Alles zum Thema Tagespflege

Beiträge zum Thema Tagespflege

Service
Im großen Raum können die Kunden der Tagespflege zum Klavierspiel singen
4 Bilder

Die schönen Räume genießen
Die Tagespflege Hamel bietet in Nenndorf kompetente Betreuung an

ah. Nenndorf. „Wir freuen uns, an diesem Standort in Nenndorf einen idealen Platz für unsere Tagespflege gefunden zu haben“, sagt Thorsten Hamel, Geschäftsführer vom Pflegeteam Hamel. Anfang Juni wurde der Standort im ehemaligen Hotel Rosenhof im Rußweg 6 eröffnet. „Das Grundstück bietet unserem Team sehr gute Möglichkeiten, die Tagesgäste aus dem Landkreis Harburg zu betreuen. Das Gebäude mit dem wunderschönen Garten hat seinen besonderen Charme“, so Thorsten Hamel. Bis zu 23 Tagesgäste...

  • 05.07.19
Politik

Tagespflegebeiträge: Eltern hatten keinen Erfolg vor Gericht

lt/nw. Stade. Die Beiträge, die Eltern für die Betreuung ihrer Jüngsten bei einer Tagesmutter oder anderen Formen der Tagespflege zahlen, beruhen auf einer rechtlich korrekten Satzung des Landkreises Stade. Das hat das Oberverwaltungsgericht Lüneburg jetzt nach eingehender Prüfung bestätigt. Vier Eltern hatten gegen die Satzung ein Normkontrollverfahren angestrengt. Wie berichtet, hatte der Stader Kreistag im März 2016 zum zweiten Mal eine Korrektur der „Satzung über die Erhebung der...

  • Stade
  • 07.09.18
Wirtschaft
Für Senioren ein wunderschönes Zuhause mit viel Komfort Foto: Archiv
5 Bilder

Sorgenfrei im Alter: Der Este-Wohnpark in Buxtehude feiert 25-jähriges Bestehen

Das 25-jährige Bestehen des Este-Wohnparks Buxtehude möchten Einrichtungsleiterin Regina Härtel-Lenssen, ihr Team und die Bewohner in einem kleinen Rahmen mit einem hausinternen Fest feiern. "Wir haben die Erfahrung gemacht, dass bei den großen Feiern mit vielen Gästen die Bewohner wenig davon haben", sagt die Leiterin. "Und um die geht es uns ja in erster Linie." Die Einrichtung wurde vor 25 Jahren von Frank Albrecht am Rand der idyllischen Altstadt Buxtehudes gegründet, um den Bewohnern in...

  • Buxtehude
  • 24.04.18
Panorama
Annette Schaar-Becker, Pressesprecherin des Vereins Tagesmütter und -väter

Jetzt Tagesmutter werden: Noch freie Plätze im Qualifizierungskursus

mi. Landkreis. Die Betreuung von Kindern zwischen einem und sechs Jahren wird für Eltern immer wichtiger. Denn Familien, in der beide Partner trotz Kindern weiter in ihrem Beruf arbeiten (müssen), werden immer mehr zur Regel. Was oft nicht bekannt ist: Neben der Betreuung in Krippen und Kindergärten stellen Tagesmütter und -väter für Eltern eine wichtige Alternative dar. Allerdings finden sich immer weniger Bewerber, die sich zur Tagespflegeperson weiterbilden wollen. Der Verein Tagesmütter...

  • Hollenstedt
  • 15.07.17
Wirtschaft
Wohnstift Buxtehude am Genslerweg

Wohlfühlen im Wohnstift Buxtehude

Modern, wohnlich, gastlich und gesellig: So präsentiert sich die Seniorenresidenz im Zentrum von Buxtehude. 50 Appartements für Betreutes Wohnen, 15 Plätze für Tagespflegegäste und 22 Appartements für pflegebedürftige Senioren stehen zur Verfügung. Damit bietet der Wohnstift Buxtehude am Genslerweg 4 eine umfangreiche Versorgung unter einem Dach. "Wir nehmen uns Zeit für liebevolle Betreuung und legen großen Wert auf sehr gute Pflege", sagt Rita Sturm, neue Einrichtungsleitung. Die frisch...

  • Buxtehude
  • 03.06.17
Wirtschaft
Rita Sturm ist neue Direktorin des Wohnstift Buxtehude

Wohnstift in Buxtehude ist unter neuer Leitung

Das Team und Bewohner der Seniorenresidenz Wohnstift Buxtehude, Genslerweg 4, freuen sich über eine neue Leitung. Rita Sturm ist seit 1. Mai neuer Direktor der wundervollen Einrichtung für Senioren mitten im Herzen von Buxtehude. Sie lebt in Hamburg und bringt langjährige Erfahrungen aus dem Bereich Service-Wohnen, Pflege und Versorgung im Alter mit. "Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und die tollen Menschen in und außerhalb des Hauses", so Rita Sturm. Modern, wohnlich, gastlich...

  • Buxtehude
  • 30.05.17
Wirtschaft
Von Seniorenbegleitung bis Tagespflege: Das Team der Sozialstation bietet verschiedene Leistungen an
2 Bilder

Rundumbetreuung von Senioren: Sozialstation in Harsefeld kümmert sich monatlich um rund 400 Patienten

Gerade mal 59 Patienten wurden vor 1990 von sechs Gemeindeschwestern in der Samtgemeinde Harsefeld betreut. "In anderen Teilen Deutschlands gab es damals schon Sozialstationen", erinnert sich Bernd Meinke, Chef der Sozialstation in Harsefeld. "Die Samtgemeinden Harsefeld und Apensen gehörten zu den letzten weißen Flecken auf der Landkarte. Aber auch bei uns haben sich dann alle Träger und die Kirche zusammen gesetzt und die Sozialstation gegründet." Die Gemeindeschwestern wurden dort...

  • Buxtehude
  • 21.02.17
Panorama
Freuen sich über das neue Konzept für die ehemalige Sparkasse in Hollern-Twielenfleth (v. li.): Bürgermeister Timo Gerke, Pastor Uwe Junge, Detlef Pintsch von der Sparkasse, Martin Adebahr sowie Claudia und Ricardo Schmorl
2 Bilder

Ex-Sparkassenfiliale wird zur ersten Tagespflege in Lühe

lt. Hollern-Twielenfleth. Große Freude in der Lühe-Gemeinde Hollern-Twielenfleth. Nach mehr als einem Jahr der Ungewissheit steht nun fest, dass das ehemalige Sparkassen-Gebäude im Ortszentrum zu einer Tagespflege-Einrichtung umgestaltet wird. Auch ein kleines Service-Center mit Toto-Lotto-Annahmestelle und Schreibwarenbedarf ist Teil des neuen Konzepts. Außerdem bleiben die Geldautomaten in Betrieb. "Uns war es wichtig, dass der Dorfmittelpunkt erhalten bleibt und etwas entsteht, das die...

  • Stade
  • 20.12.16
Service
Schützenfest bei der "Ole School" in Jesteburg wird am Sonntag gefeiert - da biegen sich die Sitzbänke

1 Jahr "Ole School Tagespflege"

Die Tagespflege "Ole School" (Sandbarg 32) des Jesteburger Ambulanten Hauspflege Dienst (AHD) feiert ihr einjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 16. Oktober, ein Schützenfest statt. Ab 11 Uhr lädt das AHD-Team seine Gäste ein. Die Tagespflege verwandelt sich an diesem Tag in ein Schützenhaus mit Schießstand und Festplatz. Beim Schützenfest werden der Ü-66-König und der U-66-König ausgeschossen. Stände mit Bratwurst, Erfrischungsgetränken und Bier sowie der Jesteburger...

  • Buchholz
  • 11.10.16
Service
Liebt ihren Beruf: DRK-Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin Angelika Haack

Gäste kommen gerne wieder: Die Tagespflegeeinrichtung Fuhrmannshof in Buxtehude ist fertig

„Das Schöne an einer Tagespflegeeinrichtung ist, dass unsere Herrschaften alle freiwillig und gerne kommen“, sagt Angelika Haack, Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin im Fuhrmannshof in Buxtehude, die seit vier Jahren auch in Himmelpforten eine DRK-Einrichtung mit dem gleichen Konzept leitet. „Unser Gäste kommen und gehen mit einem Lächeln.“ Daher gibt es für die Einrichtungsleiterin auch keinen schöneren Beruf. „Für mich ist das die Erfüllung.“ Kein Wunder, dass auch das Pflegepersonal gerne...

  • Buxtehude
  • 28.06.16
Wirtschaft
Das engagierte Team der AHD-Tagespflege „Ole School“ in Jesteburg. In der Mitte AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki

"Ole School": Neue Tagespflege des AHD in Jesteburg

ah. Jesteburg. Es ist vollbracht. Die Tagespflege des Ambulanten Haus Pflegedienstes (AHD) in Jesteburg ist eröffnet. „Ich freue mich, dass alles so gut geklappt hat. Es war zwar vieles zu beachten und sehr arbeitsintensiv, doch wenn man die Räume der alten Schule jetzt sieht, muss man sagen: Es hat sich gelohnt!“, so Ole Bernatzki, Inhaber des AHD. Am Dienstag, 1. September, war die offizielle Eröffnung der Tagespflege „Ole School“ am Sandbarg 32. Wie kam es dazu, dass der AHD diese...

  • Jesteburg
  • 09.09.15
Wirtschaft
Legen den Grundstein für die Tagespflege (v. li.): Uwe Lütjen (DRK), Generaltunternehmer Ulf Bernhard, Bauherrin Hedy Schmidt, DRK-Kreisvorsitzender Gunter Armonat, Einrichtungsleiterin Angelika Haack, Klaus Dietmar Otto (DRK) und Architekt Prof. Georg Klaus

Der Grundstein für die neue Tagespflege in Buxtehude ist gelegt

Auf dem ehemaligen Gelände ihres traditionellen Familien- und Fuhrunternehmens Meyer an der Estebrügger Straße 15 in Buxtehude lassen die Bauherren und Geschwister Carsten Meyer und Hedy Schmidt von der Firma Nordstern Immobilien eine moderne Anlage für Betreutes Wohnen und die Tagespflege "Fuhrmannshof" errichten. Während die Handwerker im ersten Bauabschnitt für das Betreute Wohnen bereits mit den Innenarbeiten beschäftigt sind, wurde am Dienstag der Grundstein für die Tagespflege und weitere...

  • Buxtehude
  • 28.08.15
Wirtschaft
2 Bilder

AHD eröffnet Tagespflege "Ole School"

Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) in Jesteburg ist bislang für seine hervorragende mobile Pflege im Landkreis Harburg bekannt. Jetzt eröffnet der AHD am Dienstag, 1. September, seine erste Tagespflege in Jesteburg. Zentral gelegen - in der nicht mehr genutzten Schule am Sandbarg 32 - entsteht eine offene Begegnungsstätte. Da sich diese in der ehemaligen Schule befindet, wurde auch der Name dementsprechend gewählt: "Ole School". Die Tagespflege steht verschiedenen Gästen offen: für...

  • Buchholz
  • 17.08.15
Wirtschaft
Marlies Lemke (re.) von „Lemke Bau“ und Karin Corleis (Pflegedienst „Stadt und Land“) fiebern der Eröffnung entgegen und genießen den Blick über Drochtersen
5 Bilder

Für ein soziales Miteinander

bc. Drochtersen. Was hier gebaut wurde, ist weit und breit einzigartig. „Landwandel“ heißt das Projekt des Drochterser Unternehmens „Lemke Bau“ und des Pflegedienstes „Stadt und Land“, das am 1. April feierlich gestartet ist. In dem Neubau an der Gauensieker Straße 88 wird ein innovatives Pflegekonzept gelebt, ein Konzept, das darauf basiert, ein soziales und aktives Miteinander zu schaffen. Und das mitten im Drochterser Ortskern. „Wir werden viele Angebote machen, bei denen Jung und Alt...

  • Drochtersen
  • 08.04.15
Wirtschaft
Bernd Meinke, Geschäftsführer der Sozialstation Geest,  und Schwester Gerlinde liegt das Wohl der Senioren am Herzen

Betreuung von Senioren: Sozialstation Geest hat Angebote für fast jeden Bedarf

Das professionelle Team der Sozialstation Geest bietet Senioren und Pflegebedürftigen ein umfassendes Leistungsspektrum an, das von der Pflege und Betreuung im Wohnpark Aueterassen über die häusliche Alten- und Kranken-Pflege (auch Kurzzeit und Verhinderungspflege) durch die Gemeindeschwestern bis zur Seniorenbegleitung zu Hause durch qualifizierte Seniorenbegleiterinnen reicht. Darüber hinaus werden in der betreuten Tagespflege im Storchennest seit 3,5 Jahren Senioren täglich von 8.30 bis...

  • Harsefeld
  • 09.09.14
Panorama
Gruppenbild mit Kindern und Senioren: Zum fünfjährigen Bestehen der Kooperation überreichten die Kleinen eine Fotocollage

Kinder holen Senioren aus dem Alltagstrott

Kindergarten Seppensen und Tagespflege des Herbergsvereins kooperieren seit fünf Jahren os. Seppensen. "Alt und Jung begegnen sich hier, die sonst wenig Berührung miteinander haben. Das Miteinander sorgt für Unterhaltung und holt die Senioren aus ihrem Trott heraus." Das sagt Antje Feindt (61), Pflegedienstleiterin bei der Tagespflege des "Herbergsvereins Tostedt" in Buchholz. Seit fünf Jahren kommen Kinder des Kindergartens Seppensen regelmäßig zu Besuch, um mit den Senioren zu singen, zu...

  • Buchholz
  • 23.07.14
Panorama
Feierten die Einweihung des neuen DRK-Hauses (v. li.): Jürgen Niemeyer (Architekt), Roger Grewe (DRK-Geschäftsführer), Gerhard Schierhorn, (Bürgermeister Hanstedt), Norbert Böttcher (Vorsitzender DRK-Kreisverband), Olaf Muus (Samtgemeinde-Bürgermeister), Daniela Martins Baptista (Leiterin DRK-Kita), Iris Hennig (Erste Samtgemeinderätin)
2 Bilder

DRK-Neubau in Hanstedt eingeweiht

Konzept "Alt und Jung" wird mit Krippe und Tagespflege fortgeführt / DRK insgesamt 1,7 Millionen Euro. mum. Hanstedt. Gleich zwei Einrichtungen in einem Gebäude hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) jetzt eingeweiht. Zum DRK-Zentrum "Haus am Steinberg" gehören nun zwei Krippengruppen, die seit Anfang Januar ihre neuen Räume bezogen haben. Anschließend stellte das DRK die Senioren-Tagespflege vor, die demnächst den Betrieb aufnehmen wird. Norbert Böttcher, Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes...

  • Hanstedt
  • 10.03.14
Panorama

Tagespflege für Senioren: Runder Tisch soll Lösungen erarbeiten

bc. Neu Wulmstorf. Alle Parteien im Neu Wulmstorfer Gemeinderat waren sich am Donnerstag einig: Neu Wulmstorf braucht eine Tagespflege-Einrichtung für Senioren. Der Diskussion ging ein Antrag der Gruppe FDP/Die Linke voraus. "Ältere Menschen, die zu Hause wohnen bleiben und nicht in ein Heim gehen wollen, brauchen eine Begegnungsstätte, in der sie sich tagsüber aufhalten können", erläuterte Wolfgang Klein von den Linken - inklusive Catering-Service und Bringdienst. Schon einmal hatte es einen...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.10.13
Panorama
Tagesmutter Michaela Kreuter

Tagespflege als Ausschluss für Kita-Platz?

Tagesmutter beklagt, dass ein von ihr betreutes Kind sich nun in einer Krippe neu eingewöhnen muss bim. Hanstedt. Krippenplätze sind seit dem seit August geltenden Rechtsanspruch begehrter denn je. Doch nicht nur in Krippen, sondern auch bei Tagespflegepersonen sind die Kleinen im Alter von ein bis drei Jahren gut aufgehoben - und für manche Eltern, die ihr Kind lieber in kleineren Gruppen bei individuell abgestimmten Zeiten betreuen lassen möchten - oftmals eine gern angenommene...

  • Hanstedt
  • 06.09.13