Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizei sucht Geschädigte
Fahrraddiebstähle am Buchholzer Bahnhof

thl. Buchholz. Durch einen Zeugen wurden der Polizei am vergangenen Montag mehrere Tatverdächtige für einen Diebstahl von Fahrradteilen (Reifen, Gepäckträger etc.) gemeldet. Es handelt sich bei den Tatverdächtigen um Jugendliche aus einem Nachbarort, die dadurch aufgefallen sind, dass sie in jüngster Vergangenheit mehrfach Teile von Mountainbikes mit nach Hause gebracht hatten. Nachdem erste Fahrradteile, die am Dienstag bei den Jugendlichen sichergestellt wurden, einer konkreten Straftat...

  • Buchholz
  • 16.04.21
Justitia ist die Göttin der Gerechtigkeit

"Die vorgeworfenen Taten gab es nicht"
Missbrauchsverfahren gegen Kita-Erzieher eingestellt

thl. Nenndorf. Die Staatsanwaltschaft Stade hat das Missbrauchsverfahren gegen einen Erzieher der AWO-Kindertagesstätte in Nenndorf eingestellt. Das bestätigt Behördensprecher Kai Thomas Breas dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. "Es gibt nicht den geringsten Anhaltspunkt dafür, dass es die vorgeworfenen Taten gegeben hat", begründet er die Entscheidung. Kurzer Rückblick: Im September vergangenen Jahres gingen mehr als zehn Strafanzeigen von Eltern bei der Polizei ein, weil ein junger Erzieher, der...

  • Rosengarten
  • 14.04.21
Stellten die Statistik vor: Frank Waldhaus (li.) und Dirk Poppinga

Verkehrsunfallstatistik Landkreis Harburg
Fast 1.000 Unfälle weniger als im Vorjahr

(thl). Im Jahr 2020 erfasste die Polizei (PI Harburg) im Landkreis Harburg 5.750 Verkehrsunfälle, das sind 970 Unfälle weniger als im Vorjahr. Fünf Menschen wurden bei Unfällen getötet, acht weniger als 2019. Das geht aus der Verkehrsunfallstatistik für den Landkreis hervor, die die Polizei heute (14. April) veröffentlicht hat. Insgesamt gab es 726 (Vorjahr: 870) Unfälle mit Personenschaden. Bei 619 (726) Unfällen erlitten die Beteiligten leichte Verletzungen. Bei 102 (131) Unfällen waren die...

  • Winsen
  • 14.04.21
Gruppenführer Lars Hartung zeigt im Video auch den richtigen Umgang mit der Motorkettensäge
Video 2 Bilder

Ausbildung läuft derzeit online
Buchholzer Feuerwehren als Youtuber

os. Buchholz. Feuerwehrleute sind es gewohnt, in schwierigen Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Kein Wunder, dass die Mitglieder der fünf Freiwilligen Feuerwehren in Buchholz auch während der Corona-Zeiten für die Sicherheit der Bürger ihre Ausbildungsdienste fortführen. Weil die praktischen Dienste wegen der Kontaktbeschränkungen nicht am Gerätehaus an der Bendestorfer Straße stattfinden können, sind die Ausbilder um Hauptorganisator Matthias Freudenberg und Gruppenführer...

  • Buchholz
  • 13.04.21

Zigarettenautomat in Buchholz aufgebrochen

thl. Buchholz. In der Nacht zu Montag (12.04.2021) haben Unbekannte am Reiherstieg einen Zigarettenautomaten aufgebrochen. In der Zeit zwischen 22 und 8 Uhr sägten sie zunächst einen Querriegel auf und brachen anschließend die Tür aus der Halterung, um an die Tabakwaren zu gelangen. Der Gesamtschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt.

  • Buchholz
  • 13.04.21

Trunkenheitsfahrten im Landkreis Harburg

(bim). Am Wochenende setzten sich im Landkreis Harburg wieder einige Verkehrsteilnehmer alkoholisiert ans Steuer. Neu Wulmstorf: Am Freitag um 18.55 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall in die Wulmstorfer Straße in Neu Wulmstorf gerufen. Dort war ein 41-jähriger Pkw-Fahrer auf den Wagen einer 46-jährigen Fahrzeugführerin aufgefahren, die verkehrsbedingt angehalten hatte. Die Fahrerin blieb unverletzt. Eine Überprüfung vor Ort ergab bei dem Pkw-Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,95...

  • Buchholz
  • 11.04.21

Einbruch in Buchholzer Edeka-Markt scheiterte

bim. Buchholz. Drei Männer versuchten am frühen Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr in den Edeka-Markt in der Hamburger Straße in Buchholz einzubrechen, indem sie eine Scheibe mit einem Gullideckel einwerfen wollten. Die Scheibe hielt dem Angriff jedoch stand. Gegen 3.20 Uhr wollte die Polizei dann ein nicht zugelassenes Fahrzeug in der Straße Am Kattenberge kontrollieren. Nachdem der Wagen anhielt, flüchteten die drei Insassen, von denen die Beamten einen festhalten konnten. Wie sich herausstellte,...

  • Buchholz
  • 09.04.21

Insgesamt rund 26.000 Euro Schaden
Zwei Glätteunfälle auf der A 261

sv/nw. Rosengarten. Zu zwei glättebedingten Unfällen kam es am Mittwoch, 7. April, gegen 19.00 Uhr, auf der A 261, in Höhe der Anschlussstelle Tötensen in Richtung der A1. Ein 43-jähriger Mann, der mit einem Mercedes in Richtung des Buchholzer Dreiecks unterwegs war, geriet bei plötzlichem Hagelschauer mit dem Wagen ins Schleudern. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Hierbei wurde der 43-Jährige leicht verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. An...

  • Buchholz
  • 08.04.21

Polizei leitet Strafverfahren ein
Pkw-Fahrer in Winsen und Buchholz unter Drogeneinfluss

sv/nw. Winsen/Buchholz. Gegen kurz nach Mitternacht kontrollierte die Polizei am heutigen Mittwoch einen 25-jährigen Mann, der mit seinem VW Golf auf der Lüneburger Straße im Winsener Ortsteil Borstel unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten körperliche Auffälligkeiten bei dem Fahrer fest. Mit dem Vorwurf konfrontiert, räumte dieser ein, am Vortag Marihuana konsumiert zu haben. Dem Mann wurde eine Blutprobe für die weitere Untersuchung entnommen. Seinen Pkw musste er stehen lassen....

  • Buchholz
  • 07.04.21

Pkw in Buchholz demoliert und angezündet
35 Pkw-Beschädigungen und ein Autobrand in Buchholz

ce. Buchholz. Gleich zu 35 Sachbeschädigungen an dort abgestellten Pkw kam es in der Nacht zu Freitag, 2. April,  in Buchholzin der Brandenburger Straße. Ein bisher unbekannter Täter zerkratzte mit einem Gegenstand den Lack der Autos. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 bei der Polizei in Buchholz zu melden.  Am Samstag, 3. April, gegen 3:38 Uhr wurde der Polizei und der Feuerwehr in Buchholz ein brennender Fiat Ducato in der Straße Elsterkamp gemeldet. Vor Ort wurde...

  • Buchholz
  • 04.04.21

Anstieg bei Corona-Verstößen im Landkreis

(thl). Im Zeitraum von Mittwoch bis Donnerstag wurden der Polizei im Landkreis Harburg eine Vielzahl von Coronaverstößen bekannt. Auffällig ist, dass dabei immer mehr größere Personengruppen angetroffen werden. So geschehen im Bereich Hoopte, wo etwa 40 Personen zum Teil ohne Mund-Nasen-Schutz angetroffen worden sind, als auch in Hollenstedt. Hier wurden ca. 30 Personen angetroffen. Neben Gesprächen mit den Beteiligten mussten auch entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet werden....

  • Winsen
  • 01.04.21

Menschliche Knochen in Drage an der Elbe gefunden

thl. Elbmarsch. Grausiger Fund am Elbstrand in Drage: Am Mittwoch wurden durch Badende zwei Knochen, die vermutlich menschlichen Ursprungs sind entdeckt. Die Knochen wurden von der Polizei für weitere Untersuchungen sichergestellt. Der Fundort wurde am Donnerstag bei Niedrigwasser erneut in Augenschein genommen und intensiv abgesucht. Dabei wurden keine weiteren Feststellungen gemacht. Ob ein Zusammenhang zu Straftatbeständen oder Vermisstenfälle der Vergangenheit - wie z.B. das mysteriöse...

  • Elbmarsch
  • 01.04.21

Polizei machte Jagd auf Kfz-Diebe

(thl). In den Abendstunden des 25. März fanden in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen länderübergreifend abgestimmte Kontrollmaßnahmen statt. Ziel dieser Kontrollen ist die Bekämpfung der Eigentumskriminalität, mit dem Schwerpunkt Kfz-Delikte. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie sind die Taten im Bereich des Wohnungseinbruchdiebstahls/Tageswohnungseinbruchdiebstahls rückläufig. Der Bereich des Diebstahls rundum das Kfz befindet sich...

  • Winsen
  • 29.03.21

Feuerwerkskörper entdeckt
Holzschuppen in Buchholz gerät nachts in Brand

ts. Buchholz. Ein Holzschuppen geriet in der Nacht zu Samstag, 27. März, auf einem Grundstück an der Bremer Straße in Buchholz in Brand, teilte die Polizei am heutigen Sonntag mit. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Vermutlich hat ein Feuerwerkskörper, den Polizeibeamte bei der Spurensuche in dem Schuppen entdeckten, den Brand ausgelöst. Die Ermittlungen dauern an.

  • Buchholz
  • 28.03.21
Friedrich Niehörster bei seiner Pensionierung im März 2015

Polizeipräsident i.R. Friedrich Niehörster ist verstorben

thl. Lüneburg. Der ehemalige Polizeipräsident der Polizeidirektion (PD) Lüneburg, Friedrich Niehörster, ist - wie jetzt bekannt wurde - bereits am 19. März verstorben. Friedrich Niehörster genoss sowohl bei seinen Mitarbeitenden sowie in der Öffentlichkeit großes Ansehen und wurde auch wegen seiner offenen Art überaus geschätzt. 1949 geboren, erfolgte seine Einstellung in den Polizeidienst zum 1. Oktober 1970 in Hannoversch-Münden als Polizeiwachtmeister-Anwärter. Nach zahlreichen beruflichen...

  • Winsen
  • 27.03.21

Schockanrufe im Landkreis Harburg

(thl). Am Donnerstag gingen mehrere Hinweise bei der Polizei ein, dass sogenannte "Schockanrufer" im Landkreis aktiv seien. Die Anrufer, die am Telefon die Notlage eines Angehörigen des Angerufenen simulieren, erbitten Bargeld, um die Notlage des Angehörigen zu beenden. Das Geld würde im Laufe des Tages abgeholt werden. Die Polizei bittet eindringlich darum, kein Bargeld an fremde Personen zu übergeben. Weiterhin sollte die Polizei schnellstmöglich informiert werden. Angehörige des betroffenen...

  • Winsen
  • 27.03.21
Dieses Bild zeigt, wie ein abgestelltes Fahrrad vor Diebstahl gesichert werden kann   Foto: Polizei-Beratung.de

Polizei gibt Tipps: Elektroräder vor Diebstahl schützen

(thl). Viele Menschen haben im vergangenen Jahr Pandemie-bedingt das Radfahren (wieder-)entdeckt. Insbesondere die schon in den Jahren zuvor gestiegene Nachfrage nach Elektrorädern (Pedelecs, E-Bikes) nahm noch einmal zu. Doch auch bei Kriminellen sind die hochpreisigen Räder mit Elektroantrieb sehr beliebt. Der richtige Diebstahlschutz ist deshalb wichtig, auch in Kellern und Garagen. Die Polizei gibt Tipps. Denn im vergangenen Jahr sind im Landkreis Harburg 561 Fahrräder geklaut worden,...

  • Winsen
  • 26.03.21
Verkehrssicherheitsberater Dirk Poppinga   Foto: Polizei

Mit Umsicht in die Motorrad-Saison starten

thl. Buchholz. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen hat auch die Motorradsaison 2021 begonnen. Und wie in den vergangenen Jahren verzeichnete die Polizei damit einhergehend auch gleich Verkehrsunfälle. Motorradfahren ist allgemein betrachtet sehr gefährlich. Relativ gesehen und im Vergleich zu Pkw (viel niedrigere Zulassungszahlen und Kilometer-Fahrleistungen bei Motorrädern) bedeutet das: Die Gefahr, auf dem Motorrad tödlich zu verunglücken, ist im Vergleich zum Pkw um den Faktor 20 Mal höher...

  • Winsen
  • 26.03.21

Einbruch in Autowerkstatt in Buchholz

thl. Buchholz. In der Zeit von Dienstag, 18.45 Uhr, bis Mittwoch, 8 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in die Büroräume einer KFZ- Werkstatt in der Bremer Straße eingebrochen. Nachdem der oder die Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten, wurden die Räumlichkeiten offensichtlich durchsucht. Neben Werkzeug wurde auch Bargeld entwendet. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

  • Buchholz
  • 25.03.21
Feuerwehrleute in Schutzkleidung warten vor den Agentur für Arbeit in der Buchholzer Innenstadt
3 Bilder

Kaffee in einem Brief
Zunächst unbekanntes Pulver löst Großeinsatz der Feuerwehr in der Buchholzer Innenstadt aus

ts/thl. Buchholz. Am Ende war es zum Glück nur handelsüblicher Kaffee. Einen Großeinsatz der Feuerwehr hat am Mittwochvormittag der Fund eines unbekannten Pulvers in der Agentur für Arbeit in der Buchholzer Innenstadt ausgelöst. Die Polizei hat die Fläche vor dem Agenturgebäude abgesperrt. Gegen 08:30 Uhr, wurde bei der Agentur für Arbeit in der Breiten Straße in Buchholz durch Mitarbeiter ein auffälliger Brief festgestellt. Da zur Abklärung des Inhaltes weitere Maßnahmen erforderlich waren...

  • Buchholz
  • 24.03.21
Polizeioberrat Frank Freienberg, Leiter des Zentralen Kriminaldienstes
6 Bilder

Zahl der Straftaten im Landkreis Harburg rückläufig

thl. Winsen. Die polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) wird auf Grundlage der bundeseinheitlichen "Richtlinien für die Führung der Polizeilichen Kriminalstatistik" erstellt. Erfasst werden hierbei die im Kalenderjahr von der Polizei an die Strafverfolgungsbehörden abgegebenen Vorgänge (Ausgangsstatistik). Die Aktualität der PKS wird daher durch Straftaten mit langer Ermittlungsdauer (besonders über den Jahreswechsel) gemindert. Allgemeines: Im Jahr 2020 hat die Polizeiinspektion Harburg...

  • Winsen
  • 23.03.21

Buchholz
Geldbörsendiebstähle beim Aldi-Markt

as. Buchholz. Am Samstag zwischen 9 und 10 Uhr wurden in einem Aldi-Markt an der Soltauer Straße in Buchholz mehrere Geldbörsen gestohlen. Die unbekannten Täter entwendeten die Geldbörsen aus den mitgeführten Taschen der älteren Einkäuferinnen. Als die Geschädigten jeweils den Diebstahl bemerkten, waren die Täter bereits aus dem Markt verschwunden.

  • Buchholz
  • 21.03.21
Der Weisse Ring ermutigt Opfer von Hass und Hetze, sich an die Opferschutzorganisation zu wenden

"Tag der Kriminalitätsopfer": Weisser Ring warnt vor Verrohung der Gesellschaft
Hass schafft immer wieder neue Opfer

(os). Anlässlich des "Tags der Kriminalitätsopfer" am Montag, 22. März, warnt der Weisse Ring vor der Verrohung der Gesellschaft. "Diese müssen wir auf jeden Fall stoppen", erklärt Karl-Heinz Langner, Außenstellenleiter bei Deutschlands größter Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer. Hass schaffe immer Opfer, betont Langner. Er beleidige Menschen, bedrohe sie, verletze sie - und töte im schlimmsten Fall, wie die Mordanschläge von Halle, Hanau und auf den Politiker Walter Lübcke gezeigt...

  • Buchholz
  • 20.03.21

Vorsicht vor neuer Gaunermasche

Als angebliche Mitarbeiter von Buchholz Digital spionieren sie Wohnungen aus thl. Rosengarten. Vorsicht vor dem Beginn einer mutmaßlichen neuen Betrugsmasche. Eine Userin aus Rosengarten postete jetzt bei Facebook folgende Nachricht: "Vor einigen Tagen habe ich einen Techniker ins Haus gelassen, der sich als Mitarbeiter von Buchholz Digital ausgegeben hat. Angeblich müsse er sich ein Leerrohr angucken, was vor zwei Tagen verlegt wurde, um zu sehen, wie die Kollegen nachher die Glasfaserleitung...

  • Rosengarten
  • 20.03.21

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.