Stade: Service

Modellauto- und Eisenbahnbörse im Autohaus Spreckelsen in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 3 Tagen

Stade: Autohaus Spreckelsen | bo. Stade. Nicht nur für Sammler: Fahrzeuge im Kleinformat sind am Samstag, 24. Februar, im Autohaus Spreckelsen in Stade, Schiffertorsstr. 11, zu bewundern. Rund 30 private Aussteller bieten bei der Modellbörse von 13 bis 16 Uhr Autos und Eisenbahnen an. Mehr als 20.000 Modelle in den Maßstäben 1:160 bis 1:18 aus den vergangenen 100 Jahren werden präsentiert. Besucher können eigene Modelle auf ihren Sammlerwert schätzen...

1 Bild

"Wassernächte #3" in Stade: Benefiz-Rockkonzert mit den "Leoniden" und zwei weiteren Bands

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 3 Tagen

Stade: Alter Schlachthof | bo. Stade. Die "Wassernächte" gehen in Stade in die dritte Runde. Das von dem Verein "Viva con Agua" organisierte Benefizkonzert findet am Freitag, 23. Februar, um 20 Uhr im Alten Schlachthof, Freiburger Straße 4, statt. Drei Bands stehen für den guten Zweck auf der Bühne der Jugendfreizeitstätte. Der Verein setzt sich für sauberes Trinkwasser weltweit ein und sammelt Spenden für Projekte in Äthiopien und Uganda. Als...

1 Bild

Für Fantasy-Fans: "Der Fluch des Drachen" auf der Stadeum-Bühne / Freikarten zu gewinnen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. In die magische Welt der Phantasie entführt die Show "Der Fluch des Drachen" die Zuschauer am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr im Stadeum. Das "Fantastical" ist eine Mischung aus Musical und moderner Fantasy-Geschichte um Liebe und Leid, Mut und Macht. Den musikalischen Part bestreiten die "Könige der Spielleute": die Mittelalterband "Corvus Corax". In einmaliger Erzählkunst, phantasievollen Kostümen und mit...

1 Bild

"Bilder der Musik": Benefiz-Klavierkonzert in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Stade: Seminarturnhalle | bo. Stade. Der Frauenservice-Club Soroptimist International lädt am Sonntag, 18. Februar, zu einer musikalischen Matinee in Stade ein. In der Seminarturnhalle, Seminarstraße 7, präsentiert die Hamburger Pianistin Susanne Freiburger um 11.30 Uhr „Bilder der Musik“. Auf dem Programm stehen Werke von Elisabeth Jacquet de Laguerre, Johann Sebastian Bach, Fanny und Felix Mendelssohn, Clara und Robert Schumann, Lili Boulanger,...

"Fair geht vor!": Flohmarkt in der Eulsete-Halle Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.02.2018

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Die Initiative "...fair geht vor!" organisiert am Wochenende, 17. und 18. Februar, einen Flohmarkt in Himmelpforten. In der Eulsete-Halle haben Schnäppchenjäger am Samstag von 16 bis 20 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr Gelegenheit zu stöbern. In der Cafeteria wird u. a. Hochzeitssuppe serviert. Die Einnahmen aus Standgebühr und Cafeteria kommt der Jugendarbeit in Himmelpforten zugute.

Orgelmusik von Bach und Böhm in St. Wilhadi Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.02.2018

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. In der "Stunde der Kirchenmusik" erklingen am Samstag, 17. Februar, in der St. Wilhadi-Kirche in Stade Orgelwerke von Georg Böhm und Johann Sebastian Bach. Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm spielt um 18.15 Uhr auf der barocken Erasmus-Bielfeldt-Orgel von 1736 Choralbearbeitungen bei Komponisten über das Lied "Vater unser im Himmelreich". Außerdem sind von Böhm das Präludium in d-Moll und Bachs berühmtes Meisterwerk...

1 Bild

"Rock meets Classic" bekommt Nachwuchs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.02.2018

Die Sängerinnen Jasmin Antic und Anja Yilmaz sind schwanger - und wollen trotzdem auf die Bühne tk. Buxtehude. Das Buxtehuder Kultkonzert "Rock meets Classic" bekommt Nachwuchs: Allerdings kein Mini-Konzert a la "Röckchen meets Classiclein", sondern echte Rocker-Babys. Die beiden Sängerinnen Jasmin Antic und Anja Yilmaz sind schwanger. Jasmin Antics Kind wird Mitte Juni das Licht der Welt erblicken, bei Anja Yilmaz ist...

1 Bild

Wandern in den Alpen Albaniens: Vortrag des Alpenvereins Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.02.2018

Stade: Inselrestaurant | bo. Stade. Auf eine Trekking-Tour durch die albanischen Alpen nimmt der Lichtbildervortrag des Alpenvereins Stade die Besucher am Donnerstag, 15. Februar, im Stader Inselrestaurant mit. Der Agathenburger Weltenbummler Hans Losse berichtet um 19.30 Uhr über seine Reise in den Norden des Landes. Mit dem Geländewagen und auf Wanderungen erkundete Losse in einer Reisegruppe die Region. Das kleine europäische Land hat sich eine...

1 Bild

Messe mit Neuheiten für Reisemobile und Caravans

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.02.2018

(ah). Die mobile Urlaubsaison kann beginnen: Der Familienbetrieb "Schwarz Mobile Freizeit" in Kayhude (Segeberger Straße 5, präsentiert bis Sonntag, 18. Februar, auf der Hausmesse „Kayhuder-Woche für Caravaning & Reisen“ die neuen Fahrzeuge. Die Marken Dethleffs, Sunlight, Fendt Caravan, Niesmann+Bischoff, Bürstner, Kabe, Globecar und "3DOG camping" zeigen, wie vielfältig die Ausstattungen sind und dass immer mehr Komfort...

1 Bild

Romantik ist gefragt - am Mittwoch, 14. Februar ist Valentinstag

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.02.2018

(ah). Pralinen, Parfum und Schmuck sind echte Geschenklassiker zum Valentinstag. Nachhaltiger ist jedoch ein romantisches Date, denn es bietet einen unschlagbaren Vorteil: Paare können gemeinsame Zeit genießen. Genau das, gemeinsame Zeit, bleibt insbesondere bei vielen Eltern im Alltag auf der Strecke. Wie eine Umfrage von unter Eltern zeigt, findet mehr als ein Drittel der befragten Männer (38 Prozent), dass sie zu wenig...

"Tell Me More": Künstlergespräch im Stader Schleusenhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Stade: Kunstpunkt Schleusenhaus | bo. Stade. In der Ausstellung "Tell Me More" findet am Mittwoch, 14. Februar, um 18.30 Uhr ein Künstlergespräch im Stader Schleusenhaus, Altländer Str. 2, statt. Die Hamburger Kunsthistorikerin Anne Simone Krüger lässt die drei Künstlerinnen Andrea Cziesso, Barbara Dévény und Corinna Sapendowski zu Wort kommen und moderiert das Gespräch. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mehr Stolz ihr Frauen!" in Zusammenarbeit mit der...

1 Bild

Jörg Knör - ein "Filou" in Stade / Show abgesagt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Stade: Stadeum | + + +   Achtung: Die Show wurde abgesagt    + + + bo. Stade. In seiner neuen Show "Filou" nimmt Entertainer und Parodist Jörg Knör sein Publikum am Sonntag, 11. Februar, um 17 Uhr im Stadeum auf eine humorvolle und musikalische Entdeckungsreise durch sein Leben mit. Vor der Kulisse des Pariser Künstlerviertels Montmartre, in dem Knör als kleiner junge zeichnen gelernt hat, skizziert er seine Lebensgeschichte:...

1 Bild

"Der Fluch des Drachen" kommt nach Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 07.02.2018

Stade: Stadeum | Fantastisches Event für die ganze Familie im Stadeum sb. Stade. Mit "Der Fluch des Drachen" gastiert am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr eine moderne Fantasystory mit großartigen Kostümen und musikalischer Raffinesse im Stadeum in Stade, Schiffertorsstraße 6. Johannes Steck, Schauspieler, Sprachkünstler und eine der bekanntesten Hörbuchstimmen Deutschlands, bringt gemeinsam mit den Königen der Spielleute Corvus Corax eine...

1 Bild

Musikkomödie "Entführung aus dem Paradies" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Stade: Stadeum | nw/bo. Stade. Bereits zweimal sorgten die Erzkomödianten Carolin Fortenbacher und Nik Breidenbach in „Oh Alpenglühn!“ für kurzweilige Abende in Stade. Am Freitag, 9. Februar, sind sie um 19.45 Uhr mit ihrem neuesten gemeinsamen Streich „Entführung aus dem Paradies“ im Stadeum zu erleben. In der musikalischen Komödie aus dem "Schmidtchen" Hamburg, der kleinsten Bühne der Schmidt-Familie, dreht sich alles um Pop-Queen...

"I bims": Banalitäten in Vong-Sprache im Stader Schlachthof

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Stade: Alter Schlachthof | bo. Stade. Willy Nachdenklich ist am Montag, 12. Februar, zu Gast im Alten Schlachthof Stade. Der Erfinder des Jugendworts "I bims" präsentiert um 20.30 Uhr in der Jugendfreizeitstätte, Freiburger Str. 4, im Stil der Vong-Kunstsprache witzige und fantasievolle Kurzgeschichten über Lebensweisheiten und die Banalitäten des Alltags. Dabei interagiert er improvisionsreich mit dem Publikum. • Karten für 14 Euro gibt es auf...

1 Bild

Experten für das Fernweh - Reisemesse in Hamburg

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 04.02.2018

 Ob unterwegs im eigenen Land oder in die Ferne in fremde Kulturen entfliehen – für zwei Drittel der deutschen Bevölkerung – mehr denn je – ist Urlaub unangefochten das Highlight des Jahres. Welche Motivation steckt hinter diesem Trend und welche Ziele werden im Urlaub verfolgt? Die 34. Deutsche Tourismusanalyse gibt detaillierte Einblicke ins Reiseverhalten der Bundesbürger und hinterfragt ihre Pläne. Die Ergebnisse der...

1 Bild

"Bee Gees"-Tribute-Musical "Massachusetts" im Stadeum / VIP-Tickets zu gewinnen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Ihre Hits brachen alle Rekorde, der unverkennbare Falsett-Gesang war ihr Markenzeichen: Die Brüder Robin, Maurice und Barry Gibb haben als "Bee Gees" einst Musikgeschichte geschrieben. Jetzt sind es wieder drei Brüder - Walter, Davide und Pasquale Egiziano, die sich mit dem Tribute-Musical "Massachusetts" vor dem Lebenswerk ihrer Idole verneigen. Zuschauer erleben die Show am Freitag, 23. Februar, um 19.45 Uhr im...

Live-Musik ohne Verstärker: Jam Session in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2018

Stade: Barcarole | bo. Stade. Zur Jam-Session treffen sich Musiker am Mittwoch, 7. Februar, in der "Barcarole", Rudolf-Diesel-Str. 18, in Stade. Von 18 bis etwa 22 Uhr soll Musik von Hand und ohne Verstärker gemacht werden. Gespielt wird, was Spaß macht: Irish Folk, Liedermacher-Songs, Rockballaden und mehr. Dazu sind Musiker, Mitsänger und Zuhörer willkommen. Texte sind vorhanden. • Eintritt frei; Infos bei Norbert Ruddat, Tel. 04141 - 778971.

1 Bild

Video und Fotografie: Ausstellung "Tell Me More" im Stader Schleusenhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.01.2018

Stade: KunstPunkt Schleusenhaus | bo. Stade. "Tell Me More" - dazu fordert die neue Ausstellung im Kunstpunkt Schleusenhaus, Altländer Straße 2, in Stade auf. Im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Mehr Stolz, ihr Frauen!" des Kunstvereins Stade und der Gleichstellungsbeauftragten der Hansestadt Stade, Karina Holst, präsentieren die Künstlerinnen Andrea Cziesso, Corinna Sapendowski und Barbara Dévény Fotografie und Video. Die Eröffnung findet am...

Psychologen am Zeugnistelefon

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.01.2018

(os). Am kommenden Mittwoch werden an den Schulen in Niedersachsen die Halbjahreszeugnisse verteilt. Für sämtliche Fragen, Nöte und Ängste rund um das Zeugnis richtet die Niedersächsische Landesschulbehörde wieder ein Zeugnistelefon ein: Unter Tel. 0531-4843016 können Schülerinnen und Schüler, aber auch deren Eltern, ihre Fragen und ihren Kummer loswerden. Die Schulpsychologen stehen auch per E-Mail unter ...

1 Bild

Boogie-Woogie-Konzert mit Frank Muschalle im Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.01.2018

Stade: Altes Rathaus | bo. Stade. Kritiker loben die Konzerte von Frank Muschalle als "ein kompakt-swingendes Naturereignis". Davon können sich Zuhörer am Sonntag, 11. Februar, in Stade selbst überzeugen. Auf Einladung des Kulturkreises Stade spielt der Berliner Pianist um 17 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses "Swingin' Blues und Boogie Woogie". Muschalle präsentiert Eigenkompositionen und interpretiert Klassiker wie "Boogie Woogie...

Kastration und Registrierung gegen Katzen-Elend

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 24.01.2018

(bim). Mit der Kastration und Registrierung verwilderter Katzen will das niedersächsische Agrarministerium jetzt deren unkontrollierte Vermehrung eindämmen und damit gegen das Katzen-Elend vorgehen. Das Ministerium fördert daher eine Kastrations-Aktion mit 200.000 Euro. Der Landesverband des Deutschen Tierschutzbundes sowie deren Bundesverband und die Tierschutzorganisation Tasso stocken den Fonds mit weiteren jeweils 15.000...

Rundgang zu den "Stolpersteinen" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.01.2018

Stade: Tourist-Info am Hafen | bo. Stade. Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust findet am Samstag, 27. Januar, um 14 Uhr eine Themenführung zu den "Stolpersteinen" und weiteren Gedenksteinen in Stade statt. Bei dem Rundgang werden einige dieser Stolpersteine aufgesucht und damit die Erinnerung an Personen lebendig, die in Stade gelebt haben und Opfer des Nationalsozialismus geworden sind. Die ersten Stolpersteine verlegte der...

Künstlermahl im Stader Schleusenhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.01.2018

Stade: Kunstpunkt Schleusenhaus | bo. Stade. Im Kunstpunkt Schleusenhaus, Altländer Str. 2, in Stade wird am Sonntag, 28. Januar, der Tisch gedeckt. Zur Finissage der Ausstellung "4 x Raum für 2" findet um 15 Uhr ein Künstlermahl statt. Die acht ausstellenden Künstler möchten mit kunstinteressierten Gästen die Schau feierlich beenden. Acht Künstlerpaare hatten sich für die Ausstellung kreativ mit dem Gebäude auseinandergesetzt und mit begehbaren...

"Stunde der Kirchenmusik" in St. Cosmae

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.01.2018

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. In der "Stunde der Kirchenmusik" erklingt am Samstag, 27. Januar, in der St. Cosmae-Kirche in Stade Musik, die abgestimmt ist auf die Kirchenjahreszeit. Das Orgelkonzert mit Martin Böcker beginnt um 18.15 Uhr. Auf dem Programm stehen eine festliche Toccata von Georg Muffat, ein für Orgel bearbeitetes Violinkonzert von Giuseppe Torelli sowie Choralvariationen und Bearbeitungen mehrerer Komponisten zu zwei Liedern....