Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schleifen und Medaillen für verdiente Mitglieder

Wurden neu in den DRK-Vorstand gewählt (v.li.): Kerstin Brandt, Sebastian Bosse und Nadja Dulies

Rotkreuzler trafen sich in Viebrocks Altenzentrum.

Vor allem Ehrungen standen auf der Tagesordnung: Auf der Mitgliederversammlung des Harsefelder DRK-Ortsvereins heftete der Vorsitzende Heiko Kania mehreren verdienten Rotkreuzlern als Dankeschön für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement Medaillen und Auszeichnungsschleifen an die Brust. Außerdem erfuhren die vielen Aktiven, Förderer und Gäste, die in Viebrocks Altenzentrum zusammengekommen waren, Neuigkeiten aus den verschiedenen Arbeitskreisen. Und es wurde auch gewählt: Im Vorstand mussten Posten neu besetzt werden.
"Ihr seid das Gesicht und die Hände unseres Ortsvereins", richtete Kania seine Begrüßungsworte an die Mitglieder. Zwei von ihnen überreichte er die Verdienstmedaille des Landesverbandes: Andrea Fitschen, Leiterin des Arbeitskreises Blutspende, und der Ortsvereins-Vizechef Stefan Kostyra erhielten das Edelmetall für "besonders herausragende Leistungen".
Die Schleifchen bekamen Antje Meyer, Andrea Fitschen, Helga Kowalewski, Helga Dullin, Gabi Bauer, Ingrid Dammann sowie Marion Wittmaack. Nachfolgerin der aus dem Amt geschiedenen Schriftführerin Monika Fassl wurde Nadja Dulies, als neue Beisitzerin des Vorstandes wurde Kerstin Brandt gewählt. Für das Jugendrotkreuz sitzt künftig Sebastian Bosse in der Vereinsleitung.