Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wenn die Rente nicht reicht

Die Kamera ist auf Hans-Jürgen Baciules gerichtet, als er Müll vom Bassenflether Strand einsammelt (Foto: Gerke)
bc. Hollern-Twielenfleth. Hans-Jürgen Baciules ist 68 Jahre alt und wohnt in Hollern-Twielenfleth. 40 Jahre hat er als Steuerfachgehilfe gearbeitet, könnte jetzt eigentlich seinen Ruhestand genießen, wenn denn das Geld reichen würde. Leben kann er von seiner Rente nicht.

Der Senior geht noch mehreren Tätigkeiten in seiner Heimatgemeinde nach. Genug Stoff fürs ZDF, Hans-Jürgen Baciules drei Tage lang für die Reportage "37 Grad" zu begleiten.

Ortsbürgermeister Timo Gerke wusste von den Dreharbeiten. Clever, wie er ist, ließ er die Kameraleute nicht wieder ziehen, ohne dass sie sich die schönsten Plätze im Ort einmal angeschaut haben. Gedreht wurde am Ehrenmal in Twielenfleth, am Bassenflether Strand, auf der Mühle und im Ortskern Steinkirchens.

Auch aufs Schützenfest begleitete das ZDF-Team Hans-Jürgen Baciules. "Für das Filmteam waren es anstrengende Tage. Umso mehr haben sie es genossen, die Dreharbeiten auf dem Schützenfest ausklingen zu lassen", sagt Timo Gerke.

• Die Reportage wird am Dienstag, 14. Juli, um 22.15 Uhr im ZDF gesendet.