Jesteburg: Blaulicht

1 Bild

Leichenfund: Es ist nicht der vermisste Schotte Liam Colgan

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.02.2018

++++ Update ++++   ++++ Update ++++   ++++ Update ++++ tp. Buxtehude/Hamburg. Bei der am vergangenen Sonntag in Hamburg gefundenen Leiche handelt es sich laut Medienberichten weder um den vermissten Schotten Liam Colgan (29) noch um einen verunglückten Decksmann. tp. Buxtehude/Hamburg. Am Ufer nahe des Burchard-Kais in Hamburg wurde am Sonntagvormittag laut Medienberichten eine Wasserleiche gefunden und zur...

1 Bild

Ohrfeige aus dem Vorstadtpanzer in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.02.2018

Attacke gegen Radfahrer: Verfahren eingestellt / Zweifel an Rechtsprechung tp. Stade. Wenn dieses schlechte Beispiel Schule macht, wird die öffentliche Straße zur freien Wildbahn für Verkehrsrowdys: Diesen Eindruck zumindest hat ein Fahrradfahrer* (48) aus Stade nach der rücksichtslosen Attacke eines PS-Rüpels, die er wohl sein Leben lang nicht vergisst. Nach seinem Eindruck werde der Vorfall von der Justizbehörde aber nicht...

Fahrerflucht in Buchholz: Zeugen gesucht

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.02.2018

as. Buchholz. Wer hat etwas gesehen? Ein dunkelblauer Golf 6 wurde am Montagabend in der Hamburger Straße in Buchholz an der Seite aufgeschlitzt, jetzt sucht die Besitzerin den Täter. Wiebke Damm hat ihren Wagen gegen 18.10 Uhr in einer Parkbucht auf Höhe der Hausnummer 4 abgestellt. Als sie wenige Minuten später wieder einstieg, bemerkte sie zwar, dass ihr Außenspiegel auf der Beifahrerseite eingeklappt war, dachte sich...

4 Bilder

Gülletransporter kippt auf K83 bei Reindorf um

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.02.2018

ce. Reindorf. Dieser Unfall stank im wahrsten Wortsinn zum Himmel: Ein Gülletransporter geriet am Freitagmorgen auf der K83 bei Reindorf auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam von der Straße ab, woraufhin der Auflieger umkippte. Von den rund 25 Tonnen Gülle, die er geladen hatte, verteilte sich ein Großteil auf der Straße und im Seitenbereich. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Für die Bergungs- und...

1 Bild

Betrug mit Ferienhaus auf Mallorca

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.01.2018

(thl). Ein Ehepaar aus dem Landkreis Rotenburg ist in der vergangenen Woche auf einen unbekannten Internetbetrüger hereingefallen. Unter der Internetadresse www.top-ferienhaus-direkt.de hatte er ein Ferienhaus auf Mallorca zur Miete angeboten. Das Ehepaar war interessiert, schloss einen Vertrag ab und zahlte fünfhundert Euro an. Jetzt ist die Adresse im Netz nicht mehr abrufbar und auf die angegebene Mail-Adresse wird nicht...

2 Bilder

Tödlicher Unfall in Apensen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.01.2018

Fahrer (29) aus Harsefeld erliegt schweren Verletzungen am Unglücksort tp. Apensen. Ein 29-jähriger Autofahrer aus Harsefeld wurde bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht auf Dienstag gegen 4.10 Uhr auf der Kreisstraße K49 zwischen Apensen und Ruschwedel tödlich verletzt. Der junge Mann war mit seinem Skoda Oktavia in Richtung Apensen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen...

Betrunken über die Autobahn - Unfall

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2018

mi. Hanstedt. Zu einem Verkehrsunfall kam es am vergangenen Samstag auf der Autobahn 7 Richtung Hamburg in Höhe der Anschlussstelle Thieshope. Ein 25-jähriger Hamburger fuhr mit seinem Seat auf einen vor ihm fahrenden Audi auf. Am Unfallort stellten die Beamten fest, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand. Er pustete 0,75 Promille. Die Beamten ordneten einen Bluttest an und leiteten ein Strafverfahren ein. Der...

Wieder Einbrüche im Landkreis

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2018

mi. Landkreis. Für das vergangene Wochenende meldet die Polizei drei Wohnungseinbrüche: - Im Elbring in Bullenhausen wurde am Samstag zwischen 8 und 19 Uhr in eine Kellerwohnung eingebrochen. Die Täter entkamen ohne Beute. - Ebenfalls am Samstag hebelten unbekannte Täter in der Zeit zwischen 14.30 und 21 Uhr ein Fenster in einem Reihenhaus in Fleestedt auf. Die Diebe wurden gestört und entkamen durch einen Sprung aus dem...

Randale in Tostedter Supermärkten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2018

mi. Tostedt. Erst randalierte er bei Aldi und schmiss mit Milch um sich, dann bei Lidl. Seine Chaoten-Tour durch Tostedter Supermärkte beendete ein betrunkener 28-jähriger Marokkaner erst, als die Polizei ihn dazu zwang. Auch den Beamten gegenüber verhielt sich der Mann aggressiv. Da sich der Mann nicht beruhigen wollte, nahm ihn die Polizei zur Ausnüchterungszelle mit. Da der Mann im Lidl bereits Hausverbot hatte, erhielt er...

Unter Drogen Auto gefahren

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2018

mi. Buchholz. Am vergangenen Samstag kontrollierten Buchholzer Polizisten gegen 1 Uhr in der Berliner Straße in Buchholz einen VW Golf. Bei der Kontrolle des 19-jährigen Fahrers aus Buchholz verdichteten sich Hinweise auf Betäubungsmittelkonsum. Ein Schnelltest vor Ort erhärtete den Verdacht. Zudem wurde eine geringe Menge Marihuana im PKW aufgefunden. Durch einen Arzt wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und...

3 Bilder

Einbruch bei Media Markt: Mit dem Auto in die Rolltore gerast

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2018

mi. Buchholz. Ein spektakulärer Einbruch ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Buchholzer Fachmarktzentrum am Nordring. Unbekannte benutzten einen im Raum Scheeßel gestohlenen Audi, um rückwärts fahrend durch das Foyer des Famila-Marktes in die Rolltore des dahinter liegenden Media Markts zu rasen. Die Wucht des Aufpralls schob das Auto in die Tore und bog diese soweit auf, dass die Diebe im Inneren des...

1 Bild

Opa ist schlauer als die Telefonbetrüger

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.01.2018

Rentner aus dem Alten Land verschafft sich als "Inspector Trueman" Ruhe tp. Steinkirchen. Täglich nervten ihn dreiste Trickbetrüger mit Anrufen, dann holte Rentner Werner Wistuba (72) aus dem Alten Land zum klugen verbalen Gegenschlag aus und verschaffte sich Ruhe vor dem Telefonterror. "Ich gab mich einfach als Polizist aus", verrät der clevere Opa. Er will zudem andere Senioren warnen: "Fallt nicht auf die Lügenstory von...

1 Bild

Jetzt geht es um die Kosten des Massenrauschs

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.01.2018

(bim). Psychotherapeut Stefan S. ist kürzlich relativ glimpflich davongekommen: Wegen des Besitzes und Überlassens von Betäubungsmitteln war er im vergangenen November vom Landgericht Stade zu einer 15-monatigen Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden (das WOCHENBLATT berichtete). Weil der heute 53-Jährige im September 2015 für einen Massenrausch von 27 Seminarteilnehmern in einer Tagungsstätte in Handeloh-Inzmühlen...

Ältere Frau wurde in Buchholz Handtasche geraubt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.01.2018

ce. Buchholz. Zu einem Straßenraub kam es am Freitagabend in Buchholz. Einer älteren Frau wurde beim Aufschließen ihrer Haustür in der Schützenstraße von einem Unbekannten die Handtasche entrissen. Sie versuchte noch, dem Täter hinterherzulaufen, stürzte dabei jedoch. Zeugen des Vorfalls melden sich unter Tel. 04181 - 2850 bei der Polizei Buchholz.

Einbrecher in Einfamilienhäusern in Jesteburg und Stelle

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.01.2018

ce. Jesteburg/Stelle. In ein Einfamilienhaus brachen Unbekannte am Freitag zwischen 14.30 und 18.30 Uhr in Jesteburg in der Straße "Am Lohof" ein. Die Täter hebelten die Terrassentür auf und durchsuchten das Haus nach Diebesgut.In Stelle nutzten Einbrecher die Abwesenheit von Besitzern eines Einfamilienhauses in der Hainfelder Straße in der Zeit zwischen Donnerstag- und Freitagmittag aus. Hier brachen die Gauner ein Fenster...

Polizei erwischte reihenweise Promillesünder am Steuer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.01.2018

ce. Landkreis. Auf geplanten und auch auf durchgezogenen Autotouren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss wurden am Wochenende wieder einige Verkehrsteilnehmer von der Polizei im Landkreis Harburg erwischt. So fiel Zeugen am frühen Samstagmorgen an einer Tankstelle in Winsen eine vermutlich betrunkene Frau auf, die in einen Pkw stieg und losfuhr. Im Rahmen einer Fahndung konnte der Wagen in Salzhausen angehalten und bei der...

1 Bild

Missbrauchs-Prozess in Stade: Öffentlichkeit ausgeschlossen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.01.2018

Urteil gegen Vater aus Drestedt wird am Mittwoch, 31. Januar, erwartet tp. Stade/Drestedt. In dem Prozess gegen einen Vater (46) aus dem Nordheide-Ort Drestedt wegen schweren sexuellen Missbrauchs an seinen beiden Kindern (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) wurde am Landgericht in Stade jüngst die Öffentlichkeit ausgeschlossen, als sich der Angeklagte zu den Vorwürfen einlassen wollte. Im nächsten Verhandlungstermin am...

4 Bilder

Feuer auf dem „Baedörps Hof“ in Sottorf / Besitzer Peter Meyer konnte seine Tiere retten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 19.01.2018

as. Sottorf. Über den Schutthaufen liegt noch der Geruch von Rauch. Von der Scheune, die auf dem „Baedörps Hof“ in Sottorf stand, stehen nur noch die Anbauten, von dem über 100 Jahre alten Gebäude sind lediglich verkohlte Holzreste und Asche übrig. Zwischen den Überresten der Scheune laufen ein paar Hühner aufgeregt umher. „Wir hatten Glück im Unglück“, sagt Landwirt Peter Meyer. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr wurde er von...

Syrischer Flüchtling randalierte in Jesteburg

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.01.2018

bim. Jesteburg. Einen in der Jesteburger Flüchtlingsunterkunft an der Hauptstraße randalierenden Syrer nahm die Polizei in Gewahrsam. Der 24-Jährige hatte gegen 22.30 Uhr den Tresen des Sicherheitsdienstes sowie eine Nebeneingangstür beschädigt. Als ein Sicherheitsdienstmitarbeiter den Mann beruhigen wollte, griff der 24-Jährige ihn an und verletzte ihn leicht. Der Syrer wurde von der Polizei überwältigt. Gegen ihn wurde ein...

3 Bilder

Lkw rutscht in Stelle vom Deich

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.01.2018

Wintereinbruch sorgte für Feuerwehr- und Polizei-Einsätze (thl/bim). Der kurzzeitige Wintereinbruch am Donnerstag sorgte nicht nur für Freude, sondern bescherte den Einsatzkräften von Feuerwehr und Polizei auch viel Arbeit. Vielerorts mussten Lkw und Busse an Gefällestrecken anhalten, bis Streufahrzeuge die Gefahrenstellen erreichten. Besonders an den Autobahnanschlussstellen sorgten stehengebliebene Lkw für Probleme. Die...

1 Bild

Buchholz: Einfamilienhaus in Brand

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 17.01.2018

as. Buchholz. Die Feuerwehr wurde am Dienstag neben dem Brand in Sottorf durch ein weiteres Feuer in Atem gehalten: Gegen 17 Uhr war ein Einfamilienhaus im Sperberweg in Buchholz in Brand geraten. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 200.000 Euro. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Haus bereits im Vollbrand. Die 74- und 75-jährigen Bewohner sowie ihre drei und sieben Jahre alten Enkel hatten das Haus zu...

In Bendestorf betrunken mit dem Fahrrad unterwegs

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.01.2018

bim. Bendestorf. Im Zuge einer Fahndung nach Wohnhauseinbrechern fiel Polizeibeamten am frühen Samstagabend in Bendestorf ein Radfahrer auf der Kleckerwaldstraße auf. Bei der Kontrolle des 29-jährigen Mannes schlug den Beamten deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,77 Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme und den Mann erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Erneut mehrere Einbrüche im Landkreis Harburg

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.01.2018

(bim). Zwischen Freitag und Sonntag kam es erneut zu mehreren Wohnhauseinbrüchen im Landkreis Harburg.  Winsen: Am Freitag zwischen 15.40 und 18.30 Uhr drangen Täter nach Aufhebeln eines Fensters in ein Haus in der Straße Höllenberg sowie zwischen 17 und 20 Uhr in ein Haus in der Straße Alter Postweg ein. Seevetal: Am Freitag zwischen 15.30 und 20.30 Uhr brachen Unbekannte in Hittfeld über eine Balkontür in ein Haus in der...

1 Bild

Berufung nach Horrorcrash in Neu Wulmstorf: Landgericht Stade mindert Strafe gegen Audi-Raser

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.01.2018

Richterin mahnt: "Schluss mit dem Tempo-Rausch" tp. Stade. Strafmilderung für den Raser: Das Landgericht Stade verurteilte einen Audi-Quattro-Fahrer (27), der bei einem Unfall in Neu Wulmstorf eine damals 57-Jährige Frau lebensgefährlich verletzte (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), zu zwei Jahren Gefängnisstraße auf Bewährung. Somit endete die Berufungsverhandlung zumindest für den reuigen und geständigen Angeklagten...

Anzeigen wurden nicht gespeichert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.01.2018

(thl). Ein technischer Fehler im Anschluss an Wartungsarbeiten an der Online-Wacheder Polizei Niedersachsen hat am 13. Dezember des vergangenen Jahres ab etwa 14 Uhr dazu geführt, dass für einen Zeitraum von etwa 18 Stunden eingegebene Datensätze nicht gespeichert worden sind. IT-Fachleute der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen (ZPD), die bis gestern mit der Fehleranalyse sowie Datenrekonstruktion beschäftigt waren,...