Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuerwehr Appel freut sich über neue T-Shirts

Jugendwart Tihomir Carević (li.), Ortsbrandmeister Wilfried Aldag und sein Stellvertreter André Sieler (re.) bedanken sich bei Sponspor Toni Lompa (2. v. li.) (Foto: Feuerwehr Appel)
bim. Appel. Neue T-Shirts für die Jugendfeuerwehr sowie T-Shirts und Pullover für die Einsatzabteilung - über diese Spenden freut sich die Freiwillige Feuerwehr Appel. Gesponsert wurden diese von Toni Lompa, Inhaber des Meisterbetriebes „Glaserei Toni Lompa“ in Hamburg-Neugraben, der im Oktober 2014 mit seiner Familie von Buxtehude nach Grauen gezogen war.
„Ich finde es nicht gut, dass die Feuerwehr solche Sachen selber bezahlen muss.“, so Toni Lompa. Er ist er sehr an der Arbeit der Feuerwehr interessiert und schaute auch schon bei einigen Übungen und Diensten vorbei. Um sich selbst in der Wehr zu engagieren, fehlt ihm allerdings die Zeit. „Ich finde, wenn man in die Freiwillige Feuerwehr eintritt, sollte man auch mit Zeit und Herzblut dabei sein“, so Lompa.
Die Feuerwehr Appel und ihre Jugendabteilung bedanken sich jedenfalls herzlich bei ihm und hoffen, ihn vielleicht doch noch irgendwann in ihren Reihen zu begrüßen.
Eine Überraschung für die Jugendfeuerwehr hatten auch Heike und Peter Hölscher von der "Tailor Ranch": Die Jugendlichen konnten sich bei ihrem ersten Dienst in diesem Jahr in der Reithalle mit vielen Spielen mal so richtig austoben. Zur Stärkung gab es von Peter Hölscher in dem urigen gemütlichen Saloon, der sich direkt neben der Halle befindet, warmen Kinderpunsch und Muffins. Auch Heike und Peter Hölscher ist die Jugendfeuerwehr sehr dankbar.