Dauerparker

2 Bilder

Dauerparker sind ein Ärgernis

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.06.2014

jd. Harsefeld. Harsefelder Kaufmann schlägt vor, für den Friedrich-Tobaben-Platz eine Parkscheiben-Pflicht einzuführen. Das war gut angelegtes Geld: Mit Zuschüssen aus der Städtebauförderung und privaten Mitteln wurde vor rund vier Jahren der zentrale Parkplatz in der Harsefelder Ortsmitte komplett neu gestaltet. Das Areal, das mit seinen alten Schuppen und verwinkelten Ecken zuvor schäbigen Hinterhof-"Charme" versprühte,...

Ab Montag zahlen Dauerparker auf dem Marktkauf-Parkplatz in Buxtehude eine Gebühr

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.05.2014

Buxtehude: Marktkauf | Wer sein Auto länger als drei Stunden auf dem Kundenparkplatz von Marktkauf in Buxtehude abstellt, wird ab Montag, 2. Juni, zur Kasse gebeten. Kunden sollten eine Parkscheibe auslegen. Dauerparker müssen eine Gebühr von 30 Euro zahlen. "Wir sehen leider keine andere Möglichkeit, um unseren Kunden kostenlos freie Parkflächen bieten zu können", sagt Marktleiter Hauke Scheepker.

1 Bild

Zack, ist der Wagen weg - Abschlepp-Ärger auf Discounter-Parkplatz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.04.2014

thl. Winsen. Dauerparker, verärgerte Kunden und ein augenscheinlich zu fleißiges Abschleppunternehmen sorgen für jede Menge Zündstoff in der Winsener Innenstadt. Schauplatz ist der Parkplatz des Discounters "Netto", der seinen Kunden für jeweils zwei Stunden zahlreiche kostenlose Parkplätze zur Verfügung stellt. Darauf weisen auch große Schilder auf dem Gelände hin. Manche Autofahrer scheren sich allerdings überhaupt nicht...

1 Bild

Vordamm in Horneburg als Einbahnstraße?

Lena Stehr
Lena Stehr | am 30.07.2013

Horneburg: Stechmann's Gasthof | lt. Horneburg. Um die Straße Vordamm in der Horneburger Ortsmitte geht es u.a. bei der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses des Fleckens Horneburg am Donnerstag, 1. August, um 18 Uhr in der Gaststätte "Stechmann's Gasthof" in der Langen Straße 1. Den Antrag, über eine Straßenregelung zwischen der Friedensbrücke und der Kirche nachzudenken, hat Ratsfrau Eveline Bansemer (CDU) eingereicht. Sie beobachte während der Woche...