Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das WOCHENBLATT mittendrin: Aktionstag auf der Buxtehuder Bahnhofstraße

Petra (l.) und Laura machen aus der Bahnhofstraße einen Laufsteg für aktuelle Bademoden (Foto: Dingfeld)

tk. Buxtehude. Diese Aktion war ein Volltreffer und das WOCHENBLATT war mittendrin: Die "Initiative Bahnhofstraße" hatte am vergangenen Samstag zu einem Aktionstag mit buntem Programm eingeladen. Die Fläche vor der Sparkasse Harburg-Buxtehude wurde zum bunten Marktplatz.

15 Geschäfte und Dienstleister präsentierten sich mit der Fülle ihrer Angebote und ihres Könnens. Vielfalt war Trumpf und reichte von schönen Dessous und Bademoden über Sport und Fitness, Nachhilfe, edlen Teesorten, kulinarischen Köstlichkeiten bis hin zu aktuellen Frisurentrends.

Ein besonderer Hingucker waren die jungen Damen, die gemeinsam von "Sie Dessous & mehr", "Work of Art" und dem "Laden No. 10" auf den "Laufsteg Bahnhofstraße" geschickt wurden.

Die erfolgreiche Aktion der Standortinitiative hat einmal mehr gezeigt: Die Bahnhofstraße ist ein gutes Pflaster zum Shoppen und Bummeln. Klarer Fall: Die nächste Auflage kommt bestimmt!