Beiträge zum Thema Dirk Seidler

Panorama
Bürgermeister Dirk Seidler und Ortsbürgermeisterin Anke Grabe
2 Bilder

Rosengarten: Kostenloser Schnelltest
Corona-Testzentrum Klecken in Betrieb genommen

as. Klecken. Das Corona-Testzentrum in Klecken hat am vergangenen Wochenende seinen Betrieb aufgenommen. In der Rosengarten-Sporthalle im Hainbuchenweg 19 in Klecken können sich Bürger jetzt einmal pro Woche kostenlos testen lassen, die Öffnungszeiten sind montags, donnerstags und freitags von 8.30 bis 16.30 Uhr und samstags von 8.30 bis 14 Uhr. Terminreservierungen sind nicht notwendig. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Bürger die Datenschutz- und Einwilligungserklärung bereits vorab auf der...

  • Rosengarten
  • 06.04.21
Panorama
Freuen sich auf das Testzentrum: Einrichtungsleitung der Tagespflege, Stephanie Fissen (v. li.), und Inhaber Thorsten Hamel vom Pflegeteam Hamel sowie Gemeindebürgermeister Dirk Seidler Foto: Gemeinde Rosengarten

Testungen in Kleckener Sporthalle
Auch Rosengarten bekommt ein Testzentrum

lm. Klecken. Wie viele andere Kommunen zuvor richtet auch die Gemeinde Rosengarten nun ein eigenes Corona-Testzentrum ein. Ab dem kommenden Samstag, 3. April, werden in der Sporthalle Klecken im Hainbuchenweg 19 Abstriche genommen, die Vorbereitungen dazu laufen derzeit auf Hochtouren. Federführend ist dabei das örtliche Unternehmen Pflegeteam Hamel. Inhaber Thorsten Hamel und die Einrichtungsleitung der Tagespflege, Stephanie Fissen, freuen sich auf den baldigen Start: "Wir bedanken uns für...

  • Rosengarten
  • 31.03.21
Politik
Hat in der Gemeinde Rosengarten noch einiges vor: der amtierende, parteilose Bürgermeister Dirk Seidler, der im September wieder zur Wahl antritt Foto: lm

Bürgermeisterwahl in Rosengarten
Dirk Seidler möchte im Nenndorfer Rathaus bleiben

lm. Nenndorf. Im September stehen neben der Bundestagswahl auch die Kommunalwahlen auf dem Programm. In der Gemeinde Rosengarten soll dabei auch über das Amt des Gemeindebürgermeisters entschieden werden. Nach Thomas Mehlbeer hat auch Dirk Seidler unlängst signalisiert, dass er sich zur Wiederwahl aufstellen lassen wird (das WOCHENBLATT berichtete). Beide Kandidaten sind parteilos. In einem ausführlichen Gespräch mit dem WOCHENBLATT hat Seidler nun klar definiert, worauf es politisch in der...

  • Rosengarten
  • 24.03.21
Politik
Der neue B-Plan "Langenrehm Dorf II" (lila) schließt auch das Gelände des "Wilms Hoff" (grün) mit ein, ausgenommen ist lediglich der Bereich des B-Plans "Langenrehm Dorf" (gelb) Foto: google/msr

Kommt jetzt der dritte B-Plan in Langenrehm?
Steffen Lückings Forderung hat Gehör gefunden

lm. Langenrehm. Steffen Lücking hat sich durchgesetzt: der Bebauungsplan "Langenrehm, Dorf II" wurde am vergangenen Dienstag im Bau- und Planungsausschuss nicht empfohlen. Im Vorfeld wandte sich Lücking in einem Brief mit einer entsprechenden Bitte an die Ausschussmitglieder (das WOCHENBLATT berichtete). Es wurde sich darauf geeinigt, sich in den unterschiedlichen Fraktionen noch einmal über die Nutzung der Fläche zu beraten und in der Folge auch eine Arbeitsgruppe mit Bürgerbeteiligung zu...

  • Rosengarten
  • 12.03.21
Politik
Steffen Lücking vor dem Bauland in Langenrehm, welches sich seit 2012 in seinem Besitz befindet. Über den Bebauungsplan wurde gestern Abend im Ausschuss diskutiert Foto: lm

Gemeinsamer Planungsprozess gefordert
Bauunternehmer Steffen Lücking ätzt gegen Bebauungsplan

lm. Langenrehm. Im Vorfeld der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Rosengarten am gestrigen Dienstag wandte sich Bauunternehmer Steffen Lücking mit einer Rundmail an Ausschussmitglieder, Verwaltungsangestellte von Landkreis und Gemeinde und Bewohner des Ortes. In seinem Schreiben wendet sich Lücking mit einer Bitte an die Mitglieder des Ausschusses: den Bebauungsplan "Langenrehm, Dorf II", über den diskutiert werden sollte, nicht zu empfehlen. Stattdessen schlägt er die...

  • Rosengarten
  • 09.03.21
Panorama
Stephan Lange vom "Lindenhof" in Nenndorf (v. li.), Karin und Holmer Athen und Gemeindebürgermeister Dirk Seidler am Bürgertreff in Eckel

Erbsensuppe im Bürgertreff
Holmer Athens Essensausgabe in Eckel ist angelaufen

lm. Eckel. Einen richtigen Ansturm gab es noch nicht bei der ersten kostenfreien Suppenausgabe am Eckeler Bürgertreff am vergangenen Donnerstag. "Das muss sich aber auch alles noch entwickeln", sagt Organisator Holmer Athen. Zehn Liter Erbsensuppe hat er für den ersten Ausschank beim Hotelrestaurant "Lindenhof" in Nenndorf geordert. Auch für die Gerichte in den kommenden Wochen wird der "Lindenhof" sorgen. "Es wird auf vitaminreiches, kindgerechtes Essen geachtet", verspricht Athen. Bei der...

  • Rosengarten
  • 09.03.21
Politik

Sozialausschuss der Gemeinde Rosengarten tagte
Online-Sportwoche und Spielplatzkarte

lm. Klecken. In der Sporthalle Klecken tagte vor Kurzem der Ausschuss für Sport, Jugend und Soziales der Gemeinde Rosengarten. Dabei stellten sowohl die Sportbeauftragte Andrea Peters als auch Jugendpfleger Reinhard Schünemann einen Bericht vor. Andrea Peters kündigte eine Online-Sportwoche für den März an, bei der die Gemeinde Rosengarten fit gemacht werden soll. Außerdem kann auf der Homepage der Gemeinde Rosengarten seit Neuestem eine Karte für die Spielplätze und Sportangebote in den...

  • Rosengarten
  • 27.02.21
Politik

Nach Ausschusssitzung
Rosengarten als Schulstandort: Die Tendenz geht zur IGS

lm. Nenndorf. Bleibt die Gemeinde Rosengarten weiterhin eine Oberschule oder wird der Schulstandort zu einer IGS umstrukturiert? Mit dieser Frage setzte sich am vergangenen Dienstag der Ausschuss für Kinderbetreuung, Schule, Bildung und Kultur der Gemeinde auseinander. Hintergrund sind dabei die sinkenden Schülerzahlen, das "Ausbluten" der Oberschule (OBS) wird befürchtet (das WOCHENBLATT berichtete). "Rosengarten muss sich als Schulstandort mitverändern dürfen", erklärt OBS-Schulleiter Oliver...

  • Rosengarten
  • 17.02.21
Politik
Dirk Seidler möchte auch in Zukunft das Nenndorfer Rathaus seinen Arbeitsplatz nennen

Rückendeckung von SPD und CDU
Dirk Seidler stellt sich erneut zur Wahl

lm. Nenndorf. Für die Bürgermeisterwahl im kommenden September stellt sich auch der jetzige, unabhängige Gemeindebürgermeister Dirk Seidler wieder zur Wahl. Der 56-jährige, der bereits im Mai 2014 die Wahl in der Gemeinde für sich entscheiden konnte, stellt sich somit gegen Thomas Mehlbeer zur Wahl. Mehlbeer, der ebenfalls als parteiunabhängiger Kandidat ins Rennen geht, erhält Unterstützung aus dem Lager der Grünen. Seidler erhält dagegen wie auch bei der vergangenen Bürgermeisterwahl im Jahr...

  • Rosengarten
  • 17.02.21
Politik

Diskussionen über Ansetzung
Rosengartener Gemeinderat kam zusammen

lm. Klecken. In der vergangenen Woche tagte erstmals der Rosengartener Gemeinderat wieder, nachdem die Sitzung im vergangenen Dezember abgesagt worden war. Nicht alle Ratsmitglieder waren glücklich mit der Ansetzung der Sitzung in der Kleckener Sporthalle. Besonders brisant dabei: Eine Sitzung wäre laut Klaus-Wilfried Kienert von der SPD gar nicht nötig gewesen. In einer Stellungnahme, die dem WOCHENBLATT vorliegt und die Kienert zu Beginn der Sitzung auch vortrug, sprach er von einem...

  • Rosengarten
  • 20.01.21
Politik
Susan Kolschewski von der "Bürgerinitiative für den Erhalt des Orts- und Landschaftsbildes von Neu-Eckel" überreicht eine Petition mit 439 Unterschriften an Bürgermeister Dirk Seidler

439 Unterschriften gegen Bebauung
B-Plan "Klecken, Hainbuch-Ost" liegt zwischen den Jahren im Rathaus aus

as. Eckel/Klecken. Es gibt wohl kaum ein Thema, das derzeit in Rosengarten so umstritten ist wie der Bebauungsplan "Klecken, Hainbuch-Ost" (das WOCHENBLATT berichtete). Auf der Weide am Hainbuchenweg zwischen dem Wald und der bestehenden Bebauung Neu-Eckels möchte Besitzer André Glade den Bau von acht bis neun Einfamilienhäusern ermöglichen. Dagegen engagiert sich die "Bürgerinitiative für den erhalt des Orts- und Landschaftsbildes von Neu-Eckel" (https://neueckel.de). Jetzt haben die Bürger...

  • Rosengarten
  • 01.12.20
Panorama
2 Bilder

Hügellandschaft, so weit das Auge reicht
In Nenndorf entsteht das neue Gewerbegebiet "An der Autobahn"

as. Nenndorf. Nein, in Nenndorf treibt kein riesiger Maulwurf sein Unwesen: Westlich der Eckeler Straße, zwischen der Straße "Am Hatzberg" und der A 1, entsteht das neue Gewerbegebiet "An der Autobahn". Die Hügel sind das Überbleibsel archäologischer Ausgrabungen, die vor einem Bauvorhaben durchgeführt werden müssen. Laut Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler gab bislang es keine auffälligen Funde, so dass die Vorbereitungen für das neue Gewerbegebiet fortgeführt werden können. "Die...

  • Rosengarten
  • 06.10.20
Politik
Das Rathaus in Nenndorf ist ab dem 31. August wieder frei zugänglich

Entscheidungen des Verwaltungsausschusses: Spielplatz, Waldbad und kommunaler Wohnungsbau
Rathaus der Gemeinde Rosengarten ab 31. August wieder frei zugänglich

as. Nenndorf. Während aufgrund der Corona-Pandemie seit Ende Mai kein Fachausschuss mehr getagt hat, wurden die Geschicke der Gemeinde Rosengarten im nicht-öffentlichen Verwaltungsausschuss (VA, mit Beigeordneten aus SPD, CDU, Grünen, AWR, UWR und AfD) entschieden. "Nach der Sitzung des Gemeinderates wurden zwei Verwaltungsausschüsse durchgeführt, in denen die Hygienepläne für das Waldbad, die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat der Kommunalen Wohnungsgesellschaft sowie die Vergabe für...

  • Rosengarten
  • 25.08.20
Wirtschaft
Der Vorstand des Gewerbevereins Rosengarten (v. li.): Schriftführer Axel Krones, Vorsitzender Henry Bielefeldt, sein Stellvertreter Dirk Tresenreiter und Kassenwartin Felicitas Richter

Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins am 3. September / Wahlen, Betriebsbesichtigung und Austausch
Corona-Krise - was wird aus dem Gewerbe in Rosengarten?

as. Nenndorf. Wie haben die Gewerbetreibenden in Rosengarten die Zeit des Shutdown überstanden? Können die ausbleibenden Umsätze vielleicht aufgeholt werden? Wer sind die Gewinner und wer die Verlierer der Krise? Unter anderem darüber möchte sich der Vorstand des Gewerbevereins Rosengarten mit seinen Mitgliedern austauschen in der Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 3. September, um 19.30 Uhr im Hotel Cordes (Sottorfer Dorfstraße 2) in Sottorf. Betriebsbesichtigung und...

  • Rosengarten
  • 25.08.20
Politik
Kurz vor seiner Fertigstellung ist der Rathausvorplatz in Nenndorfnoch immer umstritten

"Naturschutz statt Hügellandschaft"
WOCHENBLATT-Leser üben Kritik am neuen Rathausvorplatz der Gemeinde Rosengarten

WOCHENBLATT-Leserin fordert as. Nenndorf. Die Arbeiten am neuen Rathausvorplatz in Nenndorf nähern sich dem Ende. Noch sind einige Restarbeiten zu erledigen, bevor die Promenade und die "Schotterrasenparkplätze" genutzt werden können. Bis zur offiziellen Einweihung dauert es noch: Laut Bürgermeister Dirk Seidler soll der Vorplatz erst nach den Sommerferien, voraussichtlich Ende August/Anfang September eingeweiht werden. "Ich hoffe, dass wir bis dahin weitere Lockerungen bekommen, so dass eine...

  • Rosengarten
  • 14.07.20
Panorama
Rettungsschwimmer Robert Untersänger (v. li.), Meister für Bäderbetriebe Bernd Holler und Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler ziehen an einem Strang, damit trotz Corona-Einschränkungen im Waldbad Sieversen gebadet werden darf
8 Bilder

Badebetrieb unter Hygienevorschriften und Mindestabstand
Freibadsaison im Waldbad Sieversen eröffnet!

Waldbad Sieversen ist geöffnet / Max. 23 Personen gleichzeitig im Becken, 130 Personen auf dem Gelände as. Sieversen. Ganz Rosengarten hat diesem Termin entgegengefiebert: Seit heute ist das kleine, aber feine Waldbad Sieversen (Quellenweg 1) geöffnet. Neue Regelungen für den Badbetrieb Damit auf dem Waldbad-Gelände die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften umgesetzt werden konnten, war viel Organisation und Improvisation nötig. "Aber wir sind sehr froh, dass wir das Waldbad jetzt doch...

  • Rosengarten
  • 26.06.20
Panorama

Nenndorf: Vorplatz wird voraussichtlich im Juli fertiggestellt
Rathaus-Parkplatz wegen Bauarbeiten gesperrt

as. Nenndorf. Die Promenade ist gepflastert, die ersten Bänke bereits aufgestellt: Die Arbeiten am neuen Rathausvorplatz in Nenndorf schreiten voran. Aufgrund der Bauarbeiten am Rathausparkplatz können die Parkplätze bis voraussichtlich 3. Juli nicht genutzt werden. Das teilt die Gemeinde Rosengarten auf ihrer Homepage mit. Rathausbesucher sollen auf die Parkbuchten an der Bremer Straße ausweichen. In den kommenden Wochen werden beide Parkplatzzufahrten und parallel dazu der Gehweg an der...

  • Rosengarten
  • 16.06.20
Sport

Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup in Rosengarten
Pokale für Vahrendorf und Klecken

as. Nenndorf. Gerade noch rechtzeitig, bevor die Schulen geschlossen wurden, haben die Grundschüler aus Vahrendorf und Klecken den Regionsentscheid des Tischtennis-Rundlauf-Team-Cups für Rosengarten für sich entschieden. Der Cup wurde bereits zum achten Mal unter der Beteiligung der Grundschulen Nenndorf, Vahrendorf, Klecken und Westerhof ausgespielt. Zu einem Team gehören jeweils vier bis fünf Spieler. Wer zuerst drei Durchgänge (Sätze) gewonnen hat, gewinnt das Match. Besonders aufregend ist...

  • Rosengarten
  • 25.03.20
Politik
Die Gemeinde Rosengarten möchte in Nenndorf südlich der
Autobahn Gewerbe ansiedeln. Der B-Plan wird erneut ausgelegt

"Wir brauchen jetzt die Entscheidung"
Nenndorf, Gewerbegebiet an der Autobahn

Bauausschuss abgesagt / Änderungen am B-Plan "Nenndorf: Gewerbegebiet an der Autobahn" as. Nenndorf. Das Rathaus der Gemeinde Rosengarten ist für den Publikumsverkehr gesperrt, die anstehenden Sitzungen, darunter auch der Bau- und Planungsausschuss am Montag, wurden vorerst vertagt. Eine Entscheidung duldete jedoch keinen Aufschub: Der Bebauungsplan "Nenndorf, Gewerbegebiet an der Autobahn" muss nach der ersten öffentlichen Auslegung angepasst werden. Unter anderem führen über das Areal...

  • Rosengarten
  • 24.03.20
Politik
Im Oktober wurden von der Baufirma die Poller und Ketten des Kriegerdenkmals entfernt. Eigentlich sollte es darauf wieder in seinen Ursprungszustand zurückversetzt werden

Ortsrat Nenndorf tagt am Mittwoch
Wie geht es weiter mit dem Kriegerdenkmal?

as. Nenndorf. Was soll mit dem Kriegerdenkmal passieren? Darüber berät der Ortsrat Nenndorf am Mittwoch, 5. Februar, um 20 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Dabei geht es um die Wiederherstellung des 1912 erbauten Kriegerdenkmals am Rathausvorplatz. Das Kriegerdenkmal in Nenndorf soll wieder in seinen Ursprungszustand versetzt werden, das hatte der Verwaltungsausschuss (VA) im Oktober beschlossen, nachdem von der Baufirma im Zuge der Arbeiten am...

  • Rosengarten
  • 31.01.20
Politik
"Seit 2018 kämpfen wir für den Blockverkehr!" Ehestorfs Bürgermeister Axel Krones ist froh, dass die Anliegen der Bürger für den zweiten Baustellenabschnitt der Sanierung des Ehestorfer Heuwegs jetzt berücksichtigt werden Foto: as

LSBG lenkt ein: Blockverkehr für den zweiten Abschnitt an der Baustelle "Ehestorfer Heuweg"
"Das hilft uns allen hier"

as. Ehestorf. Das sind gute Nachrichten für Anwohner und Pendler: Statt Vollsperrung oder Einbahnstraßenregelung soll auf dem Ehestorfer Heuweg für den zweiten Bauabschnitt (Januar 2020 bis Oktober 2021) ein Blockverkehr umgesetzt werden. Das teilte der Hamburger Landesbetrieb Straßen, Brücken, Gewässer (LSBG) jetzt auf einer Informationsveranstaltung mit. Seit 2018 baut der LSBG die Verkehrsflächen im Ehestorfer Heuweg um. Die erste Bauphase an der niedersächsischen Grenze ist noch nicht...

  • Rosengarten
  • 31.01.20
Politik
Freuen sich über mehr Betreuungsplätze für Nenndorfs Kinder: Bürgermeister Dirk Seidler, Bauamtsleiter Ulrich Bienert, Kita-Standortleitung Sonja Ziegler, Kita-Leiterin Claudia Lorenz, Bauleiter Hendrik Wahlers (Ingenieurbüro Gottschalk) und AWO-Fachberatung Catrin Feddersen
2 Bilder

Einweihung der AWO-Kita Nenndorf
Hier wurde auf Zuwachs gebaut

as. Nenndorf. "Toll, dass wir mit der Fertigstellung der Kindertagesstätte einen weiteren Schritt gehen, um die Kinderbetreuung in der Gemeinde sicherzustellen", freute sich nicht nur Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler bei der Einweihung der AWO-Kita an der Eckeler Straße in Nenndorf. In der neuen Einrichtung werden seit dem 2. Januar eine Krippengruppe mit 30 Kindern und eine Elementargruppe mit 25 Kindern betreut, eine weitere Krippengruppe soll im März folgen. "Die Personalaquise ist...

  • Rosengarten
  • 21.01.20
Panorama
Die Malerinnen der Gruppe "Kontraste" laden zur Vernissage ein

Malerei aus Leidenschaft

"Kontraste": Neue Ausstellung im Rathaus as. Nenndorf. Gefühle in Form und Farbe darstellen zu können, das macht für die Mitglieder der Künstler-Gruppe "Kontraste" den Reiz an der Malerei aus. Malerei ist ihre Leidenschaft. Seit einigen Jahren schon treffen sich Angela Bergmann, Gitta Beutnagel, Helga Hesse, Gisela Hofer, Erika Knifka, Susanne Mieling, Wolfgang Mihm, Heidrun Quitmann, Susanne Schade und Eva Thiele-Heiland regelmäßig zum Malen und zum Austausch inspirierender Gedanken. "Garten...

  • Rosengarten
  • 14.01.20
Politik
Wie soll das Abwasser in Langenrehm zukünftig entsorgt werden?

Die Langenrehmer dürfen ein Stimmungsbild abgeben, doch der Rat entscheidet
Ja oder Nein zum Kanalanschluss?

as. Nenndorf. Soll auch Langenrehm-Dorf an den Abwasserkanals des Landkreises Harburg angeschlossen werden oder nicht? Wie berichtet, wird das Thema in der Ortschaft kontrovers diskutiert. Jetzt informierten Jörg Schulze, Leiter der Abwasserbeseitigung im Landkreis Harburg, und Rosengartens Gemeindeverwaltung die betroffenen Anwohner über die mögliche Schmutzwasserkanalisation für den Ort. Hintergrund: Der Kreistag hat jüngst einer Erneuerung der Langenrehmer Dorfstraße (K26) zugestimmt. Außer...

  • Rosengarten
  • 26.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.