Boerns Soll

1 Bild

Jugendlicher Flüchtling in Buchholz niedergestochen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.04.2016

thl. Buchholz. Ein Streit unter jugendlichen Flüchtlingen ist am Samstag gegen 21 Uhr in der Unterkunft An Boerns Soll eskaliert. Einem 17-Jährigem aus Eritreer wurde dabei ein Messer in den Rücken gerammt. Er kam in ein Krankenhaus, wo er noch in der Nacht notoperiert wurde. Mittlerweile ist der junge Mann, dessen Lunge das Messer nur knapp verfehlte, außer Lebensgefahr. Polizisten nahmen einen gleichaltrigen Landsmann des...

1 Bild

Was ist mit Dieter passiert?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 02.10.2015

Der Bruder eines von den Nazis ermordeten Kindes im Gespräch mit Förderschülern as. Buchholz. „Meine Geschichte ist nur eine von vielen“, so Hank, wie Helmut Lorenz sich jetzt nennt, zu den Schülern der Förderschule „An Boerns Soll“. Es sei aber wichtig, dass seine Geschichte, die eigentlich die Geschichte seines Bruders Dieter sei, viele Menschen erreiche, so der kürzlich zum Zeitzeugengespräch eingeladene Gast aus...

1 Bild

Messerangriff auf Pkw-Fahrer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.07.2013

thl. Buchholz. Ist dem Mann die Hitze zu Kopf gestiegen? Am Montag kurz vor Mitternacht rastete ein unter Alkohol und Drogen stehender 37-jähriger Buchholzer aus. Weil er sich in der Straße An Boerns Soll von einem umherfahrenden Pkw genervt fühlte, stoppte der Mann den Wagen. Er zog den Fahrer (20) aus dem Fahrzeug, nahm ihn in den Schwitzkasten und verletzte ihn mit einem Messer. Anschließend sprang der Täter in den Pkw,...

Ausstellung im Finanzamt Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.02.2013

Buchholz: Finanzamt Buchholz | os. Buchholz. "Gemeinsam Kunst schaffen" lautet der Titel einer Gemeinschaftsausstellung, die ab sofort bis zum 30. April während der allgemeinen Öffnungszeiten im Finanzamt Buchholz (Bgm.-Adolf-Meyer-Str.) zu sehen ist. Die Werke stammen von der Buchholzer Förderschule An Boerns Soll und der Kooperationsschule am Ilmer Barg in Winsen.