Haus am Steinberg

2 Bilder

Wein als Jungbrunnen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.11.2016

Jeden Tag ein halbes Glas Wein zum Mittagessen - am liebsten Rosé. Das ist das Geheimrezept von Elfriede Ritter. Am Mittwoch feierte die Seniorin, die im DRK-Zentrum "Haus am Steinberg" in Hanstedt wohnt, ihren 105. Geburtstag. Ist Elfriede damit die älteste Bürgerin im Landkreis Harburg? Das WOCHENBLATT möchte das herausfinden. mum. Hanstedt. „Ich kann gar nicht glauben, dass ich schon so alt bin“, sagt Elfriede Ritter....

2 Bilder

Wie steht es um die Pflege im ländlichen Raum?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.03.2016

Hanstedt: Haus am Steinberg | Svenja Stadler diskutiert in Hanstedt mit Petra Crone. mum. Hanstedt/Jesteburg. Zu einem Informationsgespräch über Pflege im ländlichen Raum lädt die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler für Donnerstag, 3. März, um 17.30 Uhr nach Hanstedt ein. Im DRK Zentrum „Haus am Steinberg“ (Eingang Fritz-Reuter-Straße 5) soll über pflegefreundliche Kommunen und die Zukunft des Pflegeberufs diskutiert werden. Dazu hat sich Svenja...

2 Bilder

Jeden Tag 15 Kilometer - 88-Jährige Gerda Liermann radelt auf Bewegungstrainer von Hanstedt bis nach Bayern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.01.2016

mum. Hanstedt. Gerda Liermann (88), die seit etwa fünfeinhalb Jahren in einer Hausgemeinschaft des DRK-Zentrums in Hanstedt wohnt, kommt mindesten zweimal die Woche in die Bewegungstherapie unter Anleitung von Altenpflegerin und Sturzpräventionsbeauftragter Hiltrud Ehlers. Dort spult Liermann fleißig ihre Runden und Kilometer auf einem der beiden motorgestützten Bein- und Armtrainer ab. Damit dieses für die Mobilität und die...

2 Bilder

Seniorentherapiezentrum in Emmelndorf: Politik lehnt weitere Verhandlungen mit HVVG ab

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.10.2015

kb. Seevetal. Absage für die HVVG: Das Unternehmen mit Sitz in Halstenbek (Kreis Pinneberg) wird keine Mega-Senioren-Wohnanlage auf der grünen Wiese an der Hittfelder Landstraße in Emmelndorf errichten. Einstimmig sprachen sich gestern die Mitglieder das Umwelt- und Planungsausschusses und des Jugend-, Senioren- und Sozialausschusses auf einer gemeinsamen Sitzung dagegen aus, die Gespräche mit der HVVG und dessen...

Kreisseniorenbeirat tagt in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.04.2015

Hanstedt: Haus am Steinberg | mum. Hanstedt. Der Kreisseniorenbeirat trifft sich am Dienstag, 5. Mai, um 9.30 Uhr im Sitzungssaal des DRK-Zentrums "Haus am Steinberg" (Fritz-Reuter-Straße 5-7, in Hanstedt). Die Sitzung ist öffentlich. Auf der Tagesordnung: das Pflegestärkungsgesetz. Wiebke Huch und Andreas Breitenfeld, Mitarbeiter der Kreisverwaltung aus dem Bereich Soziales, werden die neue Vorschrift und die sich sich daraus ergebende Ansprüche...

1 Bild

Mehr Engagement für Flüchtlinge! - DRK bittet zur Mitglieder-Versammlung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.02.2015

Hanstedt: Haus am Steinberg | mum. Hanstedt. Wenn sich die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Hanstedt am Mittwoch, 11. Februar, ab 19 Uhr zur Jahresversammlung im Seminarbereich des „Haus am Steinberg“ (Fritz-Reuter-Straße 5-7) treffen, erwartet sie eine knapp gefasste Tagesordnung. Vorsitzende Anita Pagels will den offiziellen Teil kurz halten, um mehr Zeit für aktuelle Themen zu haben. „Ich möchte die Mitglieder dazu bewegen, das Engagement für...

Senioren-gerechtes Wohnen und Pflegeleistungen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.01.2015

Rosengarten: Rosenhof | tw. Nenndorf. Die Mitglieder der Senioren-Union Rosengarten treffen sich am Mittwoch, 21. Januar, um 15 Uhr im Hotel Rosenhof in Nenndorf. Im Rahmen dieser Zusammenkunft berichtet die Leiterin der Seniorenwohnanlage "Haus am Steinberg“ in Hanstedt aus ihren zehn Jahren Erfahrung mit „Senioren-gerechtem Wohnen“ und Pflegeleistungen. Die Veranstaltung richtet sich auch an Nichtmitglieder.

1 Bild

Ein Platz für Alt und Jung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.08.2013

DRK-Krippenneubau in Hanstedt ist im Zeitplan. Hanstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus überzeugt sich vom Baufortschritt der neuen DRK-Krippe am Steinberg. mum. Hanstedt. Nach zehn Wochen Bauzeit hat das Gebäude beim DRK-Zentrum "Haus am Steinberg" mit dem Dachgiebel seine völle Höhe erreicht. Damit ist der Bauzeitplan exakt eingehalten. Das zweistöckige Gebäude wird zwei Krippengruppen für Kinder zwischen ein und...

1 Bild

Logenplätze mit Blick auf Bauarbeiten: DRK investiert 1,5 Millionen in Krippengruppen und Seniorentagespflege in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.07.2013

mum. Hanstedt. Die Bewohner des DRK-Zentrums „Haus am Steinberg“ haben derzeit Logenplätze. Seit Anfang Juni die ersten Erdarbeiten am Neubau direkt gegenüber der Senioreneinrichtung begonnen haben, schauen sie interessiert zu. Bis Dezember sollen zwei Krippengruppen und eine Seniorentagespflege des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) fertiggestellt werden. Dafür rollen die Bagger und Radlader unentwegt. Vor allem die Männer in den...

1 Bild

Ein Blick über die Grenze

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.06.2013

DRK-Delegation aus Lettland besucht Einrichtung "Haus am Steinberg". mum. Hanstedt. Vier Damen des Rot-Kreuz-Komitees Kurland aus Talsi (Lettland) besuchten jetzt das DRK-Zentrum „Haus am Steinberg“ in Hanstedt, um eine Senioren-Einrichtung nach dem "Hausgemeinschafts-Prinzip" kennen zu lernen. Die Einrichtung wurde vom DRK-Kreisverband Harburg-Land gemeinsam mit dem Kuratorium Deutscher Altenhilfe (KDA) geplant. Damals...