Buxtehude: Wirtschaft

2 Bilder

Hausmesse in Bargstedt: Das Team von M&S Bauelemente präsentiert aktuelle Trends

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 3 Tagen

Bargstedt: M&S Bauelemente | Zur traditionellen Hausmesse am letzten Februar-Wochenende, 24. und 25. Februar, jeweils 10 bis 16.30 Uhr, lädt das Team von M&S Bauelemente gleich mit mehreren Attraktionen, Angrillen und einem Gewinnspiel nach Bargstedt ein. "Wie im vergangenen Jahr werden wir in unserer Ausstellung z.B. live zeigen, wie wir ein Terrassendach aufbauen", sagt Inhaber Michel Feldtmann. "Das kam bei den Besuchern sehr gut an." Mit einem...

1 Bild

Weidemilch bleibt vorerst ein Nischenprodukt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.02.2018

Haltungsform in den Kreisen Stade und Harburg kaum praktikabel tp. Harsefeld. Verbraucher honorieren das Tierwohl mit der Bereitschaft, entsprechende landwirtschaftliche Erzeugnisse teurer zu bezahlen, zum Beispiel für Quark, Käse und Co. aus sogenannter Weidemilch. Mit den Perspektiven für das Nischenprodukt befassten sich Experten und 150 Gäste kürzlich auf dem Grünlandtag der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in der...

1 Bild

Führungswechel bei der Sparkasse in Neu Wulmstorf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.02.2018

Neu Wulmstorf: Sparkasse Harburg-Buxtehude |  Mit einem lachenden und einem weinenden Auge gibt der langjährige Leiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Neu Wulmstorf, Ralf Rappsilber, seinen alten Posten ab. Er übernimmt eine leitende Aufgabe in der Abteilung Organisation der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Auf eine große Einarbeitung seines Nachfolgers kann er verzichten. Denn Jochen Lindemann, der seit Mitte 2014 stellvertretender Leiter in der Bahnhofstraße in...

2 Bilder

Buxtehuder Ausbildungsmesse: Chance, um Kontakte zu knüpfen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.02.2018

Buxtehude: Halepaghen-Schule | Mit der Buxtehuder Ausbildungsmesse am Freitag, 23. Februar, 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr in der Halepaghenschule bietet die Junge Union als Organisator Schülern seit 16 Jahren die Möglichkeit, sich umfassend über Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort zu informieren und auch gleich in Kontakt mit in Frage kommenden Ausbildungsbetrieben zu kommen. Seit der ersten Messe im Jahr 2002 im Schulzentrum Süd hat sich die Veranstaltung immer...

1 Bild

"Eine Chance für den Elbe-Weser-Raum"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.02.2018

Stades IHK-Chefin zu "Groko"-Zielen tk. Stade. Stades IHK-Hauptgeschäftsführerin Maike Bielfeld sieht in den "Groko"-Vereinbarungen "Ankündigungen, die einen merkbaren Impuls für unsere lokalen Wirtschaftstprojekte haben werden". Sie nennt als ein Beispiel die Absicht von CDU/CSU und SPD, industriell hergestellten Wasserstoff als Treibstoff stärker zu fördern. Das spiele im Elbe-Weser-Raum eine große Rolle, weil in der...

2 Bilder

Den Wassertourismus in Stade stärken

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.02.2018

Marketing und Tourismus GmbH sammelt Ideen / Befragung im Internet / Konzept für 23.000 Euro tp. Stade. Die Stadt Stade will ihr Angebot im Wassertourismus auf der Schwinge, dem Burggraben, in den Häfen und auf der Elbe ausbauen. In Zusammenarbeit mit der Stade Marketing und Tourismus GmbH um Geschäftsführer Dr. Andreas Schäfer und den Verantwortlichen der "Maritimen Landschaft Unterelbe" soll der bei Urlaubern beliebte...

1 Bild

Alternative zum Studium: IHK Stade verabschiedet neue Industriemeister Chemie

Lena Stehr
Lena Stehr | am 13.02.2018

lt. Stade. Diese frisch gebackenen Industriemeister Chemie wurden kürzlich von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade verabschiedet und erhielten ihre Meisterbriefe. Die Teilnehmer aus dem gesamten Landkreis hatten berufsbegleitend zweimal wöchentlich in den Abendstunden den Unterricht in Stade besucht und konnten zwischen den Quakifikationen Syntheseplanung und Technologie wählen. Der Meistertitel ist auf der...

1 Bild

Willkommen zu den Norddeutschen Obstbautagen in Jork

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.02.2018

Jork: Festplatz | Die Norddeutschen Obstbautage in Jork, Montag, 12., bis Samstag, 17. Februar, sind eine zentrale Anlaufstelle für alle, die vom Landwirt über die Versicherungsagentur bis zum Gartenbesitzer mit dem Obstbau zu tun haben oder sich dafür interessierten. Es sind insgesamt drei Gastgeber, die mittlerweile zum 70. Mal zur größten Messe- und Vortragsveranstaltung in Norddeutschland einladen: der Obstbauversuchsring des Alten Landes...

Gewerbeflächen gemeinsam entwickeln

Katja Bendig
Katja Bendig | am 09.02.2018

Gemeinsames Konzept für die Metropolregion Hamburg vorgestellt (kb). Eine optimierte gemeinsame Vermarktung von Gewerbeflächen ist das Ziel eines Leitprojektes zur Zusammenarbeit in der Gewerbeflächenentwicklung in der gesamten Metropolregion Hamburg. In der Hansestadt wurde am Donnerstag das Konzept für die Metropolregion vorgestellt. Bundesweit einmalig ist dabei ein regionsweites Monitoring, das Planer bei der...

1 Bild

Sparkasse Harburg-Buxtehude blickt auf das Jahr 2017: "Wir sind mehr als zufrieden!"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.02.2018

ah. Landkreis. "Die Sparkasse Harburg-Buxtehude blickt mehr als zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr 2017 zurück und mit großer Zuversicht auf das laufende Jahr", so Vorstandvorsitzender Heinz Lüers auf der letzten von ihm geleiteten Bilanzpressekonferenz. In diesem Jahr geht der Finanzexperte in den Ruhestand und übergibt den Vorsitz an Andreas Sommer. Dieser wird im neuen schlanken Vorstandsteam von Sonja Hausmann ab...

1 Bild

25 neue und stolze Gesellen: Freisprechung der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung, und Klimatechnik

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.02.2018

Glückliche Gesichter im Technologiezentrum des Handwerks (TZH) Stade: 22 frisch gekürte Gesellen und drei Gesellinnen des Ausbildungsberufes zum Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizung und Klimatechnik feierten kürzlich im TZH ihre Freisprechung. Vor rund 150 Gästen nahmen die Nachwuchshandwerker ihre Gesellenbriefe entgegen. „Sie haben in den vergangenen dreieinhalb Jahren eines der anspruchsvollsten Handwerke erlernt",...

3 Bilder

Willkommen zum Tag der offenen Tür: Heilpraktikerin Sylke Golm stellt ihr Leistungsspektrum und den Aue-Stammtisch vor

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.02.2018

Harsefeld: Naturheilpraxis Sylke Golm | Zu einem Tag der offenen Tür lädt die staatlich geprüfte Heilpraktikerin Sylke Golm alle Interessierten am Dienstag, 13. Februar, 9 bis 17 Uhr, in ihre neu eröffnete Praxis für Naturheilkunde und Umweltmedizin in Harsefeld, Buxtehuder Straße 25, ein. Auf den Tag genau eröffnete sie zehn Jahre zuvor auch ihre Praxis in Klein Meckelsen, die jedoch für in ihrer Mobilität eingeschränkte Patienten schwer zugänglich ist. "Deshalb...

3 Bilder

Eine "Filiale der Zukunft": Haspa-Filiale wird zum Nachbarschaftstreff

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.02.2018

Buxtehude: Haspa | Die Hamburger Sparkasse (Haspa) baut ihre Filialen um. Aus klassischen Bankgeschäftsräumen werden Nachbarschaftstreffs. Im vergangenen Jahr wurden bereits fünf Filialen umgebaut, mehr als 30 sollen es in diesem Jahr sein und bis 2020 alle. Robert Timmann, Leiter der Buxtehuder Haspa an der Bahnhofstraße 24, beantwortet Fragen zum neuen Konzept . Was läuft gerade bei der Haspa? Robert Timmann: Bei der Haspa läuft seit dem...

1 Bild

Freisprechung Elektrotechnik-Innung im Landkres Stade: Das sind die neuen Gesellen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.02.2018

Der Startschuss ist gefallen. Mit dem neuen Jahr beginnt auch die Saison der Freisprechung der Innung des Landkreises Stade. Den Anfang machte die Innung für Elektrotechnik Stade mit 29 Gesellinnen und Gesellen (Energie- und Gebäudetechnik), die im Neubau der Berufsbildenden Schule Stade, Glückstädter Straße, ihren Gesellenbrief entgegen nahmen. 150 geladene Gäste kamen, um den neuen Jahrgang zu feiern. Besonders gute...

1 Bild

Freisprechung der Land- und Baumaschinenmechatroniker im Elbe-Weser-Raum: Erstmals ist auch eine Frau dabei

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.02.2018

Unter 63 Lehrlingen des Ausbildungsberufes zum Land- und Baumaschinenmechatroniker stach bei der Freisprechung in Bremervörde mit 220 Gästen eine Person ganz besonders hervor. Denn zum ersten Mal begrüßte die Innung eine Absolventin in den Reihen der Freizusprechenden. Nele Katharina Ritscher (19) hat sich in die Männerwelt getraut und wurde mit einem Gesellenbrief belohnt. "Ich habe keinen Moment gezweifelt und bin auch...

1 Bild

Stackmann hilft der Lebenshilfe Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.02.2018

Erlös der Verpackungsaktion von 5.000 Euro sorgt für Freude tk. Buxtehude. 19 Mitarbeiter des Modehauses Stackmann haben in der Vorweihnachtszeit zusammengerechnet 1.100 Stunden lang Geschenke eingepackt. Kunden konnten für diesen kostenlosen Service eine Spende abgeben. So kamen wie in den Jahren zuvor 5.000 Euro zusammen, die Stackmann-Inhaner Dieter Stackmann der Lebenshilfe-Geschäfsführerin Iris Wolf übergab. Die...

Leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit im Agenturbezirk Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.02.2018

tk. Stade. Die Zahl der Arbeitslosen im Zuständigkeitsbereich der Agentur für Arbeit Stade ist zu Jahresbeginn leicht angestiegen. 15.984 Menschen waren im Januar auf der Suche nach einem neuen Job. Die Arbeitslosenquote betrug 5,3 Prozent. Das Ende des Weihnachtsgeschäftes habe im Einzelhandel sowie im Hotel- und Gaststättengewerbe zu Entlassungen geführt, erklärt Lars Spieker, Geschäftsführer Operativ der Stader Agentur...

1 Bild

Lebensmittel nach Hause bringen lassen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 31.01.2018

Rewe Gierke: Lieferservice mit neuem Fahrzeug Kein Schleppen schwerer Einkäufe mehr: Den Service, sich seine Lebensmittel zusammenstellen und nach Hause bringen zu lassen, bietet das Rewe-Team um André Gierke in Buxtehude, Eckdahl 96-98, seit einiger Zeit an. Jetzt hat Rewe-Betreiber Gierke ein neues Fahrzeug erworben. "Mit diesem Transporter können wir pro Tour wesentlich mehr Einkäufe transportieren als zuvor", sagt...

3 Bilder

Fünf Jahre DPM Die PolsterManufaktur: Uwe Stemmann lädt zum Sektempfang ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.01.2018

Buxtehude: DPM Die Polstermanufaktur | Das fünfjährige Bestehen der Firma "DPM Die PolsterManufaktur" in Buxtehude möchten Uwe Stemmann und seine Familie mit einem Sektempfang feiern. Am Samstag, 3. Februar, ab 11 Uhr, sind alle Kunden, Geschäftspartner und Nachbarn herzlich eingeladen, mit Familie Stemmann auf die erfolgreiche Vergangenheit und eine vielversprechende Zukunft anzustoßen. "Wir möchten uns mit der Feier auch bei allen unseren Kunden bedanken", sagt...

1 Bild

Spannend von Anfang an: Die Ausbildung in der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.01.2018

 Die Sparkasse Harburg-Buxtehude ist eine moderne und leistungsstarke Sparkasse im Süden Hamburgs. Die rund 700 Mitarbeiter, Auszubildende und Trainees arbeiten in insgesamt 21 Beratungscentern. Sie ist ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe, dem größten Arbeitgeber und Ausbilder der deutschen Kreditwirtschaft. Kreativität und Vielseitigkeit ist gefragt – denn jeden Tag haben die Mitarbeiter es mit Menschen zu tun, die...

1 Bild

Spende für die Wasserrettung: Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Ausbildung der DLRG

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.01.2018

Mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützen die Mitarbeiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude die DLRG Ortsgruppe Buxtehude. Für die Ausbildung von Rettungsschwimmen und Tauchern sei ein gutes und aktuelles Trainingsmaterial notwendig, so Jan Blanke, 1. Vorsitzender der DLRG Ortsgruppe Buxtehude. "Das ist aber auch immer mit hohen Kosten verbunden", weiß er. "Umso mehr freuen wir uns über die Zuwendung." Von dem Geld...

1 Bild

Die Inflation frisst mein Geld auf, was tun?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.01.2018

bc. Stade. „Wir müssten ein Volk der Aktionäre sein!“ Das sagte der TV-bekannte Volkswirt und Börsenexperte Folker Hellmeyer (früher Chefanalyst Bremer Landesbank) beim Kapitalmarkt-Kompass der Kreissparkasse (KSK) Stade. Angesichts einer durchschnittlichen Dividenden-Rendite bei DAX-Werten von drei Prozent ein nachvollziehbarer Satz, wenn man in der gegenwärtigen „Nullzinswelt“ einen Blick auf die klassischen Finanzprodukte...

1 Bild

Bacardi schließt die Abfüllung in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 26.01.2018

Werks-Aus: 103 Mitarbeiter verlieren ihre Jobs / Firmengelände soll verkauft werden tk. Buxtehude. Die Hiobsbotschaft für die Mitarbeiter kam in der vergangenen Woche: Bacardi schließt sein Werk in Buxtehude am Alten Postweg. Im Laufe der kommenden Monate wird die Produktion dort komplett eingestellt. Davon betroffen sind 103 Mitarbeiter. 81 Festangestellte und 22 Zeitarbeiter werden ihre Jobs verlieren. Eine...

11 Bilder

Buxtehude: "Wann ist der Staat endlich satt?"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 24.01.2018

Unternehmer-Vereinigung der CDU lud zum Neujahrsempfang ins Buxtehuder STADAC-Autohauss ab. Buxtehude. ab. Buxtehude. „Die Zukunft der mittelständischen Betriebe in der Region“ - so lautete das Motto der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU MIT beim traditionellen Neujahrsempfang im Buxtehuder Autohaus STADAC am vergangenen Freitag. Rund 200 Gäste füllten die Autohalle. Auch Landrat Michael Roesberg, der...

1 Bild

103 Jobs weg: Bacardi schließt sein Werk in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.01.2018

tk. Buxtehude. Bacardi schließt sein Werk in Buxtehude am Alten Postweg. 103 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ihren Job verlieren. Das hat eine Unternehmenssprecherin auf WOCHENBLATT-Nachfrage am Freitagmorgen bestätigt. Bacardi hat seine Mitarbeiter im Werk in Buxtehude am Donnerstag über das Aus informiert. Als Grund für die Entscheidung gibt das Unternehmen ein verändertes Geschäftsumfeld an, das dazu führe, die...