Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stele informiert Kirchenbesucher

Pastor Bernhard Kuhlmann (v. li.), Hannelore Meyer, Superintendent Dirk Jäger und Rabea Scheidat Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse Harburg-Buxtehude neben der neuen Stele (Foto: oh)

Spenden ermöglichen praktische Info-Säule

kb. Hittfeld. Die wichtigsten Informationen zur Hittfelder St. Mauritius-Kirche sind jetzt auf einer Stele an der Eingangstür der Kirche zu finden. Besucher finden an der frei stehenden Säule die wesentlichen Daten zur Geschichte der Kirche sowie einen Grundriss. Praktisch: Über den abgebildeten QR-Code gelangen Smartphone-Besitzer direkt auf die Internetseite der Kirchengemeinde. Ebenfalls neu sind drei Lampen, die den Weg hoch zur Kirche beleuchten.
Ermöglicht wurde das Projekt durch Spenden von Privatpersonen und der Sparkasse Harburg-Buxtehude. "Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützern", so Kirchenvorsteherin Hannelore Meyer. Als nächstes ist geplant, eine weitere Stele am Glockenturm aufzustellen. Hierfür hat die Sparkasse Harburg-Buxtehude bereits Unterstützung zugesagt.