Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verkaufsoffener Sonntag im Hittfelder Gewerbegebiet "An der Reitbahn": Lokal kaufen lohnte sich doppelt

Kaufen lieber lokal: Michael und Helena Heilmann mit ihren Kindern Julia und Fabienne (vo., re.)
bs. Hittfeld. Dass viele Menschen im Landkreis ihre Produkte lieber sehen, spüren und anfassen wollen und eine fachkundige Beratung ihnen wichtig bei einer Kaufentscheidung ist, bewies am vergangenen Wochenende der verkaufsoffene Sonntag im Hittfelder Gewerbegebiet "An der Reitbahn".
"Wir kaufen lieber lokal, weil wir die Produkte live und in Farbe sehen und erleben möchten. Beim Kauf im Internet ist das nicht möglich", war sich Familie Heilmann aus Heimfeld bei ihrem Einkauf einig.
Hunderte Besucher stimmten dieser Einstellung zu und nutzen den vergangenen Sonntag, um sich mit Gartenartikeln beim Fachgeschäft Bellandris Matthies, Accessoires und Geschenkartikeln bei Danish Homestyle oder eleganter und passender Kleidung bei Tatex Herrenmode auszustatten.
Und der Kauf vor Ort lohnte sich am vergangenen Wochenende sogar doppelt: Neben guter Beratung und riesiger Auswahl, lockten die Geschäfte außerdem mit besonderen Aktionen, Rabatten und ganz neuen Artikel, wie beispielsweise die frisch eingetroffenen Kerzen des dänischen Herstellers "Diederich Lys" bei Danish Homestyle.