Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

25 Jahre im Dienst: Jubiläum bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Margret Holste (Foto: SHB)
Alles begann mit einem Praktikum bei der "Sparkasse": Am Samstag, 1. Juli, feiert Wohnungsbau-Beraterin Margret Holste aus dem ImmobilienCenter Buxtehude ihr Dienstjubiläum bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude. "Ich möchte gern weiterhin ehrenamtlich aktiv bleiben, viel Sport machen und mit einer positiven Lebenseinstellung durchs Leben gehen", hat sich die Jubilarin, die sich für ehrenamtlich in der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) engagiert, für ihr privates Leben vorgenommen. Ihr berufliches Ziel ist es, auch künftig im Bereich der Wohnungsbaufinanzierung zu arbeiten. Diese Tätigkeit übt die in Tostedt wohnende Jubilarin, die seit einem Vierteljahrhundert für den Finanzdienstleister tätig ist, seit April 2015 aus - zunächst in der Sparkassen-Filiale in Buchholz und seit dem 1. September 2015 im ImmobilienCenter in Buxtehude.
Dass sich Margret Holste für einen Arbeitsplatz bei der Sparkasse entschieden hat, lag in erster Linie an einem Praktikum bei der damaligen Kreissparkasse Harburg in der Buchholzer Filiale. "Das hat mir sehr viel Spaß gemacht. Daher habe ich mich für den Beruf der Bankkauffrau entschieden", sagt die Mutter einer erwachsenen Tochter.