Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hier gab es viel zu sehen: "Die Haus & Garten WELT" war ein voller Erfolg

Viele Besucher informierten sich am Wochenende auf der "Haus & Garten WELT" bei Thaden Wintergärten in Nenndorf
kb. Nenndorf. Zufriedene Gesichter sowohl bei Ausstellern als auch Besuchern gab es am Samstag und Sonntag auf der Messe "Die Haus & Garten WELT" bei der Firma Thaden Wintergärten in Nenndorf. Hier gab es Produktneuheiten, Anregungen und Infos rund um die Themen Inneneinrichtung, Gartengestaltung, Klima-, Heizungs,- Solar- und Sicherheitstechnik und Renovierung. "Wir sind sehr zufrieden mit der Messe", so Veranstalter Henry Bielefeldt. Er und viele Aussteller hoben vor allem die guten Gespräche mit den Kunden hervor. "Das Interesse der Besucher ist wirklich groß, viele kommen ganz gezielt und haben konkrete Anliegen", so Nils Thaden von der Firma Thaden Wintergärten.
Einen besonders feuchten Job auf der Messe hatten Finn, Lea-Sophie, Sarina, Anna und Lars. Das Quintett machte es sich über Stunden im Whirlpool der Firma Sunspa gemütlich. Darin landete dann auch noch Marie (12), die Tochter von Nils Thaden. Sie ging samt Klamotten baden - allerdings mit voller Absicht. Zum 100. verkauften Terrassendach wurde Marie ins warme Nass geworfen. Und versuchte anschließend, ihren Vater vom Kauf eines Whirlpools zu überzeugen.
Insgesamt waren auf der Messe rund 70 Aussteller auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern vertreten. Egal, ob sie auf der Suche nach einem bequemen Sessel, einem neuen Gartenhäuschen, schönen Deko-Artikeln oder einem praktischen Rasenmäher waren - auf der "Haus & Garten WELT" wurden die Besucher fündig. Vorführungen ergänzten das Angebot. Viele Gäste nutzen die Chance, sich vor Ort von der Qualität und Handhabung der Produkte zu überzeugen.
Besonders viele neugierige Blicke zog die Schaukelliege aus Holz der Firma Klingenberg auf sich. "Wenn man sich geschickt darauf platziert, schaukelt die Liege sogar ganz von allein", erklärte Verena Klingenberg.