Erster Spatenstich

1 Bild

Radweglücke zwischen Oldershausen und Eichholz ist bald geschlossen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.10.2016

ce. Oldershausen/Eichholz. Mit dem ersten Spatenstich gaben Claus Eckermann, Bürgermeister der Gemeinde Marschacht, und Uwe Karsten, Leiter Betrieb Kreisstraßen des Landkreises Harburg, jetzt den offiziellen Startschuss für den Bau des neuen Radwegs zwischen Oldershausen und Eichholz. Mit dabei waren auch die Betriebs-Mitarbeiter Robert Panusch und Andrea Glass. „Mit dem Bau des Radwegs schließen wir die Radwegelücke...

5 Bilder

Startschuss für die "Hahler Höhe II" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.04.2016

Drei Dutzend moderne und erschwingliche Appartements für fünf Millionen Euro tp. Stade. Start für ein wichtiges Bauprojekt im Stader Stadtteil Hahle: Am Dienstag setzten die Verantwortlichen der Wohnstätte Stade als Bauherrin, der Stadtverwaltung, der Bau Bauunternehmen mit der Firma Lindemann aus Haupt-Auftraggeberin sowie Architekt Holger Cassau und weitere Beteiligte den symbolischen ersten Spatenstich für die "Hahler...

2 Bilder

"Nachfrage ist groß": Erster Spatenstich für Neubaugebiet Witthöftsfelde in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.07.2015

ce. Salzhausen. "Ich bin unheimlich froh, dass die Erschließungsarbeiten gestartet sind, denn wir haben schon sehr viele Nachfragen von Interessenten, die hierher ziehen möchten." Mit diesen Worten läutete Salzhausens Gemeindedirektor Wolfgang Krause kürzlich den offiziellen ersten Spatenstich für das Neubaugebiet Witthöftsfelde. Mit dabei waren Vize-Bürgermeisterin Elisabeth Mestmacher, die Rats- und Ausschussmitglieder...

2 Bilder

Spatenstich im erweiterten Gewerbegebiet in Sauensiek: Eine Chance für kleine und mittlere Betriebe

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 14.07.2015

Sauensiek: Gewerbegebiet | wd. Sauensiek. Der Startschuss für die Erweiterung des Gewerbegebiets in Sauensiek an der Sittensener Straße ist gefallen: Mit dem ersten Spatenstich haben Sauensieks Bürgermeister Rolf Suhr, die stellvertretende Verwaltungschefin Sabine Benden, mehrere Ratsmitglieder, der ehemalige Eigentümer Thorsten Schellenberger sowie Vertreter des Ingenieurbüros Feuerbach und des Bauunternehmens Hahn schon mal den Anfang gemacht. Von...

2 Bilder

Startschuss für Mega-Projekt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.07.2015

thl. Winsen. Startschuss für das Mega-Projekt: Mit einem symbolischen Spatenstich hat jetzt der Bau des Parkhauses auf der Nordseite des Winsener Bahnhofes begonnen. Bis zum Sommer 2016 entstehen dort 540 Pkw-Stellplätze und eine Fahrradabstellanlage mit 300 Plätzen. Dafür investiert die Stadt Winsen stolze sieben Millionen Euro. Pendler aufgepasst: Für die Dauer der Baumaßnahme stehen die Parkplätze auf der jetzigen Park...

1 Bild

Erschließung des Salzhäuser Neubaugebiets Witthöftsfelde: Interessierte sind zum ersten Spatenstich am Freitag eingeladen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.06.2015

ce. Salzhausen. Im entstehenden Neubaugebiet Witthöftsfelde in Salzhausen wurde am Montag mit den Erschließungsmaßnahmen begonnen. Der erste Spatenstich wird am Freitag, 26. Juni, um 11 Uhr von Vertretern der Gemeinde Salzhausen und der Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft idb, einer Tochter der Sparkasse Harburg-Buxtehude, vorgenommen. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen. Die Baureife wird...

1 Bild

Tischlerei-Bau hat begonnen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.12.2014

thl. Winsen. Der erste Spatenstich für die neue Tischlerei der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg ist vollzogen. Auf einer gut 5.300 Quadratmeter großen Erweiterungsfläche entsteht am Borsteler Grund ein eingeschossiges Gebäude mit einer Grundfläche von gut 1.600 Quadratmetern. 36 Menschen mit Behinderung werden in diesem Beschäftigung finden. Drei bis vier Mitarbeiter der Lebenshilfe werden die Betreuung übernehmen. Die...

1 Bild

Symbolischer Spatenstich - Bau der Bike-and-Ride-Anlage am Bahnhof beginnt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.10.2014

thl. Winsen. Mit einem symbolischen Spatenstich des Winsener Bürgermeisters André Wiese (CDU) und des Architekten Hans Matthaei vom Planungsbüro Albrecht & Weiser aus Northeim, zusammen mit dem Bauamtsleiter Andreas Mayer und der städtischen Mobilitätsbeauftragten Diane Oertzen, haben jetzt die Bauarbeiten an der neuen Bike and Ride-Anlage auf der Südseite des Bahnhofs begonnen. Mit Abschluss der Bauarbeiten für das...

1 Bild

Anreiz auch für Touristen: Erster Spatenstich für neuen Radweg zwischen Tönnhausen und Hunden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.07.2014

ce. Tönnhausen/Hunden. Mit dem ersten Spatenstich gaben Kreisrat Dr. Björn Hoppenstedt, Winsens Bürgermeister André Wiese, Drages Bürgermeister Uwe Harden und Uwe Karsten, Leiter Betrieb Kreisstraßen des Landkreises Harburg, jetzt den offiziellen Startschuss für den Bau des neuen Radwegs zwischen Hunden und Tönnhausen an der Kreisstraße 2. „Ich freue mich sehr, dass wir mit dem Neubau des Radweges den Anreiz für Anwohner...

1 Bild

Einen Meilenstein für Evendorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.12.2013

Ein Meilenstein für das kleine Evendorf: Jetzt fand der erste Spatenstich für das neue Feuerwehrhauses statt. Die Samtgemeinde investiert 127.000 Euro. mum. Evendorf. „Das Warten hat ein Ende“, freuen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Evendorf. Jetzt fand der erste Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus statt. Im Februar hatte der Rat die entsprechenden Mittel im Haushalt bereitgestellt. Nach Abschluss der...

1 Bild

Radweg-Spatenstich

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.05.2013

ce. Marschacht/Eichholz. Für den Bau des neuen Radwegs zwischen Marschacht und Eichholz entlang der K81 (Eichholzer Straße) gaben jetzt Kreisrat Dr. Björn Hoppenstedt, Uwe Karsten, Leiter des Kreisstraßen-Betriebs der Kreisverwaltung, und Marschachts Bürgermeister Claus Eckermann mit dem ersten Spatenstich den offiziellen "Startschuss". Die Arbeiten für die 2,1 Kilometer lange und zwei Meter breite Drahtesel-Strecke werden...