Beiträge zum Thema Rewe

Wir kaufen lokalAnzeige
Der REWE in Neu Wulmstorf mit Bike-Station, an der Fahrräder repariert und E-Bikes aufgeladen werden können  Fotos: wd
14 Bilder

Frische, Qualität und regionale Produkte
Nach der Modernisierung bietet REWE in Neu Wulmstorf ein noch breiteres Sortiment

wd/nw. Neu Wulmstorf. Mitten im Herzen von Neu Wulmstorf gelegen, ist der REWE-Markt die zentrale Einkaufsstation für alle, die Frische, Qualität und regionale Produkte unter einem Dach schätzen. Ob Bio, Feinkost, oder Getränke: Hier gibt es etwas für jeden Geschmack. Neben den Fleisch-, Wurst- und Käsespezialitäten an den Frischetheken finden Kundinnen und Kunden auch eine großzügige Obst- und Gemüseabteilung mit Salatbar, wo sie sich ganz individuell eine eigene Mahlzeit aus den verschiedenen...

  • Buxtehude
  • 04.06.21
  • 82× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
Den leckeren Hartkäse gibt es in vier Reifegraden. Er ist bei REWE, Edeka und famila erhältlich

Leckeren, gesunden Käse genießen
Hartkäse DZUIGAS: Einzigartig im Geschmack / Über 69 internationale Auszeichnungen erhalten

Käse ist ein Genusslebensmittel, das immer mehr Liebhaber in Deutschland findet. Die Verbraucher achten dabei immer mehr - neben dem aromatischen Geschmack - auf die Herstellung und die Zutaten des Käses. Eine Besonderheit ist der littauische Hartkäse Dziugas ©, der bei famila, Edeka und Rewe angeboten wird. Der Hartkäse, den es mit 12, 18, 24 und 36 Monaten Reifezeit gibt, bietet ein besonderes Geschmackserlebnis. Sein aromatischer Geschmack, verbunden mit der feinen fruchtigen Note, verteilt...

  • Buchholz
  • 24.05.21
  • 84× gelesen
Politik
Führten ein konstruktives Gespräch: SPD-Chef Bernd Henke (li.) und Rewe-Chef Volker Ahlers   Foto: SPD

Stelle: SPD sprach mit Rewe-Chef über die Beschwerden von Anliegern

thl. Stelle. Viele Zulieferer von Rewe parken mehr oder weniger wild in den anliegenden Straßen. In Höhe der neugebauten Lärmschutzwand tritt ständig Wasser auf die Straße Uhlenhorst aus. Auch die grünordnerischen Maßnahmen an der Lärmschutzwand entsprechen noch nicht den Vorstellungen der Anlieger. Und: Die Dieselaggregate der Kühllaster, die zur Aufrechterhaltung der Kühlkette in der Parkposition auf und neben dem Rewe-Gelände angeschaltet bleiben, bilden eine sehr hohe Geräuschkulisse. So...

  • Stelle
  • 04.05.21
  • 512× gelesen
Panorama
Ralf Lorenz, Marktleiter des REWE-Markts in Holm-Seppensen, möchte mit der neuen Parkerfassung den Fremdparkern entgegen wirken und so wieder genug Parkplätze für seine Kunden schaffen. Sollte ein Kunde einen Strafzettel erhalten, weil er mal eine halbe Stunde zu viel geparkt hat, kann er sofort das Gespräch suchen und den Strafzettel im REWE-Markt stornieren lassen.
3 Bilder

Holm-Seppensen: Parkdauererfassung anhand des Kennzeichens
Kamera statt Parkscheibe auf dem REWE-Parkplatz

sv. Holm-Seppensen. Kunden des REWE-Markts in Holm-Seppensen können seit Kurzem ohne lästige Parkscheibe auf dem REWE-Parkplatz parken. Die (schon immer geltende) 90-minütige Parkdauer wird nun mithilfe der Kennzeichenerkennung beim Ein- und Ausfahren durch eine Kamera erfasst. Damit geht Marktleiter Ralf Lorenz gezielt gegen die Fremdparker vor, die die Kundenparkplätze den ganzen Tag lang blockieren und so gerade am Wochenende vielen Kunden die Parkplätze wegnehmen. "Bisher hatten wir...

  • Buchholz
  • 04.05.21
  • 261× gelesen
Politik

Historisches Ortsbild soll erhalten bleiben
Erweiterung des Rewe-Marktes in Steinkirchen geplant

Für den Rewe-Verbrauchermarkt nördlich des Ortskerns von Steinkirchen ist eine geringe Erweiterung der Verkaufsfläche geplant. Dazu soll ein neuer Eingangsbereich vor dem Gebäude errichtet werden. Die durch den derzeit rechtskräftigen Bebauungsplan (B-Plan) bereits zulässige Verkaufsfläche wird durch die Erweiterung der Baugrenzen nicht überschritten. Dennoch wurde jetzt eine B-Plan-Änderung einstimmig von der Politik beschlossen, um dadurch Sorge zu tragen, dass sich die geplante Erweiterung...

  • Jork
  • 27.04.21
  • 26× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
Inhaber Kristof Burmeister (Mitte) mit Marktleiterin Jennifer Menzel und dem stellvertretenden Marktleiter Daniel Wentzien. Jennifer Menzel war zuvor Marktleiterin in Apensen, Daniel Wentzien war auch schon zuvor bei REWE an der Konrad-Adenauer-Straße
Video 3 Bilder

Ein brandneues Konzept
Das neue REWE-Center in Buxtehude eröffnet

Ein ganz neues, großartiges Einkaufserlebnis: Mit der Privatisierung des REWE-Centers in Buxtehude, Konrad-Adenauer-Allee 3, weht ein frischer Wind auf der rund 4.500 Quadratmeter großen Verkaufsfläche. Eine moderne Optik, ein durchdachtes Ladenkonzept und ein riesiges Angebot sowie viele regionale Lieferanten sind nur einige der Besonderheiten im REWE-Center Burmeister in Buxtehude. Nach den umfangreichen Umbaumaßnahmen wird der neue Markt am Donnerstag, 18. März. um 7 Uhr mit einem...

  • Buxtehude
  • 12.03.21
  • 8.863× gelesen
Wirtschaft
Jennifer Menzel (li.), Marktleiterin vom Rewe-Markt Apensen, und Azubi Jessica Koehn
3 Bilder

Einzelhandel
Nach einer Woche strengerer Maskenpflicht: So reagieren Beschäftigte und Kunden im Supermarkt

(ts/lm/wd). Die Alltagsmaske ist seinem geübten Auge nicht entgangen. "Guten Tag, Sie tragen noch eine Maske aus Stoff?", spricht Marktleiter Carsten Hentrich eine Kundin im "famila"-Markt in der Buchholzer Innenstadt höflich und unaufgeregt an. "Ja", antwortet die Frau. "Die ist seit Anfang der Woche in Geschäften nicht mehr erlaubt", informiert sie der Kaufmann. Die Frau hinter dem Einkaufswagen nickt: "Ich habe auch schon bei Amazon Masken bestellt. Aber die Lieferung dauert", erklärt sie....

  • Buchholz
  • 29.01.21
  • 505× gelesen
Panorama
Oliver Michelsen wünscht sich mehr Verständnis für die Corona-Maßnahmen von seinen Kunden
5 Bilder

Edeka, Famila und Rewe
So unmöglich benehmen sich Kunden im Einzelhandel

Edeka Buchholzsv/sb/wd. Buchholz/Buxtehude/Stade. Während des ersten Lockdowns im Frühjahr hatten die Mitarbeiter von Edeka Subey an der Hamburger Straße in Buchholz noch viel Zuspruch bekommen. Nun, zum zweiten Lockdown, scheint bei vielen Kunden der Geduldsfaden gerissen zu sein, berichtet Edeka-Filialleiter Oliver Michelsen. Während der Großteil sich an die Regeln hält, wird die Maskenpflicht immer noch regelmäßig von einigen Leuten in Frage gestellt. Oliver Michelsen lässt Kunden nur noch...

  • Buchholz
  • 18.12.20
  • 45.705× gelesen
Wir kaufen lokal
Seit fast sechs Jahren in Horneburg: REWE Huber, Am Poggenpohl 2
6 Bilder

Enge Verbundenheit mit Erzeugern und Kunden
Bei REWE Huber sind jetzt noch mehr regionale Lieferanten durch die REWE Lokal-Partnerschaft

Schon seit Jahren hat sich Rewe Huber in Horneburg, Am Poggenpohl 2, Nachhaltigkeit und Regionalität auf die Fahnen geschrieben und arbeitet bereits eng mit Lieferanten aus der Region zusammen. Jetzt hat der Konzern mit der Rewe Lokal-Partnerschaft eine solide strukturelle Basis für eine verlässliche Zusammenarbeit der einzelnen Märkte mit den Erzeugern vor Ort geschaffen. "Es gibt z.B. beim Konzern feste Ansprechpartner, die die Lieferanten, zu denen auch kleine Betriebe gehören, beraten und...

  • Horneburg
  • 27.11.20
  • 249× gelesen
Wir kaufen lokal
Rewe-Marktleiter Ewgeni Heinz und seine Lebensgefährtin Anastasia Friebus freuen sich auf die Neueröffnung
2 Bilder

Ein Einkaufserlebnis in neuer attraktiver Form
REWE Markt Ewgeni Heinz oHG in Meckelfeld öffnet nach vier Wochen Umbau

Am Freitag, 9. Oktober, dürfen sich die Kunden des REWE Marktes in Meckelfeld (Glüsinger Straße 56) auf ein neues Einkaufserlebnis freuen: Dann öffnet der REWE Markt von Kaufmann Ewgeni Heinz wieder seine Türen. Der Supermarkt hat sich in den letzten vier Wochen einer konzeptionellen Modernisierung unterzogen und öffnet nun nach neuestem Standard der REWE Supermärkte. Der 1.890 Quadratmeter große Supermarkt steht seinen Kunden zukünftig wieder zwischen 6 bis 23 Uhr zur Verfügung. Auch die...

  • Buchholz
  • 08.10.20
  • 1.011× gelesen
Wir kaufen lokal
Angelika Poppe und Thomas Leiendecker in der 
Entwicklungsküche
2 Bilder

Schön locker und extrem lecker
Mit den Würzmischungen der blinden "Frau Poppes" gelingen perfekte Frikadellen

Sie brät die Frikadellen nach Gehör und würzt nach Fingerspitzengefühl: Seit ihrem 21. Lebensjahr - und das ist mittlerweile über 40 Jahre her, ist Angelika Poppe aus Neu Wulmstorf blind. Dennoch ist es ihr gelungen, ihren angehenden Schwiegersohn Thomas Leiendecker, einen gelernten Koch, mit ihren Frikadellen zu begeistern. "Ich war sehr skeptisch, denn Frikadellen sind nicht einfach zuzubereiten", sagt Leiendecker, der bei dem bekannten österreichischen Koch Eckart Witzigmann gelernt hat und...

  • Jork
  • 28.09.20
  • 608× gelesen
Wir kaufen lokal
Sören Schmidt (v. li.) mit Michael Eble, Ulrike Schuback und Oliver Grundmann vor dem REWE Markt in Jork
9 Bilder

Zuverlässig und nachhaltig
Oliver Grundmann (MdB) macht sich in Jork ein Bild von der REWE-Lokal-Partnerschaft

Kein Geringerer als Bundestagsmitglied Oliver Grundmann (CDU) besuchte den REWE Markt in Jork, um sich über die neue REWE Lokal-Partnerschaft zu informieren. Gemeinsam mit Jorks stellvertretendem Bürgermeister Michael Eble (CDU) und der Wahlkreisreferentin Lisa Masthoff ließ sich der Politiker bei einem Rundgang durch das Ladengeschäft von dem geschäftsführenden Gesellschafter Sören Schmidt sowie Ulrike Schuback vom Obstparadies als eine der regionalen Lieferanten die neue Ernte aus der Region...

  • Jork
  • 25.09.20
  • 348× gelesen
Wir kaufen lokal
Frischer geht es kaum: Die Äpfel aus dem Alten Land werden erntefrisch in Hofläden, auf dem Markt und in regionalen Verbrauchermärkten angeboten
3 Bilder

Lieferanten vor Ort bieten beste Qualität und Transparenz
Regional einkaufen hat viele Vorteile

Genussmenschen und Gourmets kommen im Landkreis Stade ebenso auf ihre Kosten wie gesundheitsbewusste und an Nachhaltigkeit interessierte Verbraucher: In der Region produzieren nicht nur zahlreiche Landwirte und Erzeuger leckeres Obst und Gemüse. Es gibt auch diverse kreative Produzenten, die für die Region typische oder besondere Spezialitäten herstellen. Wer diese Produkte vor Ort kauft, sorgt für kurze und damit umweltfreundliche Lieferwege, für den Erhalt von Arbeitsplätzen in der Region und...

  • Stade
  • 11.09.20
  • 99× gelesen
Wir kaufen lokal

Spezialitäten aus der Region
Rewe Burmeister bietet eine große Auswahl an Produkten aus der Nachbarschaft

Frischer Spargel aus Bliedersdorf, Erdbeeren aus dem Rosengarten und Kartoffeln vom Hof Tobaben aus Apensen - bei Rewe Burmeister in Apensen, Beckdorfer Straße 16, wird auf Regionalität und kurze Transportwege gesetzt. Somit bekommen die Kunden vor allem im Obst- und Gemüsebereich zum Teil Produkte angeboten, die morgens geerntet und mittags schon bei Rewe zum Verkauf angeboten werden. Frischer geht es kaum und auch in Sachen Nachhaltigkeit ein wichtiger Beitrag. Auch in vielen weiteren...

  • Apensen
  • 02.06.20
  • 319× gelesen
Wir kaufen lokal
Mit seinem Verkaufswagen ist das Team von Fisch Döpkens an mehreren Orten für seine Kunden da

Mit frischem Fisch "on tour"
Verkaufswagen und Lieferservice: Fisch Döpkens aus Buxtehude ist mobil

Frischer Fisch und hausgemachte Salate: Das Team von Fisch Döpkens im Marktkauf Buxtehude hat sein mobiles Angebot ausgeweitet. Dienstags steht ein Verkaufswagen vor Rewe in Steinkirchen, mittwochs vor Rewe in Jork am Osterjork (Nähe Rathaus), donnerstags vor Edeka in Elstorf, freitags vor Famila in Neu Wulmstorf und samstags vor Rewe in Apensen und Steinkirchen. Zusätzlich ist Fisch Döpkens an zwei Tagen in Hamburg unterwegs. "Wir können zurzeit zweigleisig fahren, weil keine Veranstaltungen...

  • Buxtehude
  • 12.05.20
  • 1.719× gelesen
Wirtschaft

Großer Rückruf in Supermärkten
Milch mit gefährlichen Bakterien verseucht

Auch Aldi, Lidl, Edeka und Rewe sind betroffen. (mum). Gerade erst hat der Skandal um mit Keimen belastete Fleischwaren des nordhessischen Wurstproduzenten Wilke für Schlagzeilen gesorgt (das WOCHENBLATT berichtete), da folgt schon der nächste Rückruf. Laut Medienberichten geht es dieses Mal um Milch. Wegen möglicher Bakterienbelastungen rufen die Molkereigenossenschaften "DMK Deutsches Milchkontor" und "Fude + Serrahn Milchprodukte" zahlreicher Milchmarken zurück. Das berichten zahlreiche...

  • Buchholz
  • 11.10.19
  • 361× gelesen
Panorama
Der Getränkemarkt "Bi Beirmaack" in der Allerbeekskehre bleibt geschlossen.  Eigentümer Hossein Salehmanesh möchte die Immobilie verkaufen und hat dafür den Makler Matthias Spinty beauftragt
2 Bilder

Verkauf mit Dachschaden

Hossein Salehmanesh möchte für ehemaligen Getränkemarkt 450.000 Euro haben. mum. Jesteburg. Jetzt ist es offiziell: Der Jesteburger Unternehmer Hossein Salehmanesh möchte sich von seiner Immobilie in der Allerbeekskehre trennen. Zuletzt war das Gebäude an Steffen Maack vermietet, der dort den GP-Getränkemarkt "Bi Beirmaack" betrieb. Anfang September musste das Geschäft überraschend schließen. Das Dach sei einsturzgefährdet, hieß es. Es handele sich laut eines Sachverständigen um einen...

  • Jesteburg
  • 26.03.19
  • 547× gelesen
Wir kaufen lokal
André und Margitta Gierke (re). und ihr Team von Rewe Gierke gehen gerne auf Kundenwünsche ein Fotos: wd
4 Bilder

Mit der Region eng verbunden: Das Konzept von Rewe Gierke in Buxtehude kommt bei den Kunden bestens an

E. Verbundenheit mit der und Verantwortungsgefühl für die Region - das zeichnet Familie Gierke vom Rewe-Markt Gierke in Buxtehude-Ottensen, am Eckdahl 96 bis 98, aus. Das ist mit dem Neubau, den André, Margitta und ihr Sohn Marcel Gierke vor einem Jahr eingeweiht haben, noch deutlicher zu erkennen als im ehemaligen Markt an gleicher Stelle. Der neue Laden ist nicht nur größer, moderner und optisch besonders ansprechend, sondern er wurde für seine nachhaltige Bauweise auch von der Gesellschaft...

  • Buxtehude
  • 28.11.18
  • 1.041× gelesen
Wir kaufen lokal
Zur Eröffnung eine Torte: Marktmanager Antonino Mille und Beatrix Zabrocki von der Bäckerei Allwörden schneiden die Rewe-Torte an  Fotos :wd
3 Bilder

Das neue Rewe-Center in Buxtehude ist eröffnet: Kunden sind vom Angebot begeistert

Aus Sky wurde Rewe: Nach dem aufwendigen Umbau wurde das neue Rewe-Center in Buxtehude, Konrad-Adenauer-Allee 3, am Donnerstag mit einem bunten Programm und vielen Angeboten eröffnet. Das Team um Marktleiter Antonino Mille begrüßte seine Kunden nicht mehr in blau-weißer Sky-Kleidung, sondern in leuchtend rotem Rewe-Outfit mit einem Sektempfang und verschiedenen Verkostungsständen. Lokale Wirtschaft Dort konnten unter anderem Produkte der Rewe Eigenmarken probiert werden. Auch einige der neuen...

  • Buxtehude
  • 23.11.18
  • 1.776× gelesen
Wir kaufen lokal
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Der Marktmanager prüft, ob die Regale richtig eingeräumt sind Fotos: wd
2 Bilder

Noch mehr Service und Regionalität: Das neue Rewe-Center in Buxtehude eröffnet mit Rabatten, Verköstigungen und Attraktionen

 "Wir freuen uns riesig über die Umstellung auf Rewe", sagt Antonino Mille, Leiter vom neuen Rewe-Center in Buxtehude, Konrad-Adenauer-Allee. Nach elf Werktagen Umbauzeit eröffnet das neue Einkaufsparadies am Donnerstag, 22. November, 7 Uhr, erstmals seine Türen und lädt seine Kunden zum ausgiebigen Einkaufsvergnügen mit zahlreichen attraktiven Angeboten und diversen Verkostungsaktionen ein. Die ersten drei Tage gibt es zehn Prozent Preisnachlass auf das gesamte Sortiment, in der zweiten...

  • Buxtehude
  • 20.11.18
  • 1.587× gelesen
Wir kaufen lokal
Der Apotheker René Schneider, Filialleiter der Staggenborg Apotheke, bietet während der Umbauphase Kosmetik mit einem Preisnachlass von 20 Prozent an Foto: wd

Rabatt bei Staggenborg: Apotheke bleibt während des Umbaus von Sky zu Rewe geöffnet

Auch während der Umbauzeit, in der aus dem Buxtehuder Sky ein Rewe-Markt wird, bleibt die Staggenborg Apotheke, die sich im Markt, Konrad-Adenauer-Allee 3, befindet, für ihre Kunden geöffnet. Das engagierte Team um Filialleiter René Schneider hält sich auch vom 8. bis 22. November, in der der Markt geschlossen ist, wie gewohnt von 8 bis 20 Uhr bereit, um bei allen Fragen rund um die Gesundheit fachkundig und individuell zu beraten, Rezepte einzulösen und geeignete Medikamente, Arzneitees,...

  • Buxtehude
  • 06.11.18
  • 895× gelesen
Service
Warme Kleidung und Regenschirme gehörten zur Standardausrüstung der Besucher des Treckertreffens

Regen schreckte Oldie-Fans nicht ab

ah. Holm-Seppensen. Das wechselhafte Wetter mit vielen Regenschauern am vergangenen Mittwoch schreckte die Besucher des beliebten Treckertreffens in Holm-Seppensen nicht ab, sich über die historischen Traktoren zu informieren. In Regenjacken gehüllt und unter Regenschirmen geschützt schauten sie sich die rund 50 Traktoren an, die sich auf dem Parkplatz des REWE-Marktes eingefunden hatten. Die Eigentümer der Traktoren standen für Informationen bereit. "Leider spielte das Wetter nicht so richtig...

  • Buchholz
  • 05.10.18
  • 44× gelesen
Politik
Das Einkaufszentrum "Neuer Pferdemarkt" mit dem REWE-Lebensmittelmarkt 
brachte Aufwind für den Innenstadthandel   Foto: tp
2 Bilder

City-Einzelhandel in Stade weiter im Fokus

„Vitale Innenstädte 2018“: Stadt nimmt erneut an Studie teil / Studenten befragen Passanten tp. Stade. Die Stadt Stade nimmt in diesem Jahr zum zweiten Mal an der Untersuchung "Vitale Innenstädte 2018" teil. Die Studie ist ein Programm des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln, bei dem die Einzelhandelsattraktivität in Deutschlands Innenstädten untersucht wird. Ziel der Studie ist es, aussagekräftige Informationen zur Besucherstruktur, Wettbewerbssituation und Einkaufsverhalten in den...

  • Stade
  • 02.10.18
  • 711× gelesen
Wir kaufen lokal
Zahlreiche Interessierte nutzten den ersten Verkaufstag am Mittwoch, um die neuen Geschäfte kennenzulernen   Fotos: bc/TK Maxx
4 Bilder

Kunden stürmen neues Einkaufsparadies in Stade

Investor Matrix hat am Mittwoch das Shoppingzentrum "Neuer Pferdemarkt" eröffnet / "Ich spüre große Erleichterung" bc. Stade. Diesen Tag haben viele Stader herbeigesehnt. Seit Mittwoch ist das neue Shopping-Paradies "Neuer Pferdemarkt" im Herzen der Altstadt eröffnet. Zahlreiche Interessierte strömten gleich morgens in die Geschäfte, von denen sich die Stadt erhofft, dass sie die neuen Besuchermagneten für die City werden. "Wir freuen uns über diese großartige Investition in 1A-Lage", sagte...

  • Buxtehude
  • 29.03.18
  • 4.838× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.