alt-text

++ A K T U E L L ++

Senior aus Rosengarten ist verschwunden

Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Panorama
Bei näherer Betrachtung wurden zwischen dem Bio-Müll auch Verpackungsreste gefunden
2 Bilder

Polizei ermittelt
Entsorgung von Spargel mitten in der Natur in Dollern

sla. Dollern. Direkt am Waldrand am Landschaftsschutzgebiet "Rüstjer Forst" in Dollern machte WOCHENBLATT-Lesereporterin Tanja Lorenzen aus Horneburg wie berichtet, vergangenes Wochenende eine Entdeckung, über die sie sich ärgert: Direkt neben dem dortigen Spargelfeld, wo derzeit noch neuer Spargel gestochen wird, wurden große Mengen von Spargel und Erdbeeren abgekippt. Diese verrotteten dort und sorgten für üble Gerüche. Das WOCHENBLATT hakte nach, was es mit dieser Entsorgung inmitten der...

  • Horneburg
  • 22.06.22
  • 924× gelesen
  • 1
Blaulicht

Samtgemeinde Hollenstedt
Unfall unter Alkoholeinfluss in Regesbostel

Auf der Straße Am Berge kam es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Mann war mit seinem Mercedes aus der Moisburger Straße nach links in die Straße Am Berge eingeboben und dabei aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schlingern geraten. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Der 21-jährige blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest zeigte...

  • Hollenstedt
  • 20.06.22
  • 58× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg
Vergleichsweise ruhiger Vatertag

Vergleichsweise ruhig ging es am Vatertag im Landkreis Harburg zu. Die Polizei sprach acht Platzverweise aus und nahm drei Personen vorübergehend in Gewahrsam. Die Beamten wurden vor allem zu diversen Ruhestörungen gerufen. Bei einem dieser Einsätze in der Elbmarsch warf ein Mann eine Flasche auf einen Streifenwagen und beschädigte die Scheibe. Der 33-jährige Flaschenwerfer wollte flüchten, konnte aber nach kurzer Verfolgung aufgegriffen werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen...

  • Tostedt
  • 27.05.22
  • 366× gelesen
  • 1
Blaulicht

Pkw-Aufbruch in Hollenstedt

thl. Hollenstedt. In der Zeit zwischen Samstag, 21 Uhr, und Sonntag, 19 Uhr, haben Unbekannte an der Straße Alte Rennkoppel einen Pkw aufgebrochen. Die Täter schlugen die Beifahrertürscheibe des vor einem Wohnhaus abgestellten Mercedes ein und durchwühlten sämtliche Ablagen. Ob sie dabei auch Beute machten, ist noch unklar. Allein der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

  • Hollenstedt
  • 16.05.22
  • 15× gelesen
Service

Reise
Tipps der Bundespolizei: Gut vorbereitet mit dem Flugzeug in den Urlaub

Was darf in das Handgepäck - und was auf keinen Fall (ots/tw). Flugreisen erleben zur bevorstehenden Osterzeit einen wahren Boom. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie wollen viele Menschen einfach nur weg, weit weg. Der Andrang auf die Flughäfen und damit auch auf die dortigen Luftsicherheitskontrollen ist groß. Dabei kann es an diesen Kontrollen in Spitzenzeiten auch zu Staus kommen. Um Wartezeiten zu minimieren, sollten sich Flugreisende bestmöglich vorbereiten. Die Bundespolizei hat dazu...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.05.22
  • 27× gelesen
Blaulicht

Ein Auto ist kein Tresor
Pkw in Hollenstedt aufgebrochen

thl. Hollenstedt. In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte einen am Fahrbahnrand abgestellten Ford Fiesta aufgebrochen. In der Zeit zwischen 23 und 7.45 Uhr warfen die Täter einen Gullydeckel in die Scheibe der Beifahrertür. Aus dem Fußraum entwendeten sie eine dort abgestellte Handtasche mit Bargeld, Papieren und persönlichen Dingen. Der Gesamtschaden wird auf rund 850 Euro geschätzt.

  • Hollenstedt
  • 13.05.22
  • 45× gelesen
Blaulicht
Taschendiebe schlagen blitzschnell und meist unbemerkt zu (Szene gestellt)   Foto: Polizei-Beratung.de

Polizei setzt Präventionskampagne fort
Alle elf Minuten klaut ein Dieb eine Tasche

as. Buchholz. Nahezu täglich werden der Polizei im Landkreis Harburg Taschendiebstähle angezeigt. Den Tätern gelingt es immer wieder, den Geschädigten unbemerkt Portemonnaies aus der Jackentasche oder der offen getragen Handtasche zu ziehen. Manchmal haben die Täter auch besonders leichtes Spiel: Handtaschen werden beim Einkaufen an oder in den Einkaufswagen gehängt oder gut sichtbar auf dem Rollator deponiert. Um die Bürgerinnen und Bürger zu mehr Wachsamkeit zu motivieren, hatte...

  • Buchholz
  • 13.04.22
  • 108× gelesen
Blaulicht

Hollenstedt
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

thl. Hollenstedt. In der Nacht zu Sonntag kam ein 30-jähriger Fahrzeugführer aus zunächst unbekannter Ursache von der Dierstorfer Straße ab, sodass sein Fahrzeug auf die Seite kippte. Der Fahrer konnte sich aus eigener Kraft aus seinem Pkw befreien und verletzte sich nur leicht. Der nicht unerhebliche Alkoholeinfluss des Fahrers dürfte ursächlich für den Unfall gewesen sein. Der Mann pustete noch vor Ort 2,3 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt und ein...

  • Hollenstedt
  • 03.04.22
  • 68× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg
Unfälle unter Alkoholeinfluss

(bim). Mehrere Unfälle ereigneten sich am Wochenende im Landkreis Harburg, weil Autofahrer vor Fahrtantritt Alkohol getrunken hatten. Freitagnacht kam ein 19-Jähriger in Drage-Schwinde mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Zuvor hatten Zeugen beobachtet, wie der Pkw Schlangenlinien fuhr. Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrzeugführer ergab einen Wert von über 1,9 Promille. Zudem besteht der Verdacht, dass der 19-Jährige keinen Führerschein hat. Der Wagen wurde durch den Unfall leicht beschädigt. Am...

  • Tostedt
  • 27.03.22
  • 222× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg
Fahrten und Drogen- oder Alkoholeinfluss

(bim). Mehrere Fahrzeugführer, die ihre Fahrzeuge unter Drogen- oder Alkoholeinfluss steuerten, erwischte die Polizei am Wochenende. Am Freitagabend wurde durch die Polizei Seevetal die 26-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw in der Straße Rehmendamm in Meckelfeld kontrolliert. Ein Drogenvortest ergab, dass sie unter dem Einfluss von Kokain und THC steht. Der Fahrzeugführerin wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.In der Nacht von Freitag auf Samstag überprüften Beamte...

  • Tostedt
  • 27.03.22
  • 87× gelesen
Blaulicht

Hollenstedt und Tostedt
Einbrüche in Bäckereien

thl. Hollenstedt/Tostedt. Am Donnerstag gegen 3 Uhr kam es an der Hauptstraße zu einem Einbruch in eine Bäckerei. Die Täter hebelten eine rückwärtige Tür auf und durchsuchten alle Räumlichkeiten. Nach ersten Erkenntnissen erlangten sie etwas Bargeld aus der Wechselkasse. Die Spurenlage deutet darauf hin, dass drei Täter am Werk waren. Auch in Tostedt ist in der Nacht zu Donnerstag eine Bäckerei von Unbekannten angegangen worden. In der Straße Unter den Linden versuchten die Täter ebenfalls,...

  • Hollenstedt
  • 25.03.22
  • 101× gelesen
Blaulicht

Einbrecher scheiterten in Regesbostel

thl. Regesbostel. Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag und Montagabend, versuchten unbekannte Täter Fenster und Türen des Feuerwehrhauses und des danebenliegenden Dörphus in der Schulstraße aufzuhebeln, kamen jedoch in beide Gebäude nicht hinein.

  • Hollenstedt
  • 16.03.22
  • 28× gelesen
Blaulicht

Samtgemeinde Hollenstedt
In Kindertagesstätte in Regesbostel eingebrochen

thl. Regesbostel. Am Montag stellten Mitarbeiterinnen des Kindergartens an der Hauptstraße fest, dass Unbekannte in das Gebäude eingebrochen waren. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und sämtliche Schränke des betroffenen Raumes durchwühlt. Dabei erbeuteten sie ein Laptop. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Zeugen, die am vergangenen Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 beim Zentralen Kriminaldienst zu...

  • Hollenstedt
  • 15.03.22
  • 31× gelesen
Blaulicht
Polizeihauptkommissar Torsten Adam informierte den Hollenstedter Fachausschuss

Polizeistatistik
Hollenstedt ist ein sicherer Ort

bim. Hollenstedt. Die Zahlen belegen nicht das, was Teile der Hollenstedter Politik vermutet hatten: Die Gemeinde ist keine Vandalismushochburg. Die Anzahl der registrierten Straftaten ist aus Sicht der Polizei unauffällig und nicht besorgniserregend, berichtete Polizeihauptkommissar Torsten Adam jetzt dem Jugend-, Kultur- und Sozialausschuss der Gemeinde Hollenstedt. "Natürlich ist jede Tat für die Geschädigten ärgerlich", sagte der Leiter der Polizeistation Tostedt, die auch für die...

  • Hollenstedt
  • 15.03.22
  • 85× gelesen
Blaulicht
Polizei_Blaulicht_Polizei_YY_OFCPictures

Landkreis Harburg
Langfinger auf Diebestour

as. Landkreis Harburg. Nicht alle genossen an diesem Wochenende das schöne Wetter: Die Langfinger waren auf Diebestour. Im Landkreis Harburg wurden zahlreiche Wohnungseinbrüche gemeldet.  In der Zeit von Mittwochabend bis Freitagmittag drangen unbekannte Täter durch Einschlagen einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus im Kornblumenweg in Asendorf ein. Das Haus wurde nach Diebesgut durchsucht, anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Am Freitagabend hebelten Unbekannte ein Fenster in der...

  • Jesteburg
  • 13.03.22
  • 355× gelesen
Blaulicht

Hollenstedt: Betrunken in den Gegenverkehr gefahren

thl. Hollenstedt. Auf der Dierstorfer Straße kam es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall. Eine 44-jährige Frau war gegen 18.10 Uhr mit ihrem Skoda auf der K40 in Richtung Hollenstedt unterwegs, als sie auf gerader Strecke nach links in den Gegenverkehr geriet. Dort prallte der Pkw frontal in die entgegenkommende landwirtschaftliche Zugmaschine eines 29-jährigen Mannes. Während der 29-Jährige mit dem Schrecken davonkam, wurde die Unfallverursacherin schwer verletzt. Sie kam mit einem...

  • Hollenstedt
  • 16.02.22
  • 249× gelesen
Blaulicht
Beim Einkauf im Internet sollte verschiedene Sachen beachtet werden

Landkreis Harburg und Landkreis Stade
Polizei warnt: Im Internet sind viele Kriminelle unterwegs

(thl). Das Internet spielt mittlerweile fast in jedem Lebensbereich eine Rolle. Dies nutzen auch Kriminelle für ihre Machenschaften: Ob in sozialen Netzwerken, auf Shopping-Plattformen oder in Dating-Portalen und zunehmend auch in Messenger-Diensten, überall lauern Betrugsfallen auf arglose Nutzer. Präventionsaktion der Polizei Winsen gegen Taschendiebstahl Sie greifen ungeschützte Accounts an, bieten minderwertige Ware an, setzen ihre Opfer mit schockierenden Geschichten unter Druck oder...

  • Winsen
  • 11.02.22
  • 150× gelesen
Blaulicht
Über 70 Prozent der politisch motivierten Straftaten sind der rechten Szene zuzuordnen

Landkreis Harburg und Landkreis Stade
Über 100 politisch motivierte Straftaten

(thl). Die Zahl der politisch motivierten Straftaten hat im vergangenen Jahr in Deutschland ein Rekordhoch erreicht. Das teilte das Bundeskriminalamt (BKA) jüngst mit, nachdem dort ein sechsprozentiger Anstieg gegenüber dem Vorjahr auf insgesamt 47.303 Taten registriert wurde. Seit dem Beschluss der Innenministerkonferenz im Jahr 2001 werden solche Taten im Definitionssystem Politisch motivierte Kriminalität (PMK) statistisch erfasst. Das WOCHENBLATT fragte bei der hiesigen Polizei nach, wie...

  • Winsen
  • 04.02.22
  • 245× gelesen
Blaulicht
Vor der Polizeiinspektion in Buchholz versammelten sich Kollegen der getöteten Polizisten zum stillen Gedenken

Bundesweite Aktion
Polizisten gedenken getöteter Kollegen

os. Buchholz. Bundesweit haben am heutigen Freitag, 4. Februar, Polizisten mit einer Gedenkminute an zwei Kollegen erinnert, die am vergangenen Montag bei einer Verkehrskontrolle im Kreis Kusel (Rheinland-Pfalz) getötet worden waren. Auch vor der Polizeiinspektion in Buchholz versammelten sich Polizisten und zivile Angestellte, um der ermordeten Polizeianwärterin (24) und des Oberkommissars (29) zu gedenken. Seit Dienstag sitzen zwei Männer aus dem Saarland (32, 38) wegen Verdachts auf...

  • Buchholz
  • 04.02.22
  • 525× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Buchholz und Fleestedt

bim. Buchholz/Seevetal. Einbrüche ereigneten sich am Sonntag und Montag im Landkreis Harburg: Unbekannte sind in der Zeit zwischen Sonntag, 30. Januar 2022, 10 Uhr, und Montag, 10 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Feldstraße in Buchholz eingebrochen. Die Täter öffneten dazu ein auf Kipp stehendes Fenster. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räume. Was sie dabei alles erbeuten, ist noch unklar. In Seevetal-Fleestedt drangen Unbekannte am Montag, 31. Januar, zwischen 19.20...

  • Tostedt
  • 01.02.22
  • 153× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Buchholz und Hanstedt

bim. Buchholz/Hanstedt. Zwei Einbrüche ereigneten sich am Sonntag in Buchholz und Hanstedt. In der Zeit zwischen 13 und 20 Uhr drangen Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Imkerweg in Buchholz ein. Die Täter kletterten auf den Balkon und öffneten ein auf Kipp stehendes Fenster. Anschließend durchsuchten sie die Wohnräume. Ob sie auch Beute machten, ist unklar. In Hanstedt-Schierhorn waren Diebe in der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr unterwegs. Sie brachen die Terrassentür eines...

  • Tostedt
  • 01.02.22
  • 113× gelesen
Panorama
Polizeipräsident Thomas Ring

Sicherheitsgespräch zwischen Polizei und Landkreisen zur Pandemie

(thl). In dieser Woche fand auf Initiative der Polizeidirektion Lüneburg ein übergreifender Austausch zwischen der Behördenleitung der Direktion unter der Federführung von Polizeipräsident Thomas Ring und den Landräten der im Zuständigkeitsbereich liegenden Landkreise Celle, Harburg, Heidekreis, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Rotenburg, Stade und Uelzen, statt. Inhalt des gemeinsamen Gesprächs, welches in digitaler Form stattfand, war die vorherrschende pandemische Situation und daher zu...

  • Winsen
  • 14.01.22
  • 90× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

250.000 Euro Sachschaden
Ein Feuer zerstört leerstehendes Einfamilienhaus in Grauen

ts/bim. Grauen.  Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Sonntagmorgen ein leerstehendes Einfamilienhaus im Grauener Sahl in Grauen (Gemeinde Appel) bei Hollenstedt in Brand. Bei dem Feuer wurde der Dachstuhl zerstört. Laut Polizei erlitt das Gebäude einen wirtschaftlichen Totalschaden. Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Schätzung 250.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt. Als die Feuerwehren eintrafen, schlugen die Flammen bereits meterhoch aus dem Dach des seit Jahren...

  • Hollenstedt
  • 19.12.21
  • 471× gelesen
Blaulicht
Das sichergestellte Einbruchswerkzeug

Hollenstedt: Mutmaßliche Einbrecher aufgeflogen

thl. Hollenstedt. Beamte der Verfügungseinheit der Polizei sind während einer Streifenfahrt in der Nacht zum Freitag auf eine mögliche Einbrecherbande gestoßen. In der Professor-Kück-Straße in Hollenstedt stoppten sie gegen 0.45 Uhr einen mit vier Personen besetzten, ausländischen Skoda. Bei der Kontrolle der zwischen 25 und 38 Jahre alten Männer stellte sich heraus, dass alle der Polizei wegen diverser Eigentumsdelikte einschlägig bekannt sind. Schutz vor Einbrechern Einen plausiblen Grund für...

  • Hollenstedt
  • 10.12.21
  • 149× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.