenverein Hammah
2 Bilder

Viele Attraktionen für Kinder

Drei tolle Tage am Landhaus / Hammah feiert mit Schießwettkämpfen, Umzügen und Tanz tp. Hammah. Die Schießsportler des "Schützenvereins Hammah und Umgebuung" um den amtierenden König Stephan Musall hoffen auf viele Besucher beim Schützenfest von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. Mai, am Landhaus Hammah. Besondere Attraktion ist das Kinderschützenfest am Samstagnachmittag, für das der Verein gemeinsam mit der Jugendkonferenz Himmelpforten ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt hat. Auch...

  • Stade
  • 22.05.18
Panorama
Die Würdenträger feiern am Wochenende ihr Schützenfest  Fotos: Petra Baumgarten
2 Bilder

Wie ein großes Volksfest: Zu allen Schützenfest-Veranstaltungen in Steinkirchen sind die Bürger herzlich eingeladen

 Zum 84. Schützenfest in ihrer 92-jährigen Vereinsgeschichte lädt die Schützengilde in Steinkirchen und Umgegend von Freitag bis Montag, 11. bis 14. August, alle Mitglieder, Freunde und Gäste ganz herzlich ein. Im Rahmen der Wettkämpfe werden die Nachfolger der amtierenden Würdenträger von Steinkirchen ermittelt. Auch Schützenkönig Rolf-Dietrich Wahlen wird seine Königskette weiterreichen. Darüber hinaus feiert die Gilde ihr Schützenfest mit dem Engagement ihrer engagierten Vereinsmitglieder...

  • Buxtehude
  • 09.08.17
Wirtschaft
Haspa-Filialleiter Robert Timmann überreicht Lucas Baale sein neues Fahrrad

Beim Kinderfest ein Fahrrad gewonnen: Haspa unterstützt die Jugendarbeit

 Glück hatte beim Kinderschützenfest der Gilde Buxtehude Ende Juni hatte Lucas Baale: Er hat ein nagelneues Fahrrad gewonnen, das von der Haspa in Buxtehude, Bahnhofstraße 24, gespendet wurde. Das Kinderschützenfest wurde bereits im dritten Jahr von der Haspa unterstützt. "Wir freuen uns, wenn sich Kinder und Jugendliche in örtlichen Vereinen engagieren", sagt Robert Timmann, Leiter der Buxtehuder Haspa-Filiale. "Deshalb fördern wir gemeinnützige Organisationen und deren Jugendarbeit." Beim...

  • Buxtehude
  • 26.07.17
Panorama
Schützenkönig Michael Wedemann und die Würdenträger von Sauensiek freuen sich auf viele Gäste beim Schützenfest

Schützenfest in Sauensiek: Für König Michael Wedemann geht ein wunderbares Jahr zu Ende

Ein wunderbares Jahr mit vielen herausragenden Erlebnissen und neuen Freundschaft - von seinem Würdenjahr in Sauensiek ist Schützenkönig Michael Wedemann, "der immer Gas gibt" (50) rundum begeistert. Den Beinamen bekam er nicht nur, weil er als Sportschütze durchaus Ehrgeiz entwickelt oder gerne Quad fährt, sondern vor allem, weil er gerne feiert. So hat Michael Wedemann gemeinsam seiner Lebensgefährtin Silke Beckedorf und seinen Adjutanten Lars Spiwoks und Daniel Voß, die beide einen "super...

  • Buxtehude
  • 11.07.17
Service
Majestät Christian „der Jugendliche“ Banke (Mitte) und seine Adjutanten Wolfgang Neder (li.) sowie Carsten Lange freuen sich auf das Schützenfest in Marxen
4 Bilder

Abschied vom „jugendlichen“ König

Christian Banke freut sich nach einem ereignisreichen Jahr auf ein tolles Schützenfest. mum. Marxen. Das Dorf ist geschmückt, Plakate aufgehängt und Flyer verteilt - das Schützenfest in Marxen kann beginnen. Das Schützenjahr neigt sich für die amtierende Majestät Christian „der Jugendliche“ Banke und seine Adjutanten Wolfgang Neder sowie Carsten Lange dem Ende entgegen. „Aus meiner Sicht war es ein gelungenes Jahr“, so Banke. Zum ersten Mal haben es alle Schützenkönige des aktuellen...

  • Hanstedt
  • 23.08.16
Service

Änderungen beim Kinderschützenfest in Apensen

wd. Apensen. Nach fast 100 Jahren ändert der Schützenverein Apensen eine Tradition: Beim Kinderschützenfest am Samstag, 25. Juni, wird das Kinderkönigspaar wird nicht mehr Zuhause, sondern im Jugend- und Kulturzentrum (Jukuz) an der Schulstraße abgeholt. "Die Kindermajestäten können sich dort mit ihrer Familie und Freunden treffen. Gäste aus den Reihen des Vereins werden nicht mehr eingeladen", sagt Rolf Bürger, Erster Vorsitzender des Schützenvereins. Alle übrigen Kinderschützen treffen sich...

  • Buxtehude
  • 12.06.16
Service
Der scheidende Hofstaat in Neuland: (stehend v. li.) Bernd Schütt, Julia Baack, Sven Nimmert, Dörthe Hagenah, Ingo Guthahn, Ilona Mede, Jens Wegner, (knieend v. li.) Tom-Luca Schlichting, Josefine Jackisch, Melissa Guthahn, Lennart Göhlich
2 Bilder

Schützenfest in Neuland: Umzüge mit Spielmannszügen, Verlosung und Gottesdienst

Großer Ball mit der Band „Suprise“ tp. Engelschoff-Neuland. Für das Königspaar Dörthe Hagenah und Ingo Guthahn geht ein schönes und ereignisreiches Regentschaftsjahr vorüber: Beim 80. Schützenfest in Neuland am Samstag und Sonntag, 8. und 9. August, werden bei Schießwettbewerben Nachfolger für den Thron ermittelt. Der Verein hat ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Hier ein Überblick: Samstag 8. August: 7 Uhr: Antreten am Schießstand, Abholen der Würdenträger, es spielen die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.08.15
Panorama
Freuen sich auf den neuen König (v. li.): Vorsitzende und Damenkönigin Anke Stemmann, Kinderkönig Lucas Erhorn, Jungschützenkönigin Maria Köster, bester Jungschütze Kristof Rademacher und Vize-König Andreas Bredehöft
2 Bilder

Schützenfest Tötensen-Westerhof

mi. Tötensen/Westerhof „Mittlerweile können wir drüber lachen“, sagt Vorsitzender Bernd Stemmann. Auch wenn es das erste königlose Jahr in 118 Jahren Vereinsgeschichte war: Der Schützenverein Tötensen/Westerhof hat es gut hinter sich gebracht. Die anderen Majestäten ließen sich ihre Schützenfreude jedenfalls nicht vermiesen. „Wir sind geschlossen aufgetreten und haben die Aufgaben gut aufgeteilt“, sagt Vize-König Andreas Bredehöft. Gemeinsam wurden u a. die Feste in Vahrendorf und...

  • Rosengarten
  • 24.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.