Stade: Service

1 Bild

Weihnachtskonzert des Chores Wiepenkathen mit internationalen Liedern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 21 Stunden, 42 Minuten

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. "Light Up Your Heart - Lass Licht in dein Herz" ist das Motto des etwas anderen weihnachtlichen Konzertes mit dem Chor Wiepenkathen am Freitag, 1. Dezember, in Stade. Die Sängerinnen und Sänger erfüllen den Königsmarcksaal des alten Rathauses um 19 Uhr nicht nur mit festlichen Klängen, sondern vor allem mit Liedern, die das Herz erwärmen. Stücke aus unterschiedlichen Ländern und in verschiedenen Sprachen sollen...

3 Bilder

Klassik im Freiburger Kornspeicher

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 22 Stunden, 6 Minuten

Einweihung des Flügels mit Adriana von Franqué, Benedikt Loos und Antonio di Dedda tp. Freiburg. Genuss für Klassikfreunde: Studierende der Hochschule für Theater und Musik Hamburg geben am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ein Konzert im historischen Kornspeicher in Freiburg. An dem Musikabend wird der Flügel, der dem Kornspeicher-Verein von einer stillen Gönnerin als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt wurde,...

Konzert zum Ewigkeitssonntag in der Stader St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 3 Tagen

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. "Musik des Trostes und der Hoffnung" erklingt zum Ewigkeitssonntag am 26. November um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Annegret Schönbeck (Sopran), Henning Kaiser (Tenor), das Ensemble „Schirokko“ zusammen mit “Elb' an Flutes“ und Martin Böcker (Leitung und Orgel) präsentieren Musik der Reformationszeit und des Frühbarock. Die beiden Ensembles sind mit Blockflöten, Violen da Gamba und Orgel besetzt. Es...

1 Bild

Erfolgreiche Rauchentwöhnung durch Hypnose

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.11.2017

Seit Jahrzehnten ist das „Institut Gräfin von Korff“ in Bad Bramstedt bereits die Anlaufstation für alle Raucher, die sich nicht aus eigener Kraft von ihrem Laster befreien können. Für viele Ex-Raucher sind die stilvoll eingerichteten Praxisräumen zu einem magischer Ort geworden, denn hier geschehen Wunder. Raucher werden durch Hypnose zu Nichtrauchern! Und das in nur zwei Stunden, die damit beginnen, dass Julia von Korff...

1 Bild

Bigband Himmelpforten präsentiert ihr erstes Konzertprogramm

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.11.2017

Himmelpforten: Eulsetehalle | Swing, Blues und Funk in der Eiulsete-Halle tp. Himmelpforten. Anderthalb Jahre intensiver Arbeit liegt hinter den Musikern: Nun präsentiert die Bigband Himmelpforten unter der Leitung des Profi-Bandleaders Vardan Tonoyan am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ihr erstes Konzertprogramm in der Eulsete-Halle in Himmelpforten. Zum breit gefächerten Repertoire gehören bekannte Stücke wie "Besame Mucho", "Harlem Nocturne" und...

1 Bild

"Rollo 333" feiert Bühnenjubiläum in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.11.2017

Konzert im "Barcarole" / Neue CD "All goden Dings sünd..." tp. Stade. Zehnjähriges Bühnenjubiläum feiert die lokale Plattdeutsch-Rockband "Rollo 333" mit einem Konzert am Samstag, 18. November, um 20 Uhr, im "Barcarole" an der Rudolf-Diesel-Straße 18 in Stade. An diesem Abend stellt "Rollo 333" ihr neues Album vor. Mit einem Auftritt in einem Pub in der Stader Altstadt begann die Live-Laufbahn der Band um Sänger Rolf...

1 Bild

Ernährungstipp: Getrocknete, süße Früchtchen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.11.2017

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Trockenfrüchte: Forscher fanden ein Gen, das die menschlichen Geschmacksnerven...

Tanzgruppe für das Bee-Gees-Musical in Stade gesucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Die 1970er Jahre lässt "Massachusetts - Das Bee Gees Musical" in Stade aufleben. In einer biografischen Show nehmen die "Italian Bee Gees" zusammen mit einer Live-Band, zu der auch drei Musiker der ehemaligen Original-Band gehören, die Zuschauer am Freitag, 23. Februar, um 19.45 Uhr im Stadeum zu den wichtigsten Stationen im Leben der drei Gibb-Brüder mit. Die Konzertagentur "Reset Production" bietet einer...

1 Bild

Konzert mit bekannten Stücken für Horn und Klavier in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Ein Konzert für Horn und Klavier erklingt am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses an der Hökerstraße. Claudia Strenkert, Solohornistin des NDR-Elbphilharmonie-Orchesters, und der Pianist Eberhard Hasenfratz von der Universität der Künste Berlin spannen mit ihrem Programm einen weiten Bogen von der Klassik über romantische und impressionistische Klänge bis hin zur...

Für Buxtehuder Konzertreihe "My Six Stages" jetzt bewerben

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.11.2017

tk. Buxtehude. Nachwuchsbands aus dem Kreis Stade aufgepasst: Für die erfolgreiche Buxtehuder Konzertreihe "My Six Stages" können sich die Newcomer jetzt bewerben. Die sechs Konzerte in der "Arena" des Freizeithauses (FZH) in Buxtehude finden in der Zeit vom 27. Januar bis zum 3. März statt. Die Anmeldefrist endet am 24. November. Die Stilrichtung der Bands ist egal. Sie bekommen für ihre "Arena"-Konzerte kompetente...

1 Bild

Konzert mit dem Chor "Lightfire" in der Stader St. Cosmae-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2017

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Der Stader Gospelchor "Lightfire" gibt am Sonntag, 12. November, um 18 Uhr ein Konzert in der St. Cosmae-Kirche in Stade. "You Are Beautiful" ist der Titel des neuen Programms. Der Chor hat bekannte und neue Gospelsongs, u. a. von skandinavischen Musikern, einstudiert sowie Pop- und Gospelklassiker, die wohl fast jeder mitsingen kann. Julie Mensah verspricht mitreißende Einlagen als Gesangssolistin. Ein Ensemble...

1 Bild

Die Zeit der Hanse

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Stade: Tourist-Info am Hafen | Letzte Themenführung der Saison in Stade Stade. Zum Saisonabschluss der Erlebnisführung "Auf den Spuren der Hanse" bietet Stade Tourismus am Freitag, 27. Oktober, den inszenierten Stadtrundgang als abendliche Lichterführung an. Um 19 Uhr lassen Gästeführer ein letztes Mal in diesem Jahr die Hansezeit lebendig werden. Die Teilnehmer werden dafür mit Laternen ausgestattet. Während der Führung durch die beleuchteten Gassen...

1 Bild

Jahreskonzert der Kehdinger Blasmusikanten im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Die Kehdinger Blasmusikanten geben am Samstag, 28. Oktober, ihr 24. Jahreskonzert in Stade. Bei dem Auftritt um 19.45 Uhr im Stadeum möchten sie das Publikum auf eine besondere musikalische Reise mitnehmen. Begleitet werden sie von Gastmusikern und Gesangssolisten. Die Zuhörer dürfen gespannt sein. Die "Kehdinger" sind für ihre gefühlvoll und schmissig gespielten, schwungvollen Melodien seit mehr als 50 Jahren...

2 Bilder

"Von Bäumen und Menschen": Ausstellung mit Vortrag, Konzert und Lesung in der Cultur Centrale Ottenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Stade: Cultur Centrale Ottenbeck | bo. Stade-Ottenbeck. "Von Bäumen und Menschen" handelt die derzeitige Ausstellung in der Cultur Centrale Ottenbeck (CCO), Sophie-Scholl-Weg 8, in Stade. In unterschiedlicher Herangehensweise setzten sich fünf Künstler mit den Themen Wald und Natur auseinander. Im Fokus steht die wechselseitigen Beziehungen zwischen Bäumen und Menschen. Der Bildhauer Wolf E. Schultz geht in seinen Fotografien auf "Geisterfang" im Wald....

4 Bilder

Triff den "Paradiesvögler" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.10.2017

Alltagsgegenstände als Skulptur: Thorsten Brinkmann zeigt Ausstellung "Life is funny my deer" im Kunsthaus tp. Stade. Bei seiner Anfahrt nach Stade sah er einen "wunderschönen Sperrmüllhaufen" am Straßenrand und wäre beinahe rechts rangefahren: Thorsten Brinkmann verwendet in seiner Kunst Alltagsgegenstände - auch Unrat - in verschiedenster Weise. Ausrangierte Blecheimer, Gardinenstangen, Schüsseln, Eierbecher,...

Kindertanz, Yoga und Pilates neu in der Musikschule Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 20.10.2017

lt. Horneburg. Die Musikschule Horneburg unter der künstlerischen Leitung von Nadine Sieben erweitert ihr Angebot. Im „Musikstall“ im Daudiecker Weg 1 gibt es ab Ende Oktober neben den bekannten Kursen „Musik erleben“ (neun Monate bis drei Jahre), dem Kinderchor (ab sechs Jahre) und „Modern Jazz“ (ab sieben Jahre) nun auch die Kurse „Kreativer Kindertanz“ (bei Melanie Becker, für Kinder von drei bis sechs Jahre), „Kundalini...

1 Bild

Kantate und Hymne: Mendelssohn-Konzert in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.10.2017

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. In der frisch renovierten, lichtdurchfluteten St. Wilhadi-Kirche in Stade findet am Sonntag, 22. Oktober, das erste oratorische Konzert statt. Die Stadtkantorei und Kammersinfonie Stade sowie Gesangssolisten führen um 18 Uhr einen "Lobgesang zum Reformationsjubiläum" auf. Auf dem Programm stehen zwei Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy: Zu Beginn erklingt die Hymne "Hör mein Bitten" für Sopran, Chor und...

Niedersachsen fördert kleine Kultureinrichtungen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.10.2017

(bim). Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) stellt mit dem Förderprogramm für kleine Kultureinrichtungen in Niedersachsen jeweils 850.000 Euro in den Jahren 2017 und 2018 bereit. Damit wird kleinen, zumeist ehrenamtlich getragenen Kultureinrichtungen geholfen, Anschaffungen oder kleine Baumaßnahmen umzusetzen. Im Landkreis Harburg erhält der Heimat- und Museumverein Winsen für das Projekt...

1 Bild

Die Seele des Tango: Konzert mit Musik von Astor Piazzolla und Bach im alten Stader Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.10.2017

Stade: Historisches Rathaus | bo. Stade. Mit "Tango Sensations" startet der Kulturkreis Stade am Samstag, 21. Oktober, in seine neue Veranstaltungssaison. William Sabatier (Bandoneon), Friedemann Wuttke (Gitarre) und Winfried Holzenkamp (Kontrabass) entführen in ihrem Konzert um 19.30 Uhr im Königsmarcksaal des alten Stader Rathauses auf eine Reise durch die Geschichte des Tango. Das Programm bringt Musik von Astor Piazzolla mit Werken von Johann...

1 Bild

Maritimes Kabarett mit "Nagelritz" in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.10.2017

Stade: MS "Greundiek", Stadthafen | bo. Stade. Modernes Seemannsgarn spinnt "Nagelritz" am Freitag, 13. Oktober, um 19 Uhr an Bord der MS "Greundiek" im Stader Stadthafen. Der Museumskümo bietet die stimmungsvolle Kulisse für einen Abend mit Comedy, Kabarett und Chansons rund um die Seefahrt. Mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Kehle unterhält Dirk Langer alias Nagelritz mit skurrilen Geschichten und sehnsüchtiger...

1 Bild

"Tina - The Rock Legend": Jetzt Tickets für das Musical in Stade zum Frühbucherpreis sichern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2017

Stade: Stadeum | bo. Stade. Mit dem Musical "Tina - The Rock Legend" kommt eine Show über das Leben des Superstars Tina Turner nach Stade. Der Vorverkauf für das Event am Montag, 13. März 2018, um 19.45 Uhr im Stadeum hat begonnen. Wer sich schnell zum Ticketkauf entscheidet, spart Geld: Bis Sonntag, 22. Oktober, gibt es 15 Prozent Frühbucherrabatt auf die Eintrittskarten. Das Musical schildert die wichtigsten Stationen aus dem Leben von...

2 Bilder

Preisgekrönte Foto-Reportage "brothers" im Neuen Rathaus in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.09.2017

Stade: Neues Rathaus | bo. Stade. Im Foyer des Neuen Rathauses in Stade ist die Fotoausstellung "brothers" von Marlena Waldthausen zu sehen. Für ihre Reportage hat die 28-jährige Fotografie-Studentin die taubblinden Brüder Jörg und Rolf Fischer über einen Zeitraum von sechs Monaten begleitet. Sie dokumentiert in ihren Bildern, wie die Zwillinge trotz doppelter Sinnesbehinderung ihren beschwerlichen Alltag meistern und sich liebevoll umeinander...

1 Bild

A 261 wird zwischen der Anschlussstelle Tötensen und Buchholzer Dreieck gesperrt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.09.2017

(bim/as). Die Autobahn 261 wird ab kommenden Mittwoch, 4. Oktober, gegen 5 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 24. November, wegen Fahrbahnerneuerungen in Fahrtrichtung Bremen zwischen der Anschlussstelle Tötensen und Buchholzer Dreieck voll gesperrt. Außerdem wird die Auffahrt in der Anschlussstelle Hamburg-Marmstorf/Lürade und der Anschlussstelle Tötensen in Fahrtrichtung Bremen nicht möglich sein. Bis zur Anschlussstelle...

3 Bilder

Weiß-blaue Party auf der Insel

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 27.09.2017

Stade: Restaurant "Die Insel" | Riesen-Gaudi beim dritten Stader Oktoberfest / Es gibt nur noch wenige Restkarten sb. Stade. Auf der Stader Insel geht es am Samstag, 30. September, und am Sonntag, 1. Oktober, zünftig zu. Das Restaurant "Die Insel - Essen, Feiern, Genießen" und die Hansestadt Stade laden zur beliebten Oktoberfest-Party ein. Es gibt nur noch wenige Restkarten (s. unten). Die bayrische Sause wird am Samstag um 18 Uhr von Stades...

Stadtteilfest im Altländer Viertel in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.09.2017

tp. Stade. Unter dem Motto „Offene Türen – offene Herzen“ findet am Samstag, den 30. September, das Stadtteilfest im Altländer Viertel in Stade statt. Von 14 bis 18 Uhr erwartet die Besucher auf dem Parkplatz an der Grünendeicher Straße ein buntes Bühnenprogramm, ein Flohmarkt für Groß und Klein, Kinderschminken und vieles mehr.