Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Golfer fahren zum Bundesentscheid

Das erfolgreiche Golf-Team des Gymnasiums Hittfeld (v. li.): Lukas Demant, Amelie Jacobs, Finn Meineke, Jonah Heitbrink und Jonas Demant (Foto: Gymnasium Hittfeld)
kb. Hittfeld. Als amtierender Deutscher Schulmeister des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia hat sich das Golfteam des Gymnasium Hittfelds erneut für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert. Beim Landesentscheid Niedersachen ging es gegen zehn andere Mannschaften um die Qualifikation für das Finale. Dabei wurde das Team um Amélie Jacobs, Finn Meineke, Jonas Demant, Lukas Demant und Jonah Heidbrink seiner Favoritenrolle souverän gerecht. Mit deutlichen 23 Schlägen Vorsprung gegenüber der Hoffmann-von Fallersleben-Schule (Braunschweig) erspielten die Hittfelder Golfer den Landestitel der WK II (Jg. 2000 – 2003). Im September geht es nun für die Hittfelder nach Berlin, um als Mitfavorit den Deutschen Meistertitel zu verteidigen.