alt-text

++ A K T U E L L ++

BUNDESWEITE STÖRUNG DES ZAHLUNGSVERKEHRS Keine Kartenzahlung möglich

Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Die Feuerwehr Maschen und der Rettungsdienst waren bei diesem Unfall in der Straße Unner de Bult in Maschen im Einsatz

Seevetal
Lkw und Pkw stoßen in Maschen zusammen

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw Mercedes hat am Mittwochmorgen in der Straße Unner den Bult in Maschen für einen Einsatz des Rettungsdienstes und der Feuerwehr gesorgt. Aus noch ungeklärter Ursache waren dabei gegen 8.30 Uhr die beiden Fahrzeuge miteinander kollidiert. Der Mercedes wurde dabei erheblich im Frontbereich beschädigt, Betriebsstoffe traten aus. Während Sanitäter sich um die unfallbeteiligten Fahrzeugführer kümmerte, streuten die Einsatzkräfte der Maschener...

  • Seevetal
  • 25.05.22
  • 35× gelesen
Blaulicht
Die Einsatzstelle im Freschenhausener Weg in Maschen
5 Bilder

Drei Hilfeleistungseinsätze für die Feuerwehren in Seevetal

thl. Seevetal. Im Zuge des Gewitters am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren der Gemeinde Seevetal zu drei Hilfeleistungseinsätzen alarmiert. Gegen 18.10 Uhr war im Freschenhausener Weg in Maschen ein massive Kiefer über die Straße gestürzt, sie wurde von den Rettern mit einer Motorkettensäge beseitigt. Nur zehn Minuten später stürzte ein Baum in Ramelsloh auf die Horster Landstraße und blockierte diese. Auch räumte die Feuerwehr die Straße. Gegen 22 Uhr kippte schließlich ein auf den...

  • Seevetal
  • 20.05.22
  • 200× gelesen
Blaulicht

Haus in Glüsingen niedergebrannt
Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht weitere Zeugen

Nach dem Brand eines unbewohnten Fachwerkhauses am 3. Mai geht die Polizei nach Abschluss der Spurensuche mittlerweile von Brandstiftung als Ursache für das Feuer aus. Großfeuer zerstört landwirtschaftliches Wohngebäude in Glüsingen Im Zuge der Befragungen gab ein Zeuge an, vier Kinder beobachtet zu haben, die einige Stunden vor dem Brandausbruch mit Fahrrädern und Rucksäcken das Grundstück an der Straße Wennern, Ecke Glüsinger Straße, betreten hätten. Die vier Jungs könnten wichtige Zeugen für...

  • Seevetal
  • 18.05.22
  • 59× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte den Brand zügig ab
3 Bilder

Seevetal und Winsen
Flächenbrände fordern die Feuerwehren

thl. Seevetal/Winsen. Gegen13.50 Uhr wurde am Montag die Feuerwehr Hittfeld zum Böschungsbrand am Bahndamm in Hittfeld-Emmelndorf alarmiert. Hier brannten ca. 200 Quadratmeter Unterholz. Ursächlich war vermutlich ein trockener Ast, der auf die Oberleitung geriet. Hierdurch kam es zu einem Kurzschluss und durch die Funkenbildung geriet dann das trockene Gras in Brand. Der erste Löschangriff wurde aus dem 2.000 Liter fassenden Löschwassertank des Hittfelder Feuerwehrfahrzeuges gestartet. Im Laufe...

  • Winsen
  • 17.05.22
  • 107× gelesen
Blaulicht
Der Brand wurde mit mehreren Strahlrohren bekämpft
6 Bilder

Großeinsatz in Seevetal
Großfeuer zerstört landwirtschaftliches Wohngebäude in Glüsingen

thl. Seevetal. Nur wenige Stunden nach dem schweren Lkw-Unfall am Dienstag auf der A1 am Maschener Kreuz, mussten die Feuerwehren der Gemeinde Seevetal zum nächsten Großeinsatz ausrücken. Schon wieder: Lkw fährt auf der A1 auf Stauende auf Insgesamt acht Wehren bekämpften den Brand eines gut zehn mal 20 Meter großen landwirtschaftlichen Wohngebäudes in der Straße Wennern in Glüsingen. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Gegen 18.20 Uhr lief der Alarm auf. Die Feuerwehr Glüsingen...

  • Seevetal
  • 04.05.22
  • 1.036× gelesen
Blaulicht
Der Ballon, der den Einsatz auslöste

Großeinsatz in Seevetal
Vermeintliche Notlandung eines Heißluftballons

thl. Meckelfeld. Wegen eined vermuteten Luftnotfalls rückten am Sonntagabend die Feuerwehren Maschen und Meckelfeld, der Einsatzleitwagen der FF Seevetal, vier Rettungswsgen aus dem Landkreis und aus Hamburg sowie die beiden Notärzte des Landkreises um 20.27 Uhr nach Meckelfeld in die Straße "Zum Berge" aus. Hier sollte ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon abgestürzt oder notgelandet sein. Vor Ort dann schnell Entwarnung, es handelte sich um eine kontrollierte Landung auf einem...

  • Seevetal
  • 02.05.22
  • 425× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehren aus Fleestedt und Ohlendorf beseitigten am frühen Donnerstagabend einen umgestürzten Baum in der Ausfahrt Ramelsloh der A7

Seevetal
Umgekippter Baum blockierte A7-Ausfahrt

thl. Seevetal. An mehreren Orten im Landkreis Harburg kippten am Donnerstag Bäume infolge starker Windböen um, so auch in der Gemeinde Seevetal. Die Feuerwehren aus Ohlendorf und Fleestedt wurden gegen 17.20 Uhr auf die A7 in Fahrtrichtung Hannover alarmiert - in Höhe des Park- und Rastplatzes Hasselhöhe sollte ein Baum auf die Autobahn gefallen sein. Fündig wurden die Einsatzkräfte in der Ausfahrt der Anschlussstelle Ramelsloh, hier lag der umgestürzte Baum direkt auf dem Verzögerungsstreifen...

  • Seevetal
  • 08.04.22
  • 137× gelesen
Blaulicht
 Brandbekämpfung beim Flächenbrand in Toppenstedt
2 Bilder

Landkreis Harburg
Feuerwehr warnt vor Flächenbränden / zweithöchste Waldbrandstufe

as. Landkreis Harburg. Mehrere Flächenbrände beschäftigten am Freitag und Samstag die Feuerwehren im Landkreis Harburg. Nach dem Regen und den Stürmen kommt die Trockenheit. Mehr als zwei Wochen hat es nicht mehr geregnet, und – teils auch durch böige Winde – ist die Vegetation knochentrocken. Altes Gras ist ausgetrocknet, neues Grad noch nicht nachgewachsen, und Tag für Tag steigt die Brandgefahr in der Natur an. Zum ersten Flächenbrand in der Gemeinde Seevetal in diesem Jahr musste die...

  • Jesteburg
  • 13.03.22
  • 147× gelesen
Blaulicht
0:15

Brandenburger Straße
Wohnungsbrand in Buchholz - keine Verletzten

os. Buchholz. Noch laufen die Nacharbeiten an der Brandstelle in Buchholz: Dank des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr ist am heutigen Dienstagnachmittag ein Wohnungsbrand in einem Neun-Parteien-Haus an der Brandenburger Straße vergleichsweise glimpflich ausgegangen. Niemand wurde verletzt, die Schadenshöhe ist noch unklar.  E-Auto komplett ausgebrannt Nach Angaben der Feuerwehr waren etwa 60 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Buchholz, Sprötze und Holm im Einsatz. Ihnen...

  • Buchholz
  • 08.03.22
  • 3.178× gelesen
Panorama
Feuerwehrmann Jörn Peters von der Freiwilligen Feuerwehr Hörsten
2 Bilder

Tagebuch eines Wochenendes
Die Freizeit vom Sturm verweht: So hart schuftet ein ehrenamtlicher Feuerwehrmann für uns

(ts). 25 Meter lange Bäume drohten auf Gebäude zu fallen: Für Hauseigentümer im Landkreis Harburg hätte der Orkan des vergangenen Wochenendes zum Albtraum werden können – wenn nicht die Feuerwehrleute zur Stelle gewesen wären. Einer von ihnen war Jörn Peters von der Freiwilligen Feuerwehr Hörsten. Dem Sturm ausgesetzt, entschärfte der 38-Jährige mit der Motorsäge Gefahrenherde. Das alles nach einer Zwölf-Stunden-Schicht im Hamburger Hafen. Ehrenamtlich, für null Euro. Das persönliche Protokoll...

  • Seevetal
  • 25.02.22
  • 155× gelesen
Blaulicht
Der Orkan hat ein Loch in das Dach der St.-Mauritiuskirche gerissen
7 Bilder

200 Sturmeinsätze für Feuerwehren in Seevetal
Orkan beschädigt das Dach der St.-Mauritiuskirche in Hittfeld

ce/ts. Seevetal. Orkanböen in der Nacht zum heutigen Samstag haben das Dach der St.-Mauritiuskirche in Hittfeld beschädigt und ein Loch hineingerissen.. Dachziegel auf einer Fläche von mehreren Quadratmetern haben sich gelöst und sind zu Boden gefallen. Die Zugänge zum Kirchengebäude sind gesperrt. Ein Unternehmen war am frühen Samstagnachmittag mit Reparaturarbeiten beschäftigt. "Zeynep", das zweite Orkantief binnen zwei Tagen, hat  im Gebiet der Gemeinde Seevetal für teilweise schwere Schäden...

  • Seevetal
  • 19.02.22
  • 585× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.086× gelesen
  • 1
Blaulicht
Regenwasser staute sich vor der Tennishalle an der Straße "Zu den Reetwiesen" in Hittfeld
2 Bilder

Wasser drohte in Tennishalle zu laufen
Feuerwehr Seevetal wegen Unwetter im Dauereinsatz

ts. Hittfeld. Dauerregen mit teilweise kräftigen Schauern hat am vergangenen Sonntag zu Überschwemmungen in mehreren Ortsteilen auf dem Gebiet der Gemeinde Seevetal geführt. Die Freiwilligen Feuerwehren haben bei zahlreichen Einsätzen Hilfe geleistet. Besonders betroffen seien die Ortsteile Hittfeld und Meckelfeld gewesen, teilte die Feuerwehr Seevetal mit.  An der Straße „Zu den Reetwiesen“ in Hittfeld hatte Dauerregen eine kleine Senke direkt in unmittelbarer Nähe zu einer Tennishalle...

  • Seevetal
  • 07.02.22
  • 175× gelesen
Blaulicht
Ein Skoda kam auf dem Overdamm von der Fahrbahn ab und landete im Wassergraben

Verkehrsunfall
Pkw stürzt bei Over in Wassergraben: Feuerwehr rettet die verletzten Insassen

ts. Over. Bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Freitag auf dem Overdamm bei Over ist ein Pkw Skoda aus bisher nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in einem Wassergraben gestürzt. Die Beifahrerin wurde dabei schwer verletzt, der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, teilte die Feuerwehr Seevetal mit.  Laut Feuerwehr fuhr das Fahrzeug zunächst gegen einen Baum am Fahrbahnrand und fällte ihn, kam anschließend auf der Seite liegend im Wassergraben zum Stehen. Den Insassen gelang...

  • Seevetal
  • 06.02.22
  • 183× gelesen
Blaulicht
Mit einem C-Strahlrohr wurde der Brand gelöscht
2 Bilder

Pkw-Brand auf der A7 bei Maschen

thl. Seevetal. Zu einem Pkw-Brand wurden die Feuerwehren Maschen und Hittfeld am Mittwochmittag gegen 12.50 Uhr auf die A1 gerufen. Im Horster Dreieck, im Übergang zur A7, brannte ein BMW in voller Ausdehnung. Mit einem C-Strahlrohr löschten die Feuerwehrleute den Brand. Vier der insgesamt 15 eingesetzten Kameraden arbeiteten dabei unter Atemschutz. Für die Dauer der Lösch- und Aufräumarbeiten blieb die rechte Spur der Autobahn gesperrt. Die Polizei hat Ermittlungen zur Ursache und zur...

  • Seevetal
  • 26.01.22
  • 250× gelesen
Panorama
Svenja und Ala Jry leben aktuell zu viert in einer 
Einzimmerwohnung und suchen dringend eine neue Bleibe

Nach Brand in Sprötze praktisch obdachlos
Wer gibt einer jungen Familie ein Zuhause?

(bim). In einem rund 40 Quadratmeter kleinen Zimmer hat sich die junge Familie eingerichtet, so gut es eben geht, gegenüber der Küchenzeile mit einer Matratze auf dem Boden und einer neben dem Sofa. Svenja (27) und Ala Jry (24) sowie ihre beiden Kinder (2 und 1) können nach dem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Sprötze nicht mehr in ihre Wohnung zurück und suchen händeringend eine dauerhafte Bleibe. Denn die kleine Einzimmerwohnung gehört Svenja Jrys Mutter, die wiederum selbst zu einer...

  • Tostedt
  • 30.12.21
  • 192× gelesen
  • 1
Blaulicht
 In Maschen musste die Feuerwehr Maschen im Haulandsweg diese umgestürzte Pappel mit Hilfe einer Motorkettensäge beseitigen

Seevetal: Feuerwehren beseitigten Sturmschäden

thl. Seevetal. Erneut sind Feuerwehren der Gemeinde Seevetal ausgerückt, um Hilfeleistungseinsätze infolge von starken Windböen zu absolvieren. Sowohl die Feuerwehr Maschen als auch die Feuerwehr Meckelfeld waren am Sonntagvormittag in ihrem jeweiligen Ortsgebiet bei Einsätzen gefordert. Im Haulandsweg in Maschen war eine große Pappel umgekippt und blockierte die Fahrbahn, auch waren Teile eines zweiten Baums durch die umstürzende Pappel geschädigt worden. Mit Hilfe einer Motorkettensäge gingen...

  • Seevetal
  • 20.12.21
  • 125× gelesen
Blaulicht
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang dichter Qualm aus dem Haus

Seevetal - Maschen
Seevetal: Lebensgefahr nach Wohnhausbrand

thl. Seevetal. Zwei Verletzte und ein erheblich beschädigtes Wohnhaus - das ist die Bilanz eines Gebäudebrandes am Dienstagnachmittag in Maschen. Ein Bewohner (16) erlitt eine Rauchvergiftung. Ein zweiter Bewohner (54) wurde mit lebensgefährlichen Brandverletzungen mit einem Hubscharuber in eine Spezialklinik geflogen. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann in seinem Einfamilienhaus im Wohnzimmer einen gasbetriebenen Ofen in Betrieb genommen. Beim Hantieren mit der Gasflasche kam es dann zu...

  • Seevetal
  • 08.12.21
  • 5.529× gelesen
Blaulicht

In Meckelfeld brannte eine Lampe

thl. Seevetal. Einen ungewöhnlichen Brandeinsatz musste die Feuerwehr Meckelfeld am Montagabend bewältigen. Gegen 18.25 Uhr schmorte eine Laterne in der Glüsinger Straße. Geschäftstreibende hatten die vor einem Geschäftskomplex stehende Beleuchtungseinheit entdeckt und zunächst eigene Löschversuche unternommen. Diese blieben erfolglos. Feuerwehrleute, die wenige Minuten nach der Alarmierung am Brandort eintrafen, nahmen weitere Maßnahmen vor. Zunächst wurde die Lampe stromlos geschaltet, ehe...

  • Seevetal
  • 17.11.21
  • 52× gelesen
Blaulicht

Seevetal: Feuer im Döner-Imbiss

thl. Seevetal. Am Sonntagabend gegen 22.40 Uhr meldeten Zeugen ein Feuer in einem Döner-Imbiss an der Glüsinger Straße in Meckelfeld. Die ersten Einsatzkräfte stellten Flammen im Küchenbereich des Imbisses fest und begannen sofort mit dem Löschangriff. Da der Imbiss an ein Mehrfamilienhaus angebaut ist, wurden die sechs anwesenden Bewohner für die Dauer der Löscharbeiten aus dem Haus gebracht. Ihre Wohnungen waren jedoch nicht brandbetroffen, sodass sie nach Abschluss des Einsatzes dorthin...

  • Seevetal
  • 08.11.21
  • 103× gelesen
Blaulicht
Schnell wurde der Schwelbrand abgelöscht

Seevetal: Motorbrand auf der A39

thl. Seevetal. Ein Schwelbrand im Motorbereich eines Kleintransporters auf der A39 hat am Montagvormittag für einen Einsatz der Feuerwehr Seevetal gesorgt. Gegen 9.50 Uhr waren die Wehren aus Maschen und Fleestedt alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung aus dem Motorbereich wahrnehmbar. Unverzüglich nahmen die Retter ein D-Strahlrohr vor und löschten den Schwelbrand rasch ab. Zwei der eingesetzten Feuerwehrleute gingen dabei unter umluftunabhängigen...

  • Seevetal
  • 07.09.21
  • 69× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort

Ein Verletzter bei Wohnungsbrand in Meckelfeld

thl. Seevetal. Ein Verletzter und ein hoher, noch nicht bezifferter Sachschaden - das ist die Bilanz eines Wohnungsbrandes am Donnerstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus im Pulvermühlenweg in Meckelfeld. Um 17.05 Uhr lief der Alarm bei der Feuerwehr auf, die mit einem Großaufgebot ausrückte. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich der Bewohner der brandbetroffenen Kellerwohnung noch in dieser Wohnung aufhalten sollte. Unverzüglich drangen mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr unter...

  • Seevetal
  • 03.09.21
  • 159× gelesen
Blaulicht

Öl auf der Fahrbahn
Feuerwehr verhindert Umweltschaden nach Verkehrsunfall in Maschen

ts. Maschen. Nach einem Verkehrsunfall am Montagabend auf der Kreuzung Unner de Bult/Alter Postweg in Maschen haben Feuerwehrleute einen Umweltschaden verhindert. Sie hielten mit Bindemitteln das aus einem beschädigten Fahrzeug ausgetretene Öl und Benzin ab, auf regennasser Fahrbahn in die Kanalisation zu laufen. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Autofahrer mit seinem Ford von der Fahrbahn abgekommen und und über eine Verkehrsinsel gefahren. Anschließend kam das Fahrzeug in einer Hecke zum...

  • Seevetal
  • 10.08.21
  • 99× gelesen
  • 1
Blaulicht

Feuerwehrtechnische Zentrale
Feuerwehrleute aus dem Landkreis Harburg nehmen Lehrbetrieb in Hittfeld auf

(ts). Nach der Corona-Zwangspause hat der Ausbildungsbetrieb an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Hittfeld wieder begonnen. Kreisbrandmeister Volker Bellmann begrüßte auf dem Hof 65 Teilnehmer und Teilnehmerinnen (Foto). Die Feuerwehrleute erwarben Kenntnisse im Sprechfunk, der Bedienung von Maschinen und ließen sich zu Atemschutzgeräteträgern ausbilden. Zuvor hatten 17 Brandschützer in der Brandsimulationsanlage trainiert. Ausbilder werden in der zweiten Jahreshälfte zusätzliche Lehrgänge...

  • Seevetal
  • 23.07.21
  • 177× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.