Nenndorf

Beiträge zum Thema Nenndorf

Politik
Die Gemeinde Rosengarten möchte in Nenndorf südlich der
Autobahn Gewerbe ansiedeln. Der B-Plan wird erneut ausgelegt

"Wir brauchen jetzt die Entscheidung"
Nenndorf, Gewerbegebiet an der Autobahn

Bauausschuss abgesagt / Änderungen am B-Plan "Nenndorf: Gewerbegebiet an der Autobahn" as. Nenndorf. Das Rathaus der Gemeinde Rosengarten ist für den Publikumsverkehr gesperrt, die anstehenden Sitzungen, darunter auch der Bau- und Planungsausschuss am Montag, wurden vorerst vertagt. Eine Entscheidung duldete jedoch keinen Aufschub: Der Bebauungsplan "Nenndorf, Gewerbegebiet an der Autobahn" muss nach der ersten öffentlichen Auslegung angepasst werden. Unter anderem führen über das Areal...

  • Rosengarten
  • 24.03.20
Service
Der Landkreis sieht die Baufirma in der Pflicht, den Kreisel instand zu setzen Foto: as

Kreisverkehr in Nenndorf: Instandsetzung derzeit nicht in Sicht
Und der Kreisel krümelt weiter

as. Nenndorf. Rissige, abgeplatzte und bröckelnde Steine: Der Kreisverkehr an der Kreuzung Bremer Straße (K85)/Eckeler Straße (K12) in Nenndorf, insbesondere die Fahrbahnumrandung, ist in einem bedauernswerten Zustand. Und das, obwohl der rund 700.000 Euro teure Kreisel erst vor fünf Jahren fertiggestellt wurde. Im Januar 2019 wies das WOCHENBLATT auf den katastrophalen Zustand des Kreisels am Nahversorgungszentrum hin. Zuständig für den Kreisverkehr ist der Landkreis. Passiert ist seither -...

  • Rosengarten
  • 03.03.20
Politik
Im Oktober wurden von der Baufirma die Poller und Ketten des Kriegerdenkmals entfernt. Eigentlich sollte es darauf wieder in seinen Ursprungszustand zurückversetzt werden

Ortsrat Nenndorf tagt am Mittwoch
Wie geht es weiter mit dem Kriegerdenkmal?

as. Nenndorf. Was soll mit dem Kriegerdenkmal passieren? Darüber berät der Ortsrat Nenndorf am Mittwoch, 5. Februar, um 20 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Dabei geht es um die Wiederherstellung des 1912 erbauten Kriegerdenkmals am Rathausvorplatz. Das Kriegerdenkmal in Nenndorf soll wieder in seinen Ursprungszustand versetzt werden, das hatte der Verwaltungsausschuss (VA) im Oktober beschlossen, nachdem von der Baufirma im Zuge der Arbeiten am...

  • Rosengarten
  • 31.01.20
Panorama
Zumindest der Weihnachtsbaum wird auf der Baustelle stehen: Steffen Heuer vom Förderverein für Jugend- und Altenhilfe und sein Team setzen alles daran, dass der Weihnachtsmarkt auch ohne den Rathausvorplatz wie gewohnt ein Höhepunkt der Vorweihnachtszeit wird
4 Bilder

Weihnachtsmarkt Nenndorf: Die Baustelle ist kein Grund zur Absage
"Der Weichnachtsmarkt findet statt!"

as. Nenndorf. Zuerst die gute Nachricht: Der Weihnachtsmarkt in Nenndorf, für viele Landkreisbewohner ein Höhepunkt der Vorweihnachtszeit, findet wie gewohnt am dritten Adventswochenende statt. Am 14. und 15. Dezember wird rund um das Rathaus und die Kirche wieder die Budenmeile aufgebaut - so ist zumindest der Plan. Denn wie schon im Vorjahr ist die Fläche, die dem Förderverein für Jugend- und Altenhilfe der Nenndorfer Dorfgemeinschaft für den Weihnachtsmarkt zur Verfügung steht, durch...

  • Rosengarten
  • 19.11.19
Politik
Marco Stöver hat am 17. Oktober entdeckt, dass die Poller und Ketten des Denkmals entfernt wurden - da war es schon zu spät Fotos: as/bim
3 Bilder

Kriegerdenkmal am Rathausvorplatz mutwillig beschädigt
"Das ist reines Desinteresse an unserer Geschichte"

as. Nenndorf. "Seit 107 Jahren steht das Kriegerdenkmal in Nenndorf - und jetzt, vier Wochen vor dem Volkstrauertag, wird es einfach zerstört!" Ratsherr Marco Stöver (CDU) ist auf Zinne. Er entdeckte in der vergangenen Woche, dass im Zuge der Arbeiten am Rathausvorplatz Teile des Kriegerdenkmals entfernt wurden. Die Steinpoller und die Kette, die die Säule mit den Gedenktafeln umgaben und Teil des Denkmals waren, wurden von Baggern entfernt und dabei teilweise beschädigt. "Es ist mir völlig...

  • Rosengarten
  • 25.10.19
Politik
Hier gilt Tempo 50! An der Emsener Straße in Nenndorf erinnern jetzt zwei Geschwindigkeitsanzeiger an das Tempolimit. Ortsbürgermeister Heiko Schacht freut sich, dass die Displays endlich da sind und rechtzeitig vor dem Schulbeginn aufgestellt wurden. Bereits vor anderthalb Jahren hat der Ortsrat die Anzeiger beantragt
3 Bilder

In Nenndorf werden Anzeigetafeln aufgestellt, in Langenrehm abgebaut
Es dauert, Raser zu stoppen

as. Nenndorf/Langenrehm. Während Nenndorfs Ortsbürgermeister Heiko Schacht sich über die zwei neuen Geschwindigkeitsanzeiger an der Emsener Straße/Ecke Weidengrund bzw. Emsener Straße /Ecke Langenrehmer Weg freut, sorgt eine neue Anzeigetafel an der Langenrehmer Dorfstraße für Diskussionen. Eine lange gerade Strecke, gut einsehbar und teilweise steil bergab - auf der Emsener Straße in Nenndorf wird regelmäßig richtig Gas gegeben. Statt mit 50 km/h sind viele Autofahrer deutlich schneller...

  • Rosengarten
  • 13.08.19
Service
Die beiden Büchereien der Gemeinde Rosengarten sind in den Grundschulen in Vahrendorf und Nenndorf untergebracht

An die Grundschulen angegliedert

Die Büchereien im Landkreis Harburg: Zu Gast in den Büchereien der Gemeinde Rosengarten. mum. Rosengarten. Viele Bürger - alt und jung - möchten auf sie nicht verzichten: die öffentlichen Büchereien im Landkreis Harburg. Doch einigen Menschen ist gar nicht bewusst, welche Schätze sich dort in den Regalen befinden. Zudem organisieren die Mitarbeiter viele Veranstaltungen, die das kulturelle Angebot der Gemeinden bereichern. Das WOCHENBLATT nimmt dies zum Anlass, in loser Reihenfolge die...

  • Jesteburg
  • 05.03.19
Panorama
In der Gartensaison staut sich vor der Müllumschlaganlage in Nenndorf regelmäßig der Verkehr

Vor Einführung der Biotonne: Wohin mit dem Grünschnitt?

Bauausschuss berät über Änderung des Flächennutzungsplans: Wie steht es um die geplante Erweiterung der Müllumschlaganlage in Nenndorf? as. Nenndorf. In den vergangenen zwei Jahren hielt die Erweiterung, eine Annahmestelle für Grünschnitt auf der gegenüberliegenden Fläche verbunden mit Plänen, den Verkehr über das angrenzende Gewerbegebiet zu leiten, die Kreispolitiker auf Trab (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Während der Landkreis an seinen Plänen für eine neue Anlage auf der...

  • Rosengarten
  • 25.01.19
Panorama
Ein Aushängeschild für den Ort ist er nicht: Reifenabrieb und bröckelnde Steine am Kreisverkehr in Nenndorf
5 Bilder

Der Krümel-Kreisel von Nenndorf

Der Kreisverkehr in Nenndorf ist nicht zum ersten mal kaputt / Landkreis kündigt Ausbesserung an as. Nenndorf. Es bröckelt und krümelt in der Nenndorfer Ortsmitte: Während das neue Rathaus gerade fertiggestellt wurde, ist der Kreisverkehr an der Kreuzung Bremer Straße (K85)/Eckeler Straße (K12) in einem bedauernswerten Zustand. Die umfassenden Steine im Inneren und am Rand des Kreisels sind rissig, abgeplatzt und bröckeln vor sich hin. Dabei wurde der rund 700.000 Euro teure Kreisel erst vor...

  • Rosengarten
  • 08.01.19
Service
Die Mitarbeiter verfügen über viel Erfahrung

Maderos: Individualität und Kompetenz aus Meisterhand

In Nenndorf präsentiert  das Unternehmen Maderos in der größten Indoorausstellung Norddeutschlands individuelle Lösungen für Terrassendächer, Glashäuser und Wintergärten. Auf über 1.000 Quadratmeter berät das kompetente Team die Interessierten bei der Gestaltung des neuen Lieblingsplatzes. Egal, ob der Kunde es klassisch oder  modern haben möchte: Maderos findet die optimale Lösung für jedes Haus. Dabei entscheidet der Kunde völlig frei, welches Design für ihn das richtige ist. Sowohl Größe als...

  • Rosengarten
  • 22.05.18
Politik
Die Kindertagesstätte soll auf der Friedhofserweiterungsfläche an der Eckeler Straße
 zwischen Friedhof und Gewerbegebiet entstehen
2 Bilder

Ausschuss für Kinderbetreuung empfiehlt Kita-Neubau neben dem Nenndorfer Friedhof

as. Nenndorf. Um dem steigenden Bedarf an Kita-Betreuungsplätzen nachzukommen, will die Gemeinde Rosengarten noch in diesem Jahr eine neue Kindertagesstätte mit voraussichtlich zwei Krippen- und einer Elementargruppe bauen (das WOCHENBLATT berichtete). Damit das Vorhaben möglichst schnell umgesetzt werden kann, soll der Neubau auf einer gemeindeeigenen Fläche errichtet werden. Im September hatte der Ausschuss für Kinderbetreuung die Entscheidung vertagt, um den Standort in den Fraktionen zu...

  • Rosengarten
  • 06.02.18
Service
Der Holzschnitzer aus Polen war in den vergangenen Jahren ein beliebtes Ziel
4 Bilder

Weihnachtsmarkt in Nenndorf: Zwei Tage lang ein tolles Programm

ah. Nenndorf. In diesem Jahr ist das Programm des Nenndorfer Weihnachtsmarktes erneut sehr umfangreich. Die Besucher dürfen sich an den zwei Tagen auf viele interessante Aktionen und viel Musik von Institutionen aus der Region freuen. Öffnungszeiten: Samstag, 16. Dezember, von 12 bis 20 Uhr Sonntag, 17. Dezember, 11 bis 18 Uhr Samstag, 16. Dezember 13.30 Uhr: Weihnachtliches mit dem Schulchor der Grundschule Nenndorf in der Kirche. 15 Uhr: Der Chor "StilMix" der Nenndorfer...

  • Rosengarten
  • 12.12.17
Wirtschaft
Inhaber Herbert Meyer freut sich auf die Eröffnung
2 Bilder

Einweihung von Edeka Meyer in Nenndorf verzögert sich! Eröffnung erst am Samstag, 2. Dezember!

ah. Nenndorf. Der Edeka-Markt in Nenndorf (Eckeler Str. 7) sollte am heutigen Donnerstag, 30. November, eröffnet werden. Aufgrund von Störungen in der Elektrik verzögert sich die Eröffnung. Diese findet nun am Samstag, 2. Dezember, statt. "Leider muss die Eröffnung verschoben werden. Ich bitte alle Kunden, die am Donnerstag zu uns gekommen sind, diese Verzögerung zu entschuldigen", sagt Inhaber Herbert Meyer. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene war für die drei Tage...

  • Rosengarten
  • 28.11.17
Wirtschaft
Filialleiter André Apitzsch und seine Stellvertreterin Annika Lottmann

ALDI Filiale in Nenndorf bietet größere Vielfalt

Nach einer einwöchigen Umbauphase wurde ein neuer, moderner ALDI Markt in Nenndorf (Bremer Straße 51) eröffnet. Auf rund 1.200 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet der Markt ein umfangreiches Frischesortiment, eine übersichtliche Warenpräsentation und beste Qualitäten zu gewohnt günstigen ALDI Preisen.  Der ALDI Markt zeichnet sich durch großzügige Fensterfronten, ein helles Licht- und Farbkonzept, breitere Gänge sowie eine noch übersichtlichere Warenpräsentation aus. André Apitzsch,...

  • Rosengarten
  • 14.11.17
Politik
Immer wieder staut es sich in Nenndorf
an der Müllumschlaganlage

Müllumschlaganlage Nenndorf: Erweiterung erneut Thema im Kreisumweltausschuss

as. Nenndorf. Dass eine Lösung für den samstäglichen Stau vor der Müllumschlaganlage in Nenndorf her muss, ist unumstritten. Wie diese Lösung aussehen soll, darüber besteht allerdings Diskussionsbedarf. Wie berichtet, wurden die vom Landkreis Harburg vorgestellten Pläne für eine Erweiterung auf der gegenüberliegenden Fläche mit Verkehrsführung durch das Gewerbegebiet zuletzt vom Kreistag wieder in den Umweltausschuss verwiesen. Die Kritik: Alternativen zur Erweiterung der Anlage seien nicht...

  • Rosengarten
  • 07.11.17
Wirtschaft
Ein Terrassendach erhöht den Wohnwert einer Immobilie

Einladung zum Weinfest bei Maderos

Inspiration für den Gaumen und das Leben draußen: Das Unternehmen Maderos möchte beides schmackhaft machen und lädt zum Weinfest unterm Terrassendach ein. Am Sonntag, 3. September, von 10 bis 17 Uhr können die Besucher live ausprobieren, wie köstliche Winzerspezialitäten unter einem schützenden Glasdach schmecken und wie angenehm auf diese Weise der Herbst werden kann. Ein Sommer wie dieser: Da wünscht man sich nichts sehnlicher als ein Terrassendach, mit dem man trotz Wind und Regen schöne...

  • Rosengarten
  • 25.08.17
Wirtschaft
Freude über die bestandene Prüfung: 
die neuen Gesellinnen der Friseur-Innung
3 Bilder

Freisprechung der Friseurlehrlinge: „Ihr habt einen wirklichen Traumberuf!“

ah. Landkreis. „Ihr habt fleißig während der Ausbildungszeit mitgearbeitet und habt nun das Ziel erreicht: Alle haben ihre Prüfungen bestanden und bekommen nun die Urkunden“, so Jens Bahlburg, Obermeister der Friseur-Innung im Landkreis Harburg. Zehn junge Frauen erhielten aus seinen Händen ihre Gesellenbriefe. „Das Handwerk des Friseurs ist etwas ganz Tolles. Ihr habt einen Traumberuf erlernt. Ein Dank geht auch an eure Eltern, die euch zu dieser Lehre geraten und auch während dieser Zeit...

  • Buchholz
  • 07.08.17
Blaulicht

Zigarettenautomat in Nenndorf aufgebrochen

mum. Nenndorf. Am Samstag kam es in der Emsener Straße in Rosengarten-Nenndorf zu einem Diebstahl von Bargeld aus einem Zigarettenautomaten. Dazu öffneten die bislang unbekannten Täter das Geldfach gewaltsam und entnahmen das Bargeld aus dem Automaten. Wie viel Geld die Täter erbeuteten, ist derzeit nicht bekannt.

  • Rosengarten
  • 06.08.17
Panorama
Die Mitarbeiter des Haus Kiekeberg informierten die Besucher über das Leben im Pflegeheim.

Frühlingsfest im Haus Kiekebeg

as. Nenndorf. Bei bestem Frühlingswetter wurde jüngst das einjährige Bestehen des Hauses Kiekeberg in Nenndorf gefeiert. Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler und der stv. Ortsbürgermeister Thomas Flügge eröffneten das Frühlings- und Geburtstagsfest des Pflegeheims. Neben einem kostenlosen Gesundheitscheck konnten die Gäste an Vorträgen und Hausführungen teilnehmen, um sich ein genaues Bild von den Räumlichkeiten und dem BeneVit Hausgemeinschaftskonzept zu machen. Die Mitarbeiter...

  • Rosengarten
  • 11.04.17
Politik
„Ab hier soll das neue Gebäude beginnen“: Der Erste Gemeinderat Carsten Peters gibt Auskünfte zu dem neuen Rathaus

Rosengarten: "Ein identitätsstiftendes Rathaus"

Entwicklungen für neues Rathaus schreiten voran / Carsten Peters gewährt Einblicke ab. Rosengarten. Wie wird es werden, das neue Rathaus? Diese spannende Frage bewegt viele Bürger der Gemeinde Rosengarten. Das WOCHENBLATT hat nachgefragt und sich nach dem aktuellen Stand der Planungen erkundigt. Es sei „ein schmaler Grad zwischen Verschwiegenheit und Offenheit“, den man derzeit beschreiten müsse, sagt Carsten Peters von der Gemeindeverwaltung in Rosengarten. Ganz konkret könne man noch...

  • Rosengarten
  • 24.05.16
Panorama
Ein defektes Stromkabel (hier Archivbild) verursachte den Stomausfall

Stromausfälle in Nenndorf und Hittfeld- defektes Kabel war Schuld

mi. Rosengarten/Seevetal. Zu mehreren kurzen Stromausfällen ist es am vergangenen Wochenende in der Region gekommen. In Nenndorf, Tötensen und auch in Hittfeld flackerten Lampen, oder die Lichter gingen ganz aus. Teilweise waren die Bürger in Nenndorf rund 40 Minuten ohne elektrische Energie. Der Grund für die Stromausfälle ist offenbar ein defektes Stromleitungskabel des Energieversorgers EWE, das bei Bauarbeiten in Nenndorf beschädigt worden ist. Dieser Fehler strahlte dann in das gesamte...

  • Rosengarten
  • 08.03.16
Panorama
Der neue stellvertretende Ortsbrandmeister Nenndorfs, Tobias Biro (Mitte), mit seinen Begleitern (v. li.): Stv. Gemeindebrandmeister und Kleckener Ortsbrandmeister Dirk Behmer, Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi, Stv. Ortsbrandmeister Ehestor-Alvesen Mirko Maaß und Lars Otten, Ortsbrandmeister Vahrendorf-Sottorf

Neuer stellvertretender Ortsbrandmeister

as. Nenndorf. Tobias Biro (Mitte) wurde jüngst zum stellvertretenden Ortsbrandmeister Nenndorfs ernannt. Zu seiner Vereidigung wurde er begleitet von (v. li.): Stv. Gemeindebrandmeister und Kleckener Ortsbrandmeister Dirk Behmer, Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi, Stv. Ortsbrandmeister Ehestor-Alvesen Mirko Maaß und Lars Otten, Ortsbrandmeister Vahrendorf-Sottorf.

  • Rosengarten
  • 06.01.16
Politik
Noch gibt es Weitblick und Wiesen in der „Grotsche Heide“. In naher Zukunft könnten hier bis zu 70 Häuser stehen

Bis zu 70 Häuser in der "Grotschen Heide"

mi. Nenndorf. In Nenndorf könnte schon mittelfristig ein neues Baugebiet entstehen. Politik und Verwaltung gehen mit dem Gedanken schwanger, die „Grotsche Heide“, ein fünf Hektar großes Areal am nordwestlichen Ortsrand, als Bauland auszuweisen. Ein entsprechender Antrag der SPD im Bauausschuss ist zwar noch einmal zurück gestellt worden, dennoch sollen Planungskosten für das Gebiet bereits im Haushalt 2016/17 berücksichtigt werden. Die Gemeinde Rosengarten muss wachsen. Um den demographischen...

  • Rosengarten
  • 13.10.15
Wir kaufen lokal
Bei der Produktion wird Wert auf höchste Qualität gelegt

Jeden Tag ein bisschen Urlaub

Ein junger Name mit ganz viel Erfahrung: das ist Maderos in Nenndorf (Am Hatzberg 16) , wo die Tradition und Handwerkskunst der Firma Thaden fortgesetzt wird – jenem Spezialisten für Terrassendächer und Wintergärten, der mit Sorgfalt und Präzision in Eigenfertigung hochwertige Produkte für das Leben zwischen drinnen und draußen herstellt. Terrassendächer eignen sich ideal, um jeden Tag ein bisschen Urlaub zu Hause zu verbringen. Die Maderos Aktionswochen bringen dieses Reiseziel jetzt ganz...

  • Rosengarten
  • 03.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.