Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schul-Tüv an der Oberschule Apensen: Schulelternrat freut sich über gutes Inspektionsergebnis

Die Oberschule in Apensen bekam bei der Inspektion durchweg gute Ergebnisse
Effektiver Unterricht, gute Schulatmosphäre, gute fachliche Ausbildung der Schüler und der aufmerksame und verständnisvolle Blick der Lehrkräfte auf das einzelne Kind: Der Schulelternrat der Oberschule Apensen ist sehr zufrieden mit dem Abschlussbericht der Schulinspektion Niedersachsen. Bereits kurz nach den Sommerferien hatte der sogenannte Schul-TÜV die Schule genau unter die Lupe genommen. Seit 2011 wird in Niedersachsen dieses neue Inspektionsverfahren für Schulen angewandt. Es besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen: der Bewertung der pädagogischen und organisatorischen Entwicklung der Schule insgesamt und der Bewertung des konkret erteilten Unterrichts.
Insgesamt erhielt die Schule für ihre Gesamtorganisation, ihre Teamarbeit und ihre Zusammenarbeit mit den Eltern sowie die gesamte Schul- und Unterrichtsentwicklung uneingeschränkt positive Bewertungen. "Mit diesem Inspektionsergebnis wird der gute Eindruck, den wir von der Schule haben, bestätigt“, sagt der Schulelternratsvorsitzende Rolf Fricke .
Auch der stellvertretende Schulelternratsvorsitzende Andreas Rhinow ist beindruckt:
„Wir sehen die Schule für die Zukunft gut gerüstet.“