Hamelwörden

1 Bild

Der "Cannabis-Bauer" sitzt jetzt in U-Haft

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.08.2016

tk. Hamelwörden. Der "Marihuana-Bauer" (42) dessen Cannabis-Plantage mit 800 Pflanzen bei einem Hausbrand in Hamelwörden aufgeflogen war, sitzt nach Polizeiangaben jetzt in U-Haft. Wie berichtet, war der Dachstuhl seines Hauses in Brand geraten und die Feuerwehr hatte bei den Löscharbeiten eine große Indoorplantage entdeckt. Der 43-Jährige war mit leichten Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gekommen. Und anschließend klickten...

3 Bilder

Erst kam die Feuerwehr, dann die Polizei: Hanf-Plantage bei Löscharbeiten entdeckt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.08.2016

jd. Wischhafen-Hamelwörden. Das ist für einen Mann (43) aus Hamelwörden doppelt dumm gelaufen: Erst brennt es in seinem Haus und dann entdeckt die Feuerwehr bei den Löscharbeiten eine Hanf-Plantage. Der illegale Anbau diente nicht nur dem Eigenbedarf: Die herbeigerufene Polizei beschlagnahmte rund 800 Cannabispflanzen und rund zwei bis drei Kilo bereits fertiges Marihuana. Die Feuerwehr war am Donnerstagnachmittag zu dem...

1 Bild

Rollerfahrerin stürzt, Unfallverursacher flüchtet

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.11.2015

(bc). Eine 18-jährige Rollerfahrerin ist Dienstagmittag gegen 11.45 Uhr auf der L111 in Hamelwörden gestürzt. In einer scharfen Linkskurve musste sie einem entgegenkommenden Auto ausweichen und geriet dabei ins Straucheln. Der Pkw soll sich laut Polizeiangaben auf ihrer Fahrspur befunden haben. Der Unfallverursacher flüchtete. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Sie ermittelt wegen Unfallflucht. Nähere Hinweise zum Auto können...

1 Bild

Adventskonzert in der Hamelwördener Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.11.2014

Wischhafen: St. Dionysius-Kirche Hamelwörden | bo. Hamelwörden. Ein Adventskonzert präsentiert der Gesangverein Wischhafen am Samstag, 6. Dezember, um 17 Uhr in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Es erklingen fröhliche Weihnachtslieder und festliche Klassiker aus Deutschland und Europa. Jörn Rolapp ergänzt das Programm mit virtuos gespielten Melodien auf der Trompete. Gisela Hansen erzählt eine Weihnachtsgeschichte. • Eintritt frei; Spenden sind willkommen.

4 Bilder

Angst vor der Obdachlosigkeit

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.08.2014

Nach Scheidungszoff: Haus zwangsversteigert / Familienvater mit schwangerer Ehefrau in Existenznot / Wer hilft? tp. Hamelwörden. Scheidung, Zoff ums gemeinsame Eigenheim, Schulden, Zwangsversteigerung: Torsten Schmitt (42) aus Hamelwörden in Nordkehdingen ist nervlich und finanziell am Ende. Nachdem seine Wohnimmobilie kürzlich unter den Hammer kam, plagen den Arbeitslosen Existenzängste: Zum Monatsende droht seiner Familie...

1 Bild

Open-Air-Gottesdienst der Elbmarschen-Gemeinden am Fähranleger Wischhafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.06.2014

Wischhafen: Fähranleger | bo. Wischhafen. "Brücken bauen und tiefe Wasser überqueren" lautet das Motto des Elbmarschen-Gottesdienstes am Sonntag, 22. Juni, um 10.30 Uhr am Fähranleger in Wischhafen. Unter freiem Himmel, mit einer einmaligen Geräuschkulisse aus Wind, Möwengeschrei und Schiffsmotoren feiern die Kirchengemeinden der Elbmarschen am Nord- und Südufer der Elbe diesen gemeinsamen Gottesdienst, der von Pastoren aus Glückstadt und Hamelwörden...

1 Bild

Dank an die ältere Generation

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.06.2014

Gemeinde Düdenbüttel lud Senioren zu einer Busreise ein tp. Düdenbüttel. "Wer kennt unsere nähere Heimat?" Unter diesem Motto stand ein Ausflug, zu dem die Gemeinde Düdenbüttel Senioren ab 60 Jahren eingeladen hatte. Die Busrundfahrt führte in die Samtgemeinde Nordkehdingen. Die 63 Teilnehmer erfuhren von Nordkehdingens Samtgemeindebürgermeister Edgar Goedecke Interessantes über den schroff-schönen Landstrich an der Elbe....

5 Bilder

Pilgerfahrt durch Kehdingen

Silke Umland
Silke Umland | am 25.05.2014

Ein Streckenabschnitt des Mönchsweges führt von Stade nach Wischhafen Den Mönchsweg, der bislang nur durch Schleswig-Holstein führt, gibt es offiziell ab Pfingstsonntag, 9. Juni, auch in Niedersachsen. An Kirchen interessierte Fahrradfahrer können dann unter anderem den etwa 50 Kilometer langen Abschnitt zwischen Stade und Wischhafen befahren. Die Ortschaften Himmelpforten und Großenwörden mit den St. Marien-Kirchen hinter...

4 Bilder

Die Fahrrad-Pilger können kommen

Silke Umland
Silke Umland | am 11.03.2014

Wischhafen: St. Dionysius-Kirche Hamelwörden | sum. Hamelwörden. Die Arbeitsgemeinschaft Mönchsweg in Hamelwörden ist dem Ziel, ihr Dorf für den Radtourismus interessanter zu machen, einen großen Schritt näher. Im Rahmen der Erweiterung des Mönchsweges von Wischhafen nach Bremen gehört die St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden - nur drei Kilometer von der Elbfähre Wischhafen entfernt - zu einer der Kirchen, die besichtigt werden können. Bislang ist sie für Besucher nur...

1 Bild

Konzert mit Jan de Grooth in Hamelwörden

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.03.2014

Wischhafen: Nicoles Heimat-Café in Hamelwörden | bo. Wischhafen-Hamelwörden. Der Sänger und Gitarrist Jan de Grooth öffnet am Samstag, 15. März, um 15 Uhr sein Songbook in Nicoles Heimat-Café in Hamelwörden, Stader Str. 318. Während Gäste Kaffee und Kuchen genießen, spielt er Lieder von den Beatles sowie Blues und Balladen. • Eintritt frei • Platzreservierung im Café, Tel. 04770 - 8087567

Ideen für die Grabbepflanzung: Vortrag bei den Landfrauen Nordkehdingen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.02.2014

Wischhafen: Nicoles Heimatcafé Hamelwörden | bo. Hamelwörden. Zu dem Vortrag "Leben braucht Erinnerung" laden die Nordkehdinger Landfrauen am Donnerstag, 20. Februar, in Hamelwörden ein. In Nicoles Heimatcafé gibt eine Beraterin der Landesgartenakademie um 15 Uhr Tipps für die Grabbepflanzung und -gestaltung im ländlichen Raum. • Anmeldung bis Montag, 17. Februar, unter Tel. 04779 - 381.

4 Bilder

Mut, Fleiß und Gespür

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.01.2014

Pionierin in der Gastro-Wüste: Gründerin Nicole Reuels (24) erfolgreich mit dem "Heimatcafé" in Nordkehdingen tp. Hamelwörden. Ein Lokal mitten im abgeschiedenen Dörfchen Hamelwörden in Nordkehdingen? An dieser Geschäftsidee haben viele gezweifelt. Doch Nicole Reuels (24) hielt an ihrer Vision fest und eröffnete in dem Dorf, in dem sie aufwuchs, das "Heimat-Café" in einem leerstehenden Fahrradgeschäft. Rund ein halbes Jahr...

1 Bild

Weihnachtskonzert in der Hamelwördener Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.11.2013

Wischhafen: St. Dionysius-Kirche Hamelwörden | bo. Hamelwörden. Ein vorweihnachtliches Konzert mit dem Gesangverein Wischhafen findet am Samstag, 7. Dezember, um 17 Uhr in der Kirche St. Dionysius in Hamelwörden statt. Der Chor lässt Weihnachtslieder und festliche Klassiker erklingen. Zur weihnachtlichen Stimmung tragen Sabine Ahrens und Gisela Hansen mit Flötenmusik und Prof. Jürgen Flimm mit einer kleinen Lesung bei. • Eintritt frei; Spenden sind willkommen.

1 Bild

"Celloklang und Paukenwirbel": Konzerte des Stader Kammerorchesters in Hamelwörden und Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.05.2013

Wischhafen: St. Dionysius-Kirche Hamelwörden | Unter dem Motto "Celloklang und Paukenwirbel" steht das Konzert des Stader Kammerorchesters am Samstag, 1. Juni, um 20 Uhr in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Als Solist wirkt Peter Krause am Violoncello mit. Die Zuhörer erwartet ein anspruchsvolles Programm. Unter Leitung von Alexander Mottok erklingen das Konzert für Violoncello und Orchester von Antonin Dvorak und die Sinfonie Nr. 103 "Mit dem Paukenschlag" von...